Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Freakless08 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von cuban13581
        Genauso wie die PCGH-Seite und die Flash-Videos hier. Auf fremden Webseiten bleibt natürlich Flash und Javascript deaktiviert.
        Da wechsel ich eher auf YouTube und schau mir das Video dort an.
        Nicht nur, das man dadurch auf den Sicherheitslücken-Müll verzichten kann, sondern bei PCGH werden die Videos nochmal kodiert was einen weiteren Qualitätsverlust des Videos bedeutet. Fast alle Videos nimmt sich PCGH sowieso von YouTube bzw. sind 1:1 auch auf YT zu finden (und das in wenigen Sekunden), somit ist PCGH kein Grund.
        Da schaue ich mir lieber die Videos in besserer Qualität und HTML5/WebM an.
      • Von cuban13581 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Freakless08
        Du hast noch Flash installiert? RLY?
        Für was braucht man heutzutage überhaupt noch dieses Scheunentor große Sicherheitsloch, das man schon als Trojaner bezeichnen kann? Eigentlich müsste jedes halbwegs seriöse Antivirenprogramm Flash direkt als Schadsoftware markieren und die Installation verweigern.

        Wohl eher nicht, sonst wäre sowas wie Flash garnicht erst installiert.


        Tja...mit Noscript erlaube ich dort nur Flashanwendungen , wo ich sie auch als sicher halte. Zum Beispiel bei Twitch. Ab und zu braucht man das halt noch. Genauso wie Javscript. Manche Seiten , die ich gerne benutze , gehen halt nicht ohne Javscript oder Flash. Genauso wie die PCGH-Seite und die Flash-Videos hier. Auf fremden Webseiten bleibt natürlich Flash und Javascript deaktiviert.

        Achso...hier mal ein Video was alles dank Javascript und Flash möglich sein kann(im negativen Sinne)

        Black Hat USA 213 - Million Browser Botnet - YouTube
      • Von Freakless08 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von cuban13581
        Gerade wenn es um XSS , Clickjacking und andere Browsertricks geht , die dank Javascript und Flash möglich sind.
        Du hast noch Flash installiert? RLY?
        Für was braucht man heutzutage überhaupt noch dieses Scheunentor große Sicherheitsloch, das man schon als Trojaner bezeichnen kann? Eigentlich müsste jedes halbwegs seriöse Antivirenprogramm Flash direkt als Schadsoftware markieren und die Installation verweigern.
        Zitat von cuban13581
        Die Sicherheit geht bei mir vor.
        Wohl eher nicht, sonst wäre sowas wie Flash garnicht erst installiert.
      • Von cuban13581 Software-Overclocker(in)
        Für mich kommt nur noch der Firefox aufgrund seiner sehr guten Anpassbarkeit in Frage. Noscript schützt mich vor so vielen Gefahren im Web. Gerade wenn es um XSS , Clickjacking und andere Browsertricks geht , die dank Javascript und Flash möglich sind. Denn ansonsten es ist nur eine Frage der Zeit , bis man auf die falsche Website gelangt und irgendwann gehackt wird. Die Sicherheit geht bei mir vor. Und da kann der Edge noch so toll werden.
      • Von Noctua BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Leob12
        Tja, dann ist es eben so. Nutzen halt die Leute Chrome oder FF mit Adblocker. Wäre die Werbung weniger penetrant, würds keinen interessieren.
        Aber ich hab keine Lust mich durch meine 15 geöffneten Tabs (oder Registerkarten) zu wühlen um das richtige zu finden, welches irgendein lautes Werbevideo abspielt oder mich auf irgendeine "Glücksspielseite" umleitet.
        Wenn es nur das wäre. Ich war dienstlich gestern mal wieder mit dem IE unterwegs und die meisten Seiten kannst ohne Adblock gar nicht mehr gescheit ansurfen. Maus an die falsche Stelle geschoben, schon hast eine Einblendung. Oder wenn mind. die Hälfte des Bildschirms grell rosa hinterlegt ist (Telekomwerbung) weil man nur die Mitte des Bildschirms für die eigentliche Webseite nutzt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1190029
Windows 10
Microsoft Edge: Adblocker-Erweiterung für Windows-10-Browser lässt noch auf sich warten
Eine der bekanntesten und beliebtesten Browser-Erweiterungen ist Adblock Plus. Laut den Entwicklern müssen sich Teilnehmer des Windows Insider-Programms jedoch noch ein wenig gedulden, bevor sie das Addon für Microsofts neuen Windows-10-Browser Edge testen können. So wartet das Team hinter Adblock Plus nur noch darauf, dass Microsoft ihnen grünes Licht gibt.
http://www.pcgameshardware.de/Windows-10-Software-259581/News/Adblock-Erweiterung-laesst-auf-sich-warten-1190029/
23.03.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/06/Adblock_Plus_fuer_Internet_Explorer_verfuegbar-pcgh_b2teaser_169.jpg
news