Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von FrozenLayer Software-Overclocker(in)
        Zitat von Rizoma
        Ist natürlich schwer sich seine zich tausend freunde und Termine zu merken und unter einem Hut zu bekommen das man so ein Feature braucht ich frage mich ehrlich wie wir das vor 20 Jahren gemacht haben wo nen Handy absolutes luxus gut war.

        Genau, damals ist man auch ohne Auto und Flugzeug von A nach B gekommen. Autos sind völlig sinnlos. Völlige Augenwischerei, dass Leute angeblich auf Autos angewiesen sind.

        Tut mir Leid, dass ich lieber einen Termin einmal eintrage, als 3 oder gar 4 mal. Oder das ich meine Notizen von allen Geräten aus weiterschreiben kann anstatt vorher erst 2 mal manuell alles zwischen den Geräten hin- und herzuschieben.

        Zitat von Prozessorarchitektur
        Also die das syncro mögen und nutzen und somit windows phone Nutzer sind bzw fatzebook ihre mails preisgeben bitte
        Diese syncro erfordert genaue angaben zu Person und Standort. Somit seid ihr komplett gläsern im internet.
        Kompliment auf so lasche Datenschutz Ansichten

        Mein Tablet läuft mit Windows, mein Handy mit Windows, mein Telefon mit Windows Phone. Wo bitte gebe ich bei Synchro mehr Daten preis. Und wie kann ich weniger preisgeben, wenn ich das arschumständlich (ja, ich kenne MyPhone Explorer noch aus Androidzeiten) manuell synchronisiere?

        Zitat von Prozessorarchitektur
        was ist so schwer daran nen händy mit dem PC zu verbinden und die Daten abzugleichen.

        Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht, nicht wahr?
      • Von Prozessorarchitektur Volt-Modder(in)
        Also die das syncro mögen und nutzen und somit windows phone Nutzer sind bzw fatzebook ihre mails preisgeben bitte
        Diese syncro erfordert genaue angaben zu Person und Standort. Somit seid ihr komplett gläsern im internet.
        Kompliment auf so lasche Datenschutz Ansichten
        was ist so schwer daran nen händy mit dem PC zu verbinden und die Daten abzugleichen.

        machbar mit allen händys und myphone explorer freeware
        oder mit den Hersteller Programmen.

        Für die befürworter von win 8, ich bin nicht gegen win8 aber gegen das Sicherheitskonzept sowie Bedienung. Die total durcheinander ist.
        manch Systemsteuerung ist nur in mui zu finden und ohne Micorsoft Anmeldung nicht erreichbar. das geht gar nicht.
        das sind zwar nur Anpassungen an der optik aber trtzdem ich bin der chef des OS und PC und nicht jemand anderes.
      • Von Brexzidian7794 Software-Overclocker(in)
        Abwarten und Tee trinken heißt mein Motto,erstmal eine Testversion mal selber antesten und dann eine Meinung dazu äußern.
        Microsoft scheint wohl lehren davon gezogen zu haben was bei Win8 gerade nicht optimal war für Desktop nutzer.Gut das die wieder ein benutzerfreundliches Öberfläche bei Win9 einführen wollen.Und die Update Politik soll sich ja auch ändern statt große Packete(Servicepack,Sicherheitsupdates ect.) sollen in Zukunft kleinere kommen und in kürzeren abständen.Das einzigste wo ich noch mit dem Zähneknirsche ist,das bei Win9 bei Microsoft sich regestrieren lassen muß um das zu nutzen.Das geht mir persönlich etwas zu weit wenn das stimmen sollte.
      • Von Rizoma Sysprofile-User(in)
        Zitat von FrozenLayer
        Die Gadgets sind der letzte Mist, sorry. Weitaus sinnvoller ist, dass zwischen meinem Tablet, Desktop und Smartphone alles synchron bleibt. Könnte mir nicht vorstellen, privat noch mit Win7 rumzugurken.
        Ist natürlich schwer sich seine zich tausend freunde und Termine zu merken und unter einem Hut zu bekommen das man so ein Feature braucht ich frage mich ehrlich wie wir das vor 20 Jahren gemacht haben wo nen Handy absolutes luxus gut war.
      • Von FrozenLayer Software-Overclocker(in)
        Die Gadgets sind der letzte Mist, sorry. Weitaus sinnvoller ist, dass zwischen meinem Tablet, Desktop und Smartphone alles synchron bleibt. Könnte mir nicht vorstellen, privat noch mit Win7 rumzugurken.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1133809
Windows 7
Windows 7 macht Platz für Windows 9: Verkaufsende am 31. Oktober für Endkunden-Versionen
Das nach wie vor beliebteste Microsoft-Betriebssystem Windows 7 wird für Endkunden nicht mehr lange erhältlich sein und muss den Platz für das bald erscheinende Windows 9 räumen. Schon Ende Oktober 2013 hatte Microsoft die Auslieferung des Betriebssystems an den Einzelhandel eingestellt. In wenigen Wochen endet dann am 31. Oktober 2014 auch der Verkauf von Windows 7 als vorinstalliertes Betriebssystem. Es gibt aber eine Ausnahme.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-7-Software-216454/News/Windows-7-macht-Platz-fuer-Windows-9-1133809/
26.08.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/10/Fehler_beim_Konfigurieren_der_Windows_Updates_unter_Windows_7-pcgh_b2teaser_169.jpg
windows 7,microsoft,windows 9
news