Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von PCGH_Torsten Redakteur
        Zitat von lurchie
        Wenn hier jetzt das Thema Sony behandelt werden würde, wären genau diese 80 % so begeistert davon das selbst das negative irgendwie positiv dargestellt wird... Dort würde zum Thema DRM dann wahrscheinlich stehen sind wir ja von Steam gewohnt oder bei den gekoppelten FPS an die Hz des Monitor das ja noch nen Update kommen könnte das dass aufhebt und es sich lohnt die Spiele auch mit der FPS Sperre zu zocken.
        Ohne etwas zu den Grafikleistungs-Einschätzungen der Kollegen sagen zu können: Es untergräbt die eigene Glaubwürdigkeit, wenn man jemandem Befangenheit vorwirft und im gleichen Atemzug aus der Luft gegriffene Unterstellungen über die Meinung des Angeschuldigten zu weiteren Themen verbreitet.

        Zitat von Scholdarr
        Woher kommt also plötzlich diese Sorge, dass das Ende des PC Gamings wie wir es kennen, bevor stehen würde, oder dass es AAA Spiele auf dem PC geben wird, die praktisch 1zu1 Kopien der Xboxversion sind? Ich verstehe es echt nicht, sorry.
        Die Ankündigung, dass "X-Box-1-Spiele für Windows 10..." verfügbar sein werden, regt zu der Interpretation an, dass Spiele künftig als Universal-App ohne Anpassungen auf beiden Plattformen verfügbar sind. Dass PC-Portierungen von X-Box-Spielen unter Windows 10 laufen wäre, ehrlich gesagt, auch keine Neuheit.
      • Von Scholdarr BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von PCGH_Torsten
        Es bleibt für Besitzer beider Plattformen aber zu hoffen, dass die meisten Titel trotzdem portiert werden und das im Windows Store lediglich die Lizenz auf die PC-Version übertragen und nicht tatsächlich das X-Box-Spiel angeboten wird.
        Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, wie man überhaupt auf die Idee kommt, dass jetzt plötzlich Xbox Spiele 1zu1 ohne jeglichen Portaufwand, ohne jegliche Optimierung und ohne jegliche Anpassung der Steuerungsoptionen für den PC erscheinen würden. Microsoft hat das mit keinem Wort erwähnt oder auch nur angedeutet. Das ist schlicht eine Unterstellung der Community, die auf keinerlei Fakten beruht.

        Es gibt schon ein Spiel, das quasi inkognito unter dem Xbox Play Anywhere Programm läuft: Quantum Break. Das hat sowohl eine für M+T optimierte Steuerung als auch ein angepasstes Optionsmenü. Über die Qualität des Ports kann man sich streiten, aber das hat erst mal nichts mit dem Programm an sich zu tun. Gears of War Ultimate Edition lässt sich natürlich mit Maus und Tastatur am PC steuern. Für Halo Wars 2 z.B. wurde auch schon eindeutig angekündigt, dass es extra eine M+T ausgelegte Steuerung auf dem PC geben wird, mit der man sogar mehr machen kann als bei der Xbox Version mit Controller. Es gibt auch keinen Grund, warum ein Forza Horizons 3 nicht etwa mit der Tastatur steuerbar sein sollte oder ein Gears of War 4 nicht mit Maus und Tastatur. Ein State of Decay 2 wird sich natürlich wie der Vorgänger auch mit Maus und Tastatur spielen lassen usw.

        Woher kommt also plötzlich diese Sorge, dass das Ende des PC Gamings wie wir es kennen, bevor stehen würde, oder dass es AAA Spiele auf dem PC geben wird, die praktisch 1zu1 Kopien der Xboxversion sind? Ich verstehe es echt nicht, sorry.
      • Von lurchie Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von Captain Future
        LOL? Soll dir auch jemand beweisen, dass die ERDE keine Scheibe ist? Oder dass 2+2 =4 ist? Echt jetz...
        Wenn jemand behauptet das die Store Spiele auf dem PC mit 4K Auflösung tatsächlich nur ein hochgerendertes 1080p Bild darstellen, dann möchte ich natürlich einen Beweis dafür. Schließlich ist das eine Unterstellung die der Redakteur hier Ms anhängt. Wenn man solche Unterstellungen aufstellt sollte man diese auch mit Fakten untermauern! Allgemein glaube ich 80 % der Redakteure wissen gar nichts über den Store und plappern nur das nach was irgend ein Kollege mal gesagt hat der es vor nem Jahr getestet hat und seit dem nicht wieder reingeschaut hat. Wenn man so ein "freie Meinung" Thread startet sollte man vorher wenigstens mal seine Hausaufgaben machen, bzw das womit man sein Geld verdient, um sich dann darüber äußern zu können. Nichts gegen die eigene Meinung der Redakteure aber das meiste was die Kollegen gesagt haben ist einfach bullshit und trägt lediglich zur schlechten Meinungsmache gegen Ms bei.

        Wenn hier jetzt das Thema Sony behandelt werden würde, wären genau diese 80 % so begeistert davon das selbst das negative irgendwie positiv dargestellt wird... Dort würde zum Thema DRM dann wahrscheinlich stehen sind wir ja von Steam gewohnt oder bei den gekoppelten FPS an die Hz des Monitor das ja noch nen Update kommen könnte das dass aufhebt und es sich lohnt die Spiele auch mit der FPS Sperre zu zocken.
      • Von PCGH_Torsten Redakteur
        Zitat von Stryke7
        Bei Windows werden Maus und Tastatur selbst am Handy voll unterstützt.
        Leider gibts Continuum bisher nur fürs Lumia 950 ...
        Es ist ein Unterschied, ob nur ein Betriebssystem ein Eingabegerät unterstützt, oder ob die Bedienung eines Spiels für dieses Eingabegerät optimiert wurde. Selbst explizite PC-Portierungen lassen sich manchmal mit Gamepad deutlich besser spielen als mit anderen Eingabegeräten, ohne dass dies im jeweiligen Genre begründet läge. Weden Konsolen-Universal-Apps einfach auf einer weiteren Plattform bereitstellt, ohne dass der Entwickler eine explizite Portierung durchführt, wird das ein typisches Problem sein. Ein Konsolentitel braucht eben kein Menü für eine Tastaturbelegung, keine Mausunterstützung, keine Empfindlichkeitseinstellungen.
        Es bleibt für Besitzer beider Plattformen aber zu hoffen, dass die meisten Titel trotzdem portiert werden und das im Windows Store lediglich die Lizenz auf die PC-Version übertragen und nicht tatsächlich das X-Box-Spiel angeboten wird.
      • Von Scholdarr BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von -Flinx-
        Das Spiel muß es aber doch auch unterstützen, oder irre ich mich???
        Nein, da hast du völlig recht.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1199012
Windows 10
"Xbox-One-Spiele für Windows 10 ..." Das meinen die PCGH-Redakteure zu einem aktuellen Thema
Die Redakteure der PC Games Hardware kommentieren aktuelle Ereignisse oder Entwicklungen aus der Welt der PC-Hardware, IT-Branche, Spiele, Technik oder Unterhaltung. Lesen Sie die persönlichen Meinungen der PCGH-Redakteure, heute zum Thema : "Xbox-One-Spiele für Windows 10 ..."
http://www.pcgameshardware.de/Windows-10-Software-259581/News/Xbox-Play-Anywhere-1199012/
18.06.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/05/Redaktion-Intern_b2teaser_169.png
windows 10,xbox one
news