Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von _maxe PC-Selbstbauer(in)
        Ich weiß garnicht mehr ob ich das geplante Upgrade von 8.1 auf 10 noch ausführen soll oder Windows einfach komplett von meinen Platten verbannen sollte.. :/

        Man man man.. Ihr könnt einen verunsichern.
      • Von highspeedpingu PCGH-Community-Veteran(in)
        Hier mal eine aktualisierte Liste der Schnüffel- und Win 10 Vorbereitungsupdates:

        KB3068708 sammelt Telemetrie- Daten
        KB3022345 sammelt Telemetrie- Daten
        KB2952664 Win 10 Vorbereitungsupdate
        KB2990214 Win 10 Vorbereitungsupdate
        KB3035583 Windows 10 Benachrichtigung
        KB971033 Aktivierungsüberprüfung Win 7 (deaktiviert ungültige Systeme)
        KB3021917 Diagnostic und Telemetrie
        KB3044374 Win 10 Vorbereitungsupdate
        KB2976978 Win 10 Vorbereitungsupdate
        KB3075249 sammelt Telemetrie- Daten
        KB3080149 sammelt Telemetrie- Daten
      • Von DKK007 Moderator
        Ja allerdings bin ich da ja davon Ausgegangen, das das nur während der Preview - eben zur Fehlerbehebung - so ist und hatte das System auch anders verwendet.
      • Von Trefoil80 BIOS-Overclocker(in)
        Ähm, gerade die Preview war voll mit Spionagezeug...

        Welche Anwendung ist geöffnet, wie lange braucht sie, bis sie auf welcher Hardware gestartet ist, Keylogger zur "Optimierung der Rechtschreiberkennung" etc. etc. ...

        Microsoft hat selbst gesagt: "Verwenden Sie die Preview nicht im Produktivbetrieb oder mit sensiblen Daten."
      • Von DKK007 Moderator
        Zitat von Atma
        Windows 10 bietet auch abseits von DirectX 10 Verbesserungen. Einzig der Scheduler von Win 10 ist dazu in der Lage das inverse Hyperthreading von Intels Skylake CPUs zu nutzen, was ein enormer Vorteil bei Anwendungen ist, die nur 1-2 Threads nutzen. Dazu massiv besserer Support für Multimonitor und hohe Auflösungen als noch Windows 7. Windows 10 ist aus technischer Sicht in quasi allen Belangen besser als Windows 7. Wer das Design nicht mag, für den gibt es wie schon seit Windows XP die Custom Themes.
        Ich hab auf dem Laptop ja selber Windows 10 seit nem Jahr laufen. War auch alles sehr schön, bis die ganzen Spionagegeschichten rauskramen. Das war nämlich Anfangs noch nicht in der Preview drin.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1168256
Windows 10
Kostenloses Windows-10-Upgrade: Kaum Kosten für Microsoft
Der finanzielle Verlust durch das Bereitstellen von Windows 10 hält sich laut Marktforschern in Grenzen und auch Microsoft selbst deutete dies bereits an. Umsätze werden im OEM-Geschäft und mit Business-Kunden erzielt.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-10-Software-259581/News/Kostenloses-Upgrade-kaum-Kosten-fuer-Microsoft-1168256/
17.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/07/Windows_10_Startmenue_1080p-pcgh_b2teaser_169.png
news