Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von lord_mogul Sysprofile-User(in)
        Zitat von Brehministrator
        So was kann man doch bestimmt abblocken. Oder ist es schon so weit, dass Microsoft ohne dein Wissen und dein Einverständnis den CPU-Microcode ändern kann, und du ihn danach nicht wieder manuell auf die alte Version zurück ändern kannst?
        Einfach das entsprechende Update nicht installieren. Wobei das geht ja bei Windows 10 nicht mehr. So ein Zufall aber auch
      • Von iGameKudan BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Brehministrator
        So was kann man doch bestimmt abblocken. Oder ist es schon so weit, dass Microsoft ohne dein Wissen und dein Einverständnis den CPU-Microcode ändern kann, und du ihn danach nicht wieder manuell auf die alte Version zurück ändern kannst?
        Das haben Intel und Microsoft doch schon bei den 8er-Chipsätzen gebracht damit man auf den B- und H-Boards nicht mehr übertakten kann.

        So wirklich relevant ist das erzielte OC ja jetzt nicht wirklich... Aber ein kleines "Leck mich" an Intel ist es dann doch irgendwie.
      • Von majinvegeta20 Lötkolbengott/-göttin
        Und wenn man sein Windows, samt der Software wieder runterschmeißt war es das auch mit dem OC.
      • Von Shurchil Freizeitschrauber(in)
        Zitat von restX3
        Vielleicht macht ihr mal ein aktuellen Artikel/Test ab wann sich übertakten lohnt usw.
        Bei so Hammer CPUs wie dem 4790K und aufwärts ist übertakten doch sinnfrei? Mit DirectX 12 wird das doch noch uninteressanter, zumindest in Spielen.


        Also für's Video encoden kann ich nie genug Leistung haben. Da rennt die CPU immer ins Limit.

        Aber generell gebe ich dir Recht, es gibt nahezu keine Spiele da draußen (Ausnahmen: SC2/Heroes of the Storm[gleiche Engine], Anno) wo eine aktuelle Mittleklasse+ CPU der Bottleneck ist.
        Ich hab zwar auch einen 3570k drin, würde aber nicht nochmal zu einem K Modell greifen. Der Aufpreis ist für's Gaming nix wert.
      • Von Atma BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von restX3
        Vielleicht macht ihr mal ein aktuellen Artikel/Test ab wann sich übertakten lohnt usw.
        Bei so Hammer CPUs wie dem 4790K und aufwärts ist übertakten doch sinnfrei? Mit DirectX 12 wird das doch noch uninteressanter, zumindest in Spielen.
        Leistung kann man nie genug haben und wenn eine kostenlose Steigerung möglich ist, nimmt man die gerne mit.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1175510
Skylake-S
Skylake: Nicht-K-CPUs können per Trick übertaktet werden
Das PCGHX-Mitglied True Monkey hat einen Core i5-6500 auf über 3,4 GHz auf allen Kernen übertaktet, obwohl der Multiplikator eigentlich komplett geschlossen ist. Komplett per Zufall ist er auf eine Möglichkeit gestoßen, die Restriktionen zu umgehen. Ob das immer so klappt, ist aber fraglich.
http://www.pcgameshardware.de/Skylake-S-Codename-260925/News/Nicht-K-CPUs-uebertakten-Trick-1175510/
24.10.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/09/Intel_Core_i5-6500-pcgh_b2teaser_169.JPG
intel,skylake,cpu
news