Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Mysterion Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Noctua
        Muss ich das verstehen? Im Gegensatz zu Asus, MSI usw. hat EVGA einen Service der sich auch so nennen kann und bietet eine lange Garantie. Was man der Karte hier zu Gute halten kann, ist der Fullcover-WaKü. Das sie von MSI ist, sehe ich nach meinen Erfahrungen mittlerweile als Nachteil.
        Die Pumpen können jederzeit anfangen zu Fiepen, egal welcher Boardpartner die Kühlung verbaut, denn die stammt zwangsläufig von nur zwei Herstellern.

        Die Garantie spielt dann auch keine Rolle, wenn du praktisch auf Zeit spielst und das Theater jederzeit wieder von vorn beginnen kann.

        Jetzt kapiert?
      • Von Noctua BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Mysterion
        sich über die fiepende Fury X aufzuregen und dann irgendwas von Inno3D oder EVGA zu kaufen, ist schon wieder ulkig.
        Muss ich das verstehen? Im Gegensatz zu Asus, MSI usw. hat EVGA einen Service der sich auch so nennen kann und bietet eine lange Garantie. Was man der Karte hier zu Gute halten kann, ist der Fullcover-WaKü. Das sie von MSI ist, sehe ich nach meinen Erfahrungen mittlerweile als Nachteil.
      • Von Mysterion Freizeitschrauber(in)
        Caseking wird mit Sicherheit einer der ersten Händler sein, die die Karte liefern können.

        Interessante Karte, ich begrüße höherwertige AiO-Lösungen für Grafikkarten, denn sich über die fiepende Fury X aufzuregen und dann irgendwas von Inno3D oder EVGA zu kaufen, ist schon wieder ulkig.
      • Von Noctua BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von MySound
        Ich hab genau, wie Du ansspricht, eine AiO-CPU Kühlung und eine Strix

        Die AiO Kühlung ist sehr sehr leise, selbst unter Volllast. Hab dazu aber die Lüfterkurve entsprechend gebastelt.
        Ich hatte eine Corsair 110i GT verbaut. Die Kühlleistung war in etwa auf dem gleichen Niveau wie der Megahalems it 1x 140 Silent Wings 2 140mm PWM davor (auf einem 3770k @4,2GHz). Irgendwas an dem System hat vibrierendes Geräusche von sich gegeben, auch wenn testweise mal kein Lüfter aktiv war. Nach etwas hin und her ist das Ding dann zurück zum Händler und jetzt ist mit dem 6700k ein NH-D15 gekommen.
        Zitat von MySound
        Die Strix 970 war eine leise Grafikkarte, die 1080 Strix ist relativ laut. Aber bei den meisten Spielen kann ich sie im Silent Modus betreiben und dann hört man fast gar nix von.
        Die 970 Strix und leise? Ich habe die Lüfter mittels Afterburner soweit runter gedreht wie es die Kühlung zugelassen hat und sie war unter Last (z.B. Witcher 3 oder GTA 5) trotzdem noch deutlich zu hören. Die MSI Gaming 4G war nicht besser, dort war aber das Spulenfiepen noch viel schlimmer.
      • Von MySound Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Noctua
        Ich denke ich bin nah dran. Lediglich die Lüfter der CPU-Kühlung hört man unter Volllast noch raus. Hier könnte Köpfen oder 1,2V VRAM (bei DDR4-2400 oä) noch etwas bringen.
        Daher verstehe ich auch nie warum immer eine CPU-AiO empfohlen wird und bei GPUs immer Customlösungen wie Strix oder Twin Frozr sowieso HDDs gesetzt wird.
        Ich hab genau, wie Du ansspricht, eine AiO-CPU Kühlung und eine Strix

        Die AiO Kühlung ist sehr sehr leise, selbst unter Volllast. Hab dazu aber die Lüfterkurve entsprechend gebastelt.
        Die Strix 970 war eine leise Grafikkarte, die 1080 Strix ist relativ laut. Aber bei den meisten Spielen kann ich sie im Silent Modus betreiben und dann hört man fast gar nix von.

        Aber mit "Silent PC" hat das alles natürlich gar nix zu tun Abre für Otto-Normal-Spieler wie mich durchaus in Ordnung.
        PS: HDDs hab ich auch shcon lang alle raus und nur noch SSDs drin und dafür ein NAS im anderen Raum stehen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1207755
Nvidia Pascal
MSI Geforce GTX 1080 30th Anniversary: AiO-Wakü mit Fullcover-Kühler auch in Deutschland [Update]
MSI hat die Geforce GTX 1080 30th Anniversary vorgestellt, die zusammen mit EK Water Blocks in einer limitierten Auflage angeboten werden soll. Auf dem PCB sitzt ein Fullcover-Wasserkühler, der neben der GP104-GPU auch RAM und Spannungswandler kühlt, wobei der Kreislauf inklusive 120-mm-Radiator ab Werk mit einer Kühlflüssigkeit befüllt wird.
http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Pascal-Hardware-261713/News/MSI-Geforce-GTX-1080-30th-Anniversary-Wakue-1207755/
16.09.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/09/MSI-Geforce-GTX-1080-30th-Anniversary-2-pcgh_b2teaser_169.png
msi,gpu,nvidia pascal,wasserkühlung,nvidia,geforce,grafikkarte
news