Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Trefoil80 BIOS-Overclocker(in)
        Schade, dass im Test überhaupt nicht auf die Unterschiede zwischen TLC- und MLC-Zellen eingegangen wird.
      • Von keinnick Lötkolbengott/-göttin
        Beim sequentiellen lesen größerer Datenmengen, ja. Aber wann kommt das im Alltagsbetrieb mal vor? Ich habe kürzlich meine Plattform (C2Q auf Ivy) getauscht und nun steht meiner SSD auch SATA3 statt vorher SATA2 zur Verfügung. Der gefühlte Unterschied ist gleich 0
      • Von hase Komplett-PC-Käufer(in)
        Wieso, im Lesen ist die 840er Basic ja fix und kommt auch deutlich über die theoretischen 300MB/s von SATA2. Meine C300 im NB macht ja "nur" ca. 350MB/s.

        Aber ich werde wohl die C300 im NB lassen, weil sie dort einfach läuft. never touch a running system.
      • Von keinnick Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von hase
        Was ist denn das für ein schwachsinniger "Real-World Performance Test"? 10GB auf einer SSD hin und her zu kopieren ist ja wohl eher die Ausnahme für eine SSD und hat überhaupt nichts mit der realen Leistung einer SSD zu tun.
        (...)
        Das NB hat halt SATA3 und kann die Leistung der 840er auch ausnutzen.
        Und genau aus dem o. a. Grund wirst Du von der theoretischen Leistung am SATA3-Anschluss in der Praxis nur wenig bis gar nichts merken.
      • Von hase Komplett-PC-Käufer(in)
        Was ist denn das für ein schwachsinniger "Real-World Performance Test"? 10GB auf einer SSD hin und her zu kopieren ist ja wohl eher die Ausnahme für eine SSD und hat überhaupt nichts mit der realen Leistung einer SSD zu tun.

        Ich versuche ja die Schreibvorgänge auf einer SSD so gering, wie möglich zu halten. Interessant bei einer SSD ist doch zu 90% die Lese-Leistung.

        Inzwischen stimmt das Preis/Leistungs-Verhältnis für die Basic. Ich habe mir jetzt eine 250er für 135€ gekauft, da kann man nicht meckern. Bin gerade noch am überlegen, ob ich sie wirklich, wie geplant in den PC vom Jungen einbaue, der nur SATA2 hat. Oder vielleicht bau ich die 250er Basic doch in das NB, welches noch eine Crucial C300 256GB hat, ein. Das NB hat halt SATA3 und kann die Leistung der 840er auch ausnutzen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1027219
SSD
Samsung SSD 840 Basic: Test der 250-GB-SSD - So gut wie die Pro?
Samsung SSD 840 Basic mit 250 GByte im Test bei PCGH: Auf dem SSD Global Summit hat Samsung am 24. September die SSD-840-Reihe vorgestellt - nach dem Test der SSD 840 Pro haben wir nun die langsamere, aber günstigere SSD 840 Basic durch unseren Parcours gescheucht und präsentieren den PCGH-Test samt Benchmarks und Messungen zum Stromverbrauch.
http://www.pcgameshardware.de/SSD-Hardware-255552/Tests/Samsung-SSD-840-Test-der-250-GB-1027219/
28.09.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/09/Samsung_SSD_840_Basic_250_GB_bottom.JPG
samsung,benchmark
tests