Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von btx_ Komplett-PC-Käufer(in)
        haste gut gesagt ΔΣΛ

        WP7 Smartphones haben z.T auch noch gute Kameras drin. Leute die den ganzen Multimedia Quatisch nicht brauchen, sondern einfach nur Tel, SMS, Kamera - und eben Skype zum online Telefonieren brauchen sollen sich WOZU??? ein AAA-Smartphone für 500€ kaufen, nur weils neu ist? Das Geld kann man wirklich besser ausgeben!
        Vlt. kam der Kommentar auch vom Microsoft Marketing Chef
      • Von ΔΣΛ PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Freakless08

        Windows Phone 7 ist genauso veraltet wie Windows 7 für den PC.
        Ließt du dir eigentlich selbst durch, was du für einen abstrakten Auswurf du schreibst :
        Wenn man WP7 mit Win7 vergleicht, kann man nicht wirklich erwarten ernst genommen zu werden, den berühmten Vergleich wo man von Äpfel und Birnen spricht wäre hier enorm geschmeichelt.
        Und was hier eigentlich veraltete ist, ist der unerschütterliche glaube das ein nachverfolge Betriebssystem, spricht Win7 auf Win8, nur besser sein kann, was ja hinlegst ad absurdum geführt wurde, was zum Glück die Mehrheit begriffen hat.
        Zitat von Freakless08
        Man kann eben nicht für jedes Uralt System Support bieten, denn irgendwann überschreitet der Supportaufwand einfach eine Grenze, bei der es sich nicht mehr lohnt die Software zu unterstützen.
        Von daher halte ich den Schritt für den einizig richtigen.
        Von "Uralt" bei WP7 zu sprechen ist maßlos übertrieben, wenn WP7 im Oktober 2010 erstmals erschien, also 2011 überhaupt halbwegs verfügbar war.
        Dies ist kein auslaufen an Support, sondern ein aktives kappen an nutzung einer Software!
        Es ist ein rein finanzielles Abenteuer auf das sich MS einlässt, wo zb keine Sicherheitsrelevante Erwägungen als Vorwand genommen werden, quasi ein Pokerspiel wo All-In gegangen wird und auf das beste gehofft wird.
        Man hat die Vermutung das man gleich zu WP8 umsattelt, der Schuss aber genauso gut nach hinten losgehen kann, besonders heikel an der Sache weil die verbreitung von WP nicht gerade groß genug ist um dies voraus sagen zu können, die chance ist mindestens genau so gut das Nutzer auf ein anderes BS umsteigen.
        Zitat von Freakless08
        Auch die Hardware von WP7 Smartphones sind völlig veraltet und rechnet immernoch mit einem Single Core CPU. Sowas möchte sich heutzutage niemand mehr antun.
        Öhhm, was hat den das damit zu tun, ich begreife den Zusammenhang mit der Software überhaupt nicht, was auch keinen Einfluss auf nichts hat.
        Ich glaube du verwechselst hier Smartphones wo, relativ gesehen zur Hardware, Spiele benutzt werden die Hardware fressend sind, mit Nutzern die dies keine Bohne interessiert, die einfach die Leistung überhaupt nicht benötigen.
        Und wer was heutzutage verwenden will oder nicht, traue ich ich deiner Einschätzung keinen Millimeter.
        Zitat von Freakless08

        Wer die Qualität vom Weltmarktführer schätzt, hat sowieso ein neues, geniales Windows Phone 8. Denn nur diese bieten die beste Symbiose mit dem Betriebssystem, Windows 8.
        Der Weltmarktführer bei der Verbreitung sind sie, bei "Desktop" Systemen!
        Und dort ist Win8 ein totaler Reinfall, das die Leute auch nicht wirklich annehmen, was sich auch nicht ändern wird, daher ist dein anfangs erwähntes herabsetzen von Win7 "wiedereinmal" widerlegt.

        Um das klar zu stellen, ich habe jeweils ein WP7 (Lumia 800 - bereits weiter vererbt) und ein WP8 (Lumia 1320) Smartphone, die sich vor dem WP8.1 Update fast nicht gegeben haben im Alltag, also im normalen Umgang bzw bei der Nutzung.
        Ich finde WP8 auch gut, aber das war nicht der primäre grund warum ich umgestiegen bin, sondern weil es für WP8 größere Geräte gibt, sogenannte Phablets (oder wie das bei denen genannt wird, ist mir auch egal).
      • Von violinista7000 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Freakless08
        Finde ich gut
        Windows Phone 7 ist genauso veraltet wie Windows 7 für den PC.
        Man kann eben nicht für jedes Uralt System Support bieten, denn irgendwann überschreitet der Supportaufwand einfach eine Grenze, bei der es sich nicht mehr lohnt die Software zu unterstützen.
        Von daher halte ich den Schritt für den einizig richtigen.
        Wer die Qualität vom Weltmarktführer schätzt, hat sowieso ein neues, geniales Windows Phone 8. Denn nur diese bieten die beste Symbiose mit dem Betriebssystem, Windows 8. Auch die Hardware von WP7 Smartphones sind völlig veraltet und rechnet immernoch mit einem Single Core CPU. Sowas möchte sich heutzutage niemand mehr antun.
        Microsoft macht hiermit alles richtig und gibt den WP7 Nutzer einen kleinen stumper ins Glück, auch eines der genialen WP8 Geräte zu besitzen.

        Kannst du mir der Name des Zeugs, das dur rauchst per PN schreiben? Manchmal habe ein bisschen davon dringend nötig!
      • Von xfire89x Software-Overclocker(in)
        @S754

        1. was heißt auskennen? mich kotzt einfach nur das vorgehen von MS an. deswegen liegt auch das alte htc mit windoof drauf blöd inner ecke rum und wird auch nur als ersatz handy benuzt. kam damals günstig dran und wollte es testen. dabei blieb es auch.


        2. das mit dem instabil etc. sei mal dahin gestellt... aber auch wenns kaum nutzer sind. mich würde es als nutzer ankotzen wenn ich skype nutze und dann "gezwungen" werde um zu steigen. sollen die es doch einfach weiter laufen lassen.

        @Heumond

        und wer garantiert dir das du übers WP von MS, den apps und sonst wem nicht überwacht wirst ? ausserdem braucht mein wecker und andere apps auch keinen zugriff auf sensible daten. trotzdem heißt es noch lange net das auch net da irgednwo der wurm steckt...und ausserdem, die apps die das verlangen sollten werden einfach net installiert. obs was bringt oder net ist was anderes hehe ^^ naja wer heut zu tage nicht überwacht werden will sollte die finger von internet, Smartphones etc. lassen. die hersteller, programmierer usw. können immer alles schön reden aber was wirklich dahinter steckt ist ne andere geschichte...

        ....ich will mein altes nokia 3410 wieder haben
      • Von Freakless08 BIOS-Overclocker(in)
        Finde ich gut
        Windows Phone 7 ist genauso veraltet wie Windows 7 für den PC.
        Man kann eben nicht für jedes Uralt System Support bieten, denn irgendwann überschreitet der Supportaufwand einfach eine Grenze, bei der es sich nicht mehr lohnt die Software zu unterstützen.
        Von daher halte ich den Schritt für den einizig richtigen.
        Wer die Qualität vom Weltmarktführer schätzt, hat sowieso ein neues, geniales Windows Phone 8. Denn nur diese bieten die beste Symbiose mit dem Betriebssystem, Windows 8. Auch die Hardware von WP7 Smartphones sind völlig veraltet und rechnet immernoch mit einem Single Core CPU. Sowas möchte sich heutzutage niemand mehr antun.
        Microsoft macht hiermit alles richtig und gibt den WP7 Nutzer einen kleinen stumper ins Glück, auch eines der genialen WP8 Geräte zu besitzen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1131600
Skype
Skype schließt Nutzer von Windows Phone 7 aus
Wie Microsoft auf der Support-Webseite von Skype bekannt gibt, wird Skype keinerlei Unterstützung mehr für Nutzer von Windows Phone 7 gewähren. Nicht nur das, Skype sperrt nun aktiv Nutzer von Windows Phone 7 aus. Die werden zum Umstieg regelrecht gezwungen.
http://www.pcgameshardware.de/Skype-Software-128144/News/schliesst-Windows-Phone-7-aus-1131600/
08.08.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/12/Test_LG_E900_Optimus_7_mit_Windows_Phone_7-3758_b2teaser_169.JPG
news