Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Blediator16 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Die NV Propaganda wirkt scheinbar. Stromverbrauch und Preis der selbe wie die 7850 aber gestellt wird sie gegen die 7790, die viel weniger verbraucht, weniger kostet und langsamer ist und einige fallen drauf rein
      • Von XXTREME Volt-Modder(in)
        Zitat von Insider
        Außer der Lautstärke ist da absolut nichts gutes dran. Du brauchst dir nur den Bioshock-Benchmark an zuschauen. Unterhalb einer Leistung von einer GTX 660 Ti oder HD 7950 sieht es schlecht aus, ausser dir langt bei diesem Spiel und anderen die 1200 er Auflösung. Besser noch warten und noch 120 Euro ansparen.

        Wat laberst du denn da ?? Die Karten sind keine High-End Karten. Bioshock da sollte man mal erst das neue Treiber Roundup abwarten wobei Nvidia ja bereits einen neuen guten Bioshock Treiber geliefert hat. Wer von der GTX650TI Boost oder der HD7790 Ultra Settings bei Full-HD in jedem Spiel erwartet ist selten dämlich . Wie bootzeit schon schrieb, 160€ sind ein Witz aber eben Nvidia typisch und wenn sie dann bei 130€ landet ist es ein gutes Angebot in der Sparte.
      • Von bootzeit PCGH-Community-Veteran(in)
        @Insider

        Herr Kollege, wir sprechen hier von einer bzw. zwei Einsteigerkarten. Da kann man nicht erwarten das damit alles in Full-HD auf Ultra Settings läuft . Trotzdem ist die 650TI Boost für 160€ ein schlechtes Angebot da es für den gleichen Preis bereits die HD7850 2GB gibt und die ist meist klar schneller. Sollte sie bei 130€ landen da wo sie hingehört, ist die Karte vollkommen in Ordnung.
      • Von Insider Freizeitschrauber(in)
        Zitat von krutoistudent
        karte gut, preis nvidia typisch ...
        Außer der Lautstärke ist da absolut nichts gutes dran. Du brauchst dir nur den Bioshock-Benchmark an zuschauen. Unterhalb einer Leistung von einer GTX 660 Ti oder HD 7950 sieht es schlecht aus, ausser dir langt bei diesem Spiel und anderen die 1200 er Auflösung. Besser noch warten und noch 120 Euro ansparen.
      • Von XXTREME Volt-Modder(in)
        Zitat von Jesse21
        gtx 650 ti boost ist also in allen "Weichtigen" Speilen besser als die hd 7790

        Jo und am Ende ca. 30€ teurer, von daher .
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1061900
Nvidia Geforce
Geforce GTX 650 Ti Boost im Test: Gelingt Nvidias Konter zur Radeon HD 7790?
Mit der Geforce GTX 650 Ti Boost stellt Nvidia heute eine neue Grafikkarte auf Basis der Kepler-Architektur vor. Sie soll die Radeon HD 7790 schlagen und gar mit der HD 7850 konkurrieren. Ob Nvidias GTX 650 Ti Boost, die für rund 160 Euro angeboten werden soll, das gelingt, zeigt unser Test.
http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Geforce-Grafikkarte-255598/Tests/Geforce-GTX-650-Ti-Boost-Test-1061900/
26.03.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/03/Nvidia_Geforce_GTX_650_Ti_Boost_b2teaser_169.jpg
tests