Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von pizzazz Freizeitschrauber(in)
        Zitat von nicyboy
        Statt einfach ein Tool zu verwenden das die ganzen Sachen abschaltet lieber auf so eine unqualifizierte Art motzen. Schön
        damit die sachen und noch mehr mit dem nächsten zwangsupdate wieder an sind? sinnlos hoch 3!
      • Von Julian1303 Sysprofile-User(in)
        Rizoma das ist die sogenannte "Geiz ist geil"-Mentalität, wurde schon untermauert. Dabei werden die Vorteile gesehen (bei Win 10 DX12 und die gute Bedienbarkeit) jedoch die Nachteile ausgeblendet ( Win 10 macht den PC zur Datenkrake wie kein anderes OS zuvor).
        Niceboy, du kannst nicht alles abstellen was M$ eingebaut hat. Du hast als Admin nämlich nicht mehr absolut alle Rechte über dein System wie bisher. Denn weder kann man Cortana samt Bing ganz abschalten, ausser man ändert die Rechte des TrustedInstallers, ebenso kann man Edge nicht deinstallieren. Der wird mir weder bei den installierten Programmen in Windows selbst noch im Ccleaner angezeigt. Ich experimentiere schon eine ganze Weile mit der Preview herum um wenigstens die offensichtlichen Dinge abzuschalten, aber selbst da geht einiges nicht weil man keine Rechte hat. Die Gruppenrichtlinien ändern kommt als Nächstes, aber nur dumm das M$ das mit jedem undefinierbaren Update zurück setzen kann. Und bisher hat noch keiner wirklich heraus gefunden was alles zu Microsoft gesendet wird. Datenschutz gibts nämlich nur offiziell.
        https://de.wikipedia.org/...
      • Von Rizoma Sysprofile-User(in)
        Zitat von nicyboy
        Statt einfach ein Tool zu verwenden das die ganzen Sachen abschaltet lieber auf so eine unqualifizierte Art motzen. Schön
        Wie blauäugig kann man eigentlich sein?
        1.Dein Tool bringt garnix oder zumindest nur vorüber gehend was da MS alles wieder per Zwangsupdate rückgängig machen kann.
        2. Sendet W10 trotzdem irgendwas zu MS niemand weis genau was könnte evtl. sogar harmlos sein aber alleine das hinterläßt nen faden Beigeschmack wenn W10 etwas sendet obwohl es nicht mehr sollte.
        3. Jetzt wo MS seine Updates nicht mehr Dokumentieren will können die Tool Entwickler schön Rätselraten spielen was MS verändert hat wen ihre Tools nicht mehr funktionieren welch schöner Nebeneffekt von MS wenn die Tool Entwickler jetzt mal nen paar Wochen länger brauchen um eine Gegenmaßname zu entwickeln weil sie nach dem Try und Error Prinzip vor gehen müssen um etwas auf die Beine zu stellen.

        Ich frage mich wirklich ob das "kostenlos" bei W10 nicht einigen Leuten das Hirn weg geblasen hat. So lange etwas "kostenlos" ist denen alles egal
      • Von nicyboy Gesperrt
        Zitat von Framinator
        Und ich vertrag Windows 10 nicht. Habs wieder runtergeschmissen und bin zum schönen Win 7 zurückgekehrt. Erstmal muss die Spionagesoftware rausgepatcht werden und dieses umständliche Updaten. Achso Cortana oder wie der Mist heisst gleich mit rauspatchen


        Statt einfach ein Tool zu verwenden das die ganzen Sachen abschaltet lieber auf so eine unqualifizierte Art motzen. Schön
      • Von Framinator Software-Overclocker(in)
        Und ich vertrag Windows 10 nicht. Habs wieder runtergeschmissen und bin zum schönen Win 7 zurückgekehrt. Erstmal muss die Spionagesoftware rausgepatcht werden und dieses umständliche Updaten. Achso Cortana oder wie der Mist heisst gleich mit rauspatchen
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1168776
Windows 10
Windows 10 Build 10525 und Chrome 64 vertragen sich nicht
Microsoft hat den neuen Build von Windows 10 im Insider Program verteilt, aber mit dem kommt der Browser Chrome in der 64-Bit-Fassung nicht klar. An einer Lösung wird gearbeitet.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-10-Software-259581/News/Chrome-64-stuerzt-ab-1168776/
21.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/08/Windows_10_Hintergrund_Wallpaper_3-pcgh_b2teaser_169.png
news