Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Freiheraus Software-Overclocker(in)
        Mit Micron-Speicher gibt es selbst unübertaktet Probleme bei der GTX 1070: GeForce GTX 1070: Neues VBIOS fur Speicher von Micron - ComputerBase

        Nicht immer auf die User einprügeln
      • Von slot108 Freizeitschrauber(in)
        ich hab manchmal auchn merkwürdiges Browserverhalten. aber ob das jetz an NV liegt, weiß nicht. kann an so vielem liegen. Win10 hat ja auch noch 1 ,2 kleinere Problemchen und auch bei mir sitzt oftmals das eigentliche Problem vorm PC ... ups ...
      • Von Rangod Komplett-PC-Käufer(in)
        Also ich hatte noch nie irgendwelche Probleme mit den Treibern, weder von AMD noch von Nvidia, ich installier aber auch nicht jede Neuerscheinung, warum auch? Ich erinnere mich noch an meine 4400ti Zeiten wo ich ständig irgendwelche omega-treiber installiert hatte und selbst da kam es nie zu wirklich ernsten Problemen. Muss wohl ein Glückspilz sein :p
      • Von -Chefkoch- Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Laggy.NET
        Hier keine Probleme, wie immer.

        Wobei ich die Treiber aber auch immer sofort blind installiere. Ich glaube ich hatte in den letzten 10 Jahren sowohl bei AMD, als auch bei Nvidia vielleicht zwei oder drei mal Probleme mit nem Treiber.... Irgend was mach ich falsch
        Same here.

        Wirklich nennenswerte Probleme hatte ich bisher auch noch nicht und falls es doch welche gibt ist ein Rollback ja auch immer möglich.
      • Von addicTix PCGH-Community-Veteran(in)
        @RaptorOne
        Nunja, ich bin mal davon ausgegangen es liegt am Treiber, weils genau danach passiert ist..
        Scheinbar ist aber etwas anderes die Ursache - Schätze mal EVGA Precision X
        Denn eben hatte ich noch flickern mit 372.90, dann hab ich gedacht ich installier doch mal wieder den neuesten und es hat wieder rumgeflickert, direkt nach dem neustart beim einloggen und beim autostart der programme.
        Dann hab ich mal EVGA Precision X runtergeschmissen, schließlich wird das beim Boot geladen - Neugestartet - Kein Flickern mehr.

        Schon merkwürdig, da ich die ganze Zeit null Probleme in der Hinsicht hatte, egal ob 60 Hz, 120 Hz oder 144 Hz.
        Naja, probiere ich mal MSI Afterburner aus.

        Edit: Ne also man kann mir erzählen was man will, aber Nvidia hat eindeutig mist gebaut.
        Ich hatte 0 Probleme mit meiner Karte, keine Artefakte einfach so random auf dem Desktop. Jetzt nachdem ich den neuen Treiber installiert hatte, nur noch Probleme.
        Artefakte einfach so auf dem Desktop bei 144 Hz, egal ob mit oder ohne OC. Dann mein OC nicht mehr stable mit +500 MHz Memory und maximum performance im Treiber. Wenn ich jetzt PC reboote beispielsweise bekomm ich ein checkerboard, was mit dem alten Treiber nicht der Fall war.
        Wenn ich Nvidia Inspector öffne bekomme ich sofort ein checkerboard, was mit dem alten Treiber ebenfalls nicht der Fall war.
        Ein Rollback auf den alten bringt nun auch nichts mehr, da treten die gleichen Probleme auf.
        Und Nvidia/EVGA macht mit dem neuen VBios auch nicht hinne.

        Also das ist echt nicht mehr feierlich und langsam werde ich auch wütend.
        Never change a running system, in dem Spruch steckt soviel Wahrheit.
        Bin schon am überlegen ob ich meine HDD formatiere und Windows neuinstalliere und dann wieder den NV Treiber 372.90 ... Aber da steckt wieder soviel Arbeit dahinter.
        Wenn das Problem wenigstens behoben wäre, wenn ich den alten Treiber nutze - Mir wäre es dann sowas von wurscht egal. Aber das ist einfach lächerlich. Ein Witz wenn die neuen WQHL Treiber weniger stabil sind als die BETA Treiber von vor ein paar Jahren.

        Die Karte geht auch nicht mehr dauerhaft in den 3D Takt, obwohl sie dies vorher getan hat wenn ich im Treiber maximale Performance eingestellt hatte..
        Wenn ich es jetzt einstelle, dann nützt das gar nichts.
        Also mein OC kann ich jetzt vergessen, bis Nvidia endlich das neue VBios rausbringt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1209761
Nvidia Geforce
Nvidia Geforce 373.06 WHQL: Game-Ready-Treiber für Mafia 3, Gears of War 4 & Shadow Warrior 2
Um eine möglichst optimale Spielerfahrung für unmittelbar bevorstehende Spieleveröffentlichung zu gewährleisten, hat Nvidia mit der Version 373.06 WHQL einen neuen Game-Ready-Treiber veröffentlicht. Darüber hinaus gibt es Anpassungen bei den SLI- und 3D-Vision-Profilen sowie ein paar Fehlerbehebungen.
http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Geforce-Grafikkarte-255598/News/37306-WHQL-Game-Ready-Treiber-Mafia-3-Gears-of-War-4-Shadow-Warrior-2-1209761/
06.10.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/08/Nvidia_Geforce_Logo-pcgh_b2teaser_169.png
geforce,grafikkarte,nvidia,treiber
news