Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Abductee F@H-Team-Member (m/w)
        Es wird der aktive Zugriff von MS- oder TMobile-Mitarbeitern untersagt, die automatischen Suchfunktionen sind da aber genau so aktiv.
        https://netzpolitik.org/2...
        Und das dürfen sie ja auch weil man den AGB`s zustimmt.
      • Von Stryke7 Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Abductee
        Das ist schon richtig, die Daten liegen auf deutschen Servern wo kein US-Gericht den Zugriff freigeben kann.
        Trotzdem werden die von MS-Hardware analysiert und verarbeitet.
        Nein, T-Systems dient sozusagen als Treuhänder. Microsoft reicht die Daten nur durch und kann nicht auf diese zugreifen.

        Vermutlich könnten sie immer noch Metadaten des Datenverkehrs analysieren, aber inhaltlich sind die Daten ziemlich gut geschützt.
      • Von Abductee F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat von Stryke7
        Zum Thema Spionage: Die Microsoft-Cloud wird (in Deutschland/Europa) von T-Systems gehostet. Microsoft selbst könnte nicht mal herausfinden was du dort speicherst wenn sie wollten, da sie die Daten nur durchreichen.
        Und T-Systems unterliegt den Konzernrichtlinien der DTAG sowie natürlich den Regeln des deutschen Rechtsstaats.
        Das ist schon richtig, die Daten liegen auf deutschen Servern wo kein US-Gericht den vollständigen Zugriff freigeben kann.
        Trotzdem werden die von MS-Hardware automatisch analysiert und verarbeitet.

        Wir hosten bei uns in der Firma Owncloud, das funktioniert eigentlich ganz gut und die Lizenz kostet auch nicht viel.
      • Von Stryke7 Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Cook2211
        Ich auch. Das Terrabyte Cloud Speicher plus Office mit Lizenzen für mehrere Endgeräte ist ein guter Deal
        Sehe ich auch so. Ich habe die 30GB die man umsonst bekommt, plus 15GB für Photos.

        OneDrive bietet mir die umfangreichsten Möglichkeiten zum Austausch von Daten, mein Handy kann automatisch all seine Daten back-up-en, und ich kann darüber komfortabel meinen Kalender verwalten oder Skype nutzen, oder die Web-Version von Office, oder was auch immer.
        Fast alle Microsoft-Produkte sind darin integriert.

        @Abductee: Zum Thema Spionage: Die Microsoft-Cloud wird (in Deutschland/Europa) von T-Systems gehostet. Microsoft selbst könnte nicht mal herausfinden was du dort speicherst wenn sie wollten, da sie die Daten nur durchreichen.
        Und T-Systems unterliegt den Konzernrichtlinien der DTAG sowie natürlich den Regeln des deutschen Rechtsstaats.
      • Von Abductee F@H-Team-Member (m/w)
        Ohne Spionage muss man auf alle großen Verzichten (Standort Amerika).
        OneDrive, Google, Amazon, Dropbox, etc...

        Entweder ein NAS zuhause selber hosten, Synology, QNAP, Asus, Fritzbox, etc.. bieten das alle gratis an.
        Es gibt aber auch einige europäische Clouds die auch sehr sicher sind, die kosten aber alle gutes Geld.
        In der C't war da mal ein schöner Test, kostet leider auch Geld
        Zehn Cloud-Datenspeicher im Test | c't Magazin

        Mein Cloud-Speicher
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1184660
Windows 10
Microsoft Quartalszahlen: Cloud rettet Windows 10
Microsoft hat die Zahlen für das zweite Finanzquartal vorgelegt und da wird deutlich, dass das Cloud-Geschäft die Sparten um Windows 10 und Office stützt. Trotz negativer Entwicklung zeigt man sich aber zufrieden, da mit schlechteren Ergebnissen gerechnet werden musste.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-10-Software-259581/News/Microsoft-Quartalszahlen-1184660/
29.01.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/02/Microsoft_hat_mit_Nadella_einen_neuen_CEO__3_-pcgh_b2teaser_169.jpg
news