Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Arcbound Komplett-PC-Aufrüster(in)
        An sich ist die Idee doch gar nicht so schlecht, wenn man das Ganze als eine Art "Mini-Windows-Zertifikat" betrachtet. Für den versierten Nutzer bzw. die "Digital Natives" ist das natürlich eher unbrauchbar, aber für den normalen Anwender ist das gar keine so schlechte Idee, wenn man ihn da mit verschiedenen Szenarien an die Hand nimmt und einige Betriebssystem-Funktionen näherbringt. Ich sehe leider viel zu oft Leute, die für mich grundlegende Befehle oder Zusammenhänge nicht kennen oder verstehen.
      • Von keinnick Lötkolbengott/-göttin
        Hoffentlich wird es zeitnah eine Komplettlösung geben, denn ich tue mich mit Achievements häufig schwer!
      • Von AnthraX Software-Overclocker(in)
        oh man. Win10 war ja bisher auf einem echt guten Weg. Aber sowas sollen die mal ruhig lassen. Mir persönlich ist es ja schnuppe, aber man denke mal an die Millionen von älteren Nutzer, die mit 30? über dem Kopf da stehen werden. Außerdem haben solche Sachen meiner Meinung nach einfach gar nix in einem Betriebssystem verloren. Sollen Sie doch ihre Windows Store Games damit vollpflastern

        Zitat von strubo0
        Hmm, teilweise bin ich mir nicht sicher, ob hier alle nur einen Meter denken.
        1. Ist es ein Test, hier spricht noch niemand von Final.
        2. Arbeiter irgend jemand im Support? Ich wuenschte mir so viel, das gewisse User schon nur wissten, was eine Desktopverknuepfung ist. Oder ein Laufwerk.

        Wenn auch nur schon 5% von diesen Usern, ein paar von diesen Tipps verfolgt und nach geht, hat dieses ganze Zeugs fuer mich schon einen Sinn bekommen. Fuer Leute vom Fach ist das natuerlich nichts, aber Windows wird auch nicht nur von Profis benutzt.
        Also Ball flach halten, und mal abwarten, auch wie das ganze integriert ist.
        Und diese "schulung" bekommt man nur über Achievements sinnvoll in ein OS integriert? EHER fehlt es Microsoft an einem Sinnvollen Tutorialmodus welcher die Basics beibringt. Für sowas brauche ich nun wirklich keine Achievements....
      • Von Noxxphox PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        is das n schöechter scherz?
        soll das ganze betriebssystem zu nem minigame mit archivments werden?

        also mal im ernst microsoft... was soln der blödsin... bringt das erstma aufm markt bevor ihr kaputspielt
      • Von Sintharas Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von strubo0
        Ich wuenschte mir so viel, das gewisse User schon nur wissten, was eine Desktopverknuepfung ist. Oder ein Laufwerk.

        Wenn auch nur schon 5% von diesen Usern, ein paar von diesen Tipps verfolgt und nach geht, hat dieses ganze Zeugs fuer mich schon einen Sinn bekommen.
        Genau das hab ich mir auch gedacht - darum find ich das gar nicht blöd.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1156159
Windows 10
Windows 10: Microsoft experimentiert offenbar mit Achievements
Microsoft experimentiert in Windows 10 mit Achievements. Das geht aus dem geleakten Build 10056 hervor, der derzeit die Runde macht. Dort kann der Nutzer Erfolge verdienen, in dem er Anwendungen benutzt oder Dinge erledigt.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-10-Software-259581/News/Microsoft-experimentiert-mit-Achievements-1156159/
13.04.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/01/Windows_10_Comsumer_Preview_Livestream_und_Liveticker-pcgh_b2teaser_169.jpg
windows 9,windows
news