Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Leandros PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von DaStash
        Mehr Kerne kann ja auch Vorteile haben, gerade hinsichtlich des Energieverbrauches. Nutzt ein Programm effektiv mehrere Kerne, so benötigt es weniger Rohleistung in Form von Ghz und kann so bei weniger Spannung betrieben werden, was letztendlich zu weniger Stromverbrauch führt. Mehr Ghz zu haben ist jetzt auch nicht so tragisch. Wenn ihr euch mal anschaut welche states bei einer mobile CPU am meisten gebraucht werden, dann sind das die Strom Spar Taktungen. Dafür hat man dann aber bei Bedarf mehr Leistung zur Verfügung.

        Alles also halb so schlimm.

        Oh man, argumentier ich hier grad pro apple?

        MfG
        Genau meine Argumentation...

        Aber die Leute sind zu Blöd es zu Blicken, siehe Poster über mir.
      • Von bluschti Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Wer sowas braucht soll es sich holen. Über zeugen tut es mich nicht wirklich ...
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Mehr Kerne kann ja auch Vorteile haben, gerade hinsichtlich des Energieverbrauches. Nutzt ein Programm effektiv mehrere Kerne, so benötigt es weniger Rohleistung in Form von Ghz und kann so bei weniger Spannung betrieben werden, was letztendlich zu weniger Stromverbrauch führt. Mehr Ghz zu haben ist jetzt auch nicht so tragisch. Wenn ihr euch mal anschaut welche states bei einer mobile CPU am meisten gebraucht werden, dann sind das die Strom Spar Taktungen. Dafür hat man dann aber bei Bedarf mehr Leistung zur Verfügung.

        Alles also halb so schlimm.

        Oh man, argumentier ich hier grad pro apple?

        MfG
      • Von Axonia Software-Overclocker(in)
        Nun einen Geschwindigkeitsboost finde ich jetzt nicht schlecht. Ich habe das 4s und es ist mir definitiv zu langsam. Besonders bei whats app merke ich das. Werde ich oft auf eine Geduldsprobe gestellt. Doch bringt natürlich mehr Leistung bei gleicher effizients nichts. Hört sich komisch an, aber Handys sollten deutlich effizienter sein, auch wenn das Handy dennoch effizienter ist. Weil es ja mehr Leistung auffahren kann, doch dann lieber nur 15 oder 20%, wenn man bei dem Verbrauch fortschrittlich arbeitet. Oder Apple mal im generellen stärkere Akkus verbaut.
      • Von Redbull0329 PCGH-Community-Veteran(in)
        Scheiß auf Zocken, die meiste Zeit verbringe ich mit Navigieren im Auto, Whatsappen, und Googlen.

        Wie sagte mein Lateinlehrer immer so schön: Effizienz statt Einsatz
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1085363
iPhone 5S
Neue CPU: iPhone 5S könnte fast ein Drittel schneller sein als iPhone 5
Angeblich ist der A7-Chip des bevorstehenden iPhone 5S satte 31 % schneller als der A6-Chip unter der Haube des iPhone 5. Daneben soll das neue Apple-Telefon noch mit einer spektakulären neuen Kamera aufwarten. Neu wird auch ein Fingerabdruck-Scanner sein. Vorgestellt wird das iPhone 5S voraussichtlich am 10. September.
http://www.pcgameshardware.de/iPhone-5S-Smartphone-256640/News/Neue-CPU-iPhone-5S-koennte-fast-ein-Drittel-schneller-sein-als-iPhone-5-1085363/
26.08.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/06/iP5-iP5s.jpg
news