Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Quat Software-Overclocker(in)
        Wat für'n Déjà vu!
        Das klang 2012 und kurz danach schon mal haargenau so.
        Und auch damals entpuppte sich eure Umfrage als unzureichend.
        Ich versteh' nicht wirklich warum diese, sagen wir mal, Euphorie notwendig ist!
        An dieser Umfrage haben doch nur User teilgenommen, die ein merkliches Interesse haben, ob pro oder contra.
        Ich kann mir vorstellen, es gibt genügend, die Artikel, in denen W10 im Titel auftaucht, geflissentlich überlesen.
        Natürlich wäre es wünschenswert, wenn das Interesse sehr groß und zahlreich wäre, muß aber nicht.
        Wenn gerade mal knapp 500 Leutchens den Weg zu W10 finden werden oder zum Teil davon schon haben, mutmaße ich mal; Etwas übertrieben!
        Um noch mal den Bogen gen W8 zu schlagen; Zu einem Zeitpunkt wo der totale Flop schon erkennbar war, konstatiert ihr mit eurer Umfrage einen überwältigen Erfolg?
        Ok ich über- und untertreibe, der Tenor ist aber klar erkennbar.

        Auch ich werde bei gegebener Zeit, möglicherweise auch komplett, auf 10 umsteigen. Hätte ich gewußt wie das ausgelegt wird, mit Sicherheit wär meine Auswahl eine andere gewesen!

      • Von Kubiac Software-Overclocker(in)
        Zitat von Prozessorarchitektur
        Seit MS den secdrv treiber entfernt hat ist das system bei mir unten Durch.
        Somit laufen spiele die ab 2012 heraugekommen sind nur sicher
        weil ab da kaum noch Disk basierende kopierschutz eingesetzt werden
        der rest ist glücksache
        Safedisc problematik spiele bis 2007 (macrovision, rovi softwae kopierschutz eingestellt 2007)
        So nicht microsoft
        Für die Kopierschutztreiber der Spiele sind die Hersteller zuständig. Warum sollte Microsoft deren Support übernehmen?
        Für diese Spiele gibt es genug "Kekse". Runterladen in den Spieleordner kopieren und sich am Spiel erfreuen.
      • Von Freakless08 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Prozessorarchitektur
        Seit MS den secdrv treiber entfernt hat ist das system bei mir unten Durch.
        Warum soll sich darum MS kümmern? Für Treiber ist der Hersteller von secdrv zuständig.
        Zitat von Prozessorarchitektur

        Safedisc problematik spiele bis 2007 (macrovision, rovi softwae kopierschutz eingestellt 2007)
        So nicht microsoft
        Selbst Schuld wenn du damals Spiele mit Kopierschutz oder DRM gekauft hast. Das kann man MS nicht ankreiden, sondern den Spielepublisher bzw. den Kopierschutz Programmierer. Warum soll MS irgendwas von Drittanbieter, die ihre Software 2007 eingestellt haben, weiter unterstützen. Zudem wie wollen die das bei proprietärer Software machen, bei dem man keinen Zugriff auf den Quellcode hat.
        Kauf eben nächstes Mal DRM Freie Spiele oder nutze nur noch Open Source Spiele. Dir war schon damals beim Kauf der Spiele klar das es zu Einschränkungen kommen wird, also brauchst du hier garnicht meckern.
      • Von Prozessorarchitektur Volt-Modder(in)
        Seit MS den secdrv treiber entfernt hat ist das system bei mir unten Durch.
        Somit laufen spiele die ab 2012 heraugekommen sind nur sicher
        weil ab da kaum noch Disk basierende kopierschutz eingesetzt werden
        der rest ist glücksache
        Safedisc problematik spiele bis 2007 (macrovision, rovi softwae kopierschutz eingestellt 2007)
        So nicht microsoft
      • Von Elloco PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von tdi-fan
        Bin mit Laptop aus 2009 von 8.1 auf 10 umgestiegen und es läuft perfekt.

        Mein PC bleibt mit 8.1, keine Lust bei ner 6000er Internetleitung meine Games erneut zu laden und im Frühjahr 2016
        wollte ich die gesamte Hardware wechseln.
        Spiele kann man sichern und oder auf andere Laufwerke verschieben.
        Steam hat sogar eine eigene Option im Menü.

        PS: WIN 10 + alle Programme laufen bei mir 1A
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1167115
Windows 10
Windows 10 Umfrage: Die Mehrheit ist bereits umgestiegen oder will es noch
PC Games Hardware hatte eine Umfrage zu Windows 10 gestartet, bei der wir wissen wollten, ob und wann sie umgestiegen sind. Das Zwischenergebnis ist eindeutig: Die meisten Leser sind umgestiegen oder haben das kurzfristig vor. Nicht einmal ein Viertel will vorerst nichts von Windows 10 wissen.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-10-Software-259581/News/Grossteil-ist-umgestiegen-oder-will-es-noch-1167115/
06.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/08/Windows_10_Hintergrund_Wallpaper_2-pcgh_b2teaser_169.png
news