Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Icedaft Lötkolbengott/-göttin
        Vor Ablauf von 5 Jahren rechne ich noch nicht mit einer breiten Verfügbarkeit von multicore optimierten Spielen (>4-Kerne) und dann wird es schon wieder schnellere CPUs geben.
      • Von DKK007 Moderator
        Das ist aber auch das einzige Spiel, wo der FX mal vorne liegt.

        Bis ZEN wird sich sicher nicht viel ändern.
      • Von ReVan1199 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Guallamalla
        Und wegen der Single-core performance, die aktuell bei Spielen noch entscheidender ist.
        Vergiss nicht, du bist hier im PCGAMESHardware-Forum, nicht im Urlaubsvideoschnittprogramm-Forum.
        Die meisten Spiele bzw. Engines skalieren heutzutage ziemlich gut mit vielen Kernen, insofern würde ich den 6 Kerner nicht in die Videoeditierung-Schublade stecken. CryEngine, Unreal Engine und die Unity-Engine zeigen wohin der Weg geht. In dem Crysis 3 CPU Benchmark kann man dies sehr gut sehen: Crysis 3 im CPU-Test: AMDs FX-Prozessoren dominieren unsere Benchmarks

        Man muss im Endeffekt auch bedenken, der 5820 hat mehr Cache, mehr PCIe-Lanes und Quad Channel Speicher Unterstützung.

        Zitat von Silverfalcon
        Die Mainboards für Sockel 2011v3 sind alle im Schnitt 50-80€ teurer für vergleichbare Ausstattung also wäre ein 5820K insgesammt in der Anschaffung teurer und nicht jeder braucht 6 physikalische Kerne.
        Ja okay stimmt, ich ging jetzt von einem 200€ Mainboard aus, aber ja, ein anständiges 1151 Mainboard gibt es für 80€ günstiger. Ich würde aber sagen, das wenn man sich für so viel Geld etwas neues kauft, man schon etwas kaufen sollte, was für die Zukunft immer noch gut ist und das ist meiner Meinung nach kein 4 Kerner mehr.
      • Von Silverfalcon Komplett-PC-Käufer(in)
        Die Mainboards für Sockel 2011v3 sind alle im Schnitt 50-80€ teurer für vergleichbare Ausstattung also wäre ein 5820K insgesammt in der Anschaffung teurer und nicht jeder braucht 6 physikalische Kerne.
      • Von Guallamalla Komplett-PC-Käufer(in)
        Und wegen der Single-core performance, die aktuell bei Spielen noch entscheidender ist.
        Vergiss nicht, du bist hier im PCGAMESHardware-Forum, nicht im Urlaubsvideoschnittprogramm-Forum.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1169824
Skylake-S
Intel Skylake: Core i7-6700, i5-6600 und Co. angeblich schon lieferbar
Im PCGH-Preisvergleich werden die ersten Skylake-S-Prozessoren ohne K-Suffix angeblich schon ausgeliefert. Ein einzelner Shop gibt alle Core i5 und Core i7 vom 6400er bis zum 6700er als lagernd an, Mainboards mit H170- oder B150-PCHs gibt es derweil auch schon bei mehreren Händlern.
http://www.pcgameshardware.de/Skylake-S-Codename-260925/News/Core-i7-6700-i5-6600-kaufen-1169824/
01.09.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/08/Intel_Skylake_Core_i5-6600K_Core_i7-6700K16-pcgh_b2teaser_169.jpg
intel,preisvergleich,cpu
news