Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Orka45 Freizeitschrauber(in)
        Zitat
        Erste Produkte werden für 2018 anvisiert.
        Also frühestens in 2 Jahren, da hinken die vergleiche mit HBM2 aus dem Jahr 2016
        Bis wir erste GDDR6 Karten sehen (falls) haben wir erstmal noch 2 Generationen vor uns
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat
        Bei Grafikkarten könnte der Standard also für die Einsteiger- beziehungsweise Mittelklasse der nächsten Generation interessant werden.
        Wieder so ne Aussage wie "die 1070 ist da, die neue Mittelklasse".
        Was ist mit Performance, Highend und Enthusiast?
        Und sagt mir jetzt bitte nicht HBM, denn auch wenn es gut aussieht um HBM, es ist noch lange nicht gesagt, dass es sich durchsetzen wird - oder lange bestehen bleibt.
        Zitat von Atent123
        HBM braucht halt einen Interposer der halt ins Geld geht und daher nur für größere Chips geignet ist.
        HBM wird jedoch weiterhin große Vorteile bei Stromverbrauch und DIE Fläche haben.
        "Weiterhin" ist eben die Frage für wie lange

        nVidia sieht langfristig Stromverbrauchsprobleme bei HBM-Speicher | 3DCenter.org
      • Von Atent123 Volt-Modder(in)
        Zitat von BerlinerNik
        Steht es so schlecht um HBM2 ?
        HBM braucht halt einen Interposer der halt ins Geld geht und daher nur für größere Chips geignet ist.
        HBM wird jedoch weiterhin große Vorteile bei Stromverbrauch und DIE Fläche haben.
      • Von Bluebird Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von BerlinerNik
        Steht es so schlecht um HBM2 ?
        ich wuerde mal raten das es eine Frage des Preises ist , wenn du Karten unter 150-200 Eu anbieten willst bist du mit HBM einfach noch zu weit weg
      • Von BerlinerNik Kabelverknoter(in)
        Steht es so schlecht um HBM2 ?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1205450
RAM
GDDR6: Samsung zeigt Pläne für GDDR5(X)-Nachfolger mit bis zu 16 Gbps
Im Rahmen der Hot Chips hat Samsung einen ersten Entwurf des GDDR6-Speicherstandards vorgestellt. Genauso wie GDDR5X soll GDDR6 mit einer Quad-Data-Rate laufen. Während der Speicher also bis zu 16 Gbps erreicht, muss das Interface nur mit 4.000 MHz arbeiten. Erste Produkte werden für 2018 anvisiert.
http://www.pcgameshardware.de/RAM-Hardware-154108/News/GDDR6-Samsung-GDDR5X-Nachfolger-1205450/
22.08.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/07/Radeon-RX-480-4G-2--pcgh_b2teaser_169.JPG
samsung,ram,speicher
news