Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Lonemaster PCGH-Community-Veteran(in)
        Also ich muss sagen ich nutze ihn jetzt seit geraumer Zeit-
        Tendenziell sehr ansprechend aber es giebt auch contra

        Pro:
        Design

        Kühlleistung

        Montage AM3+(Backplate muss geändert werden)

        Contra:
        Sehr laut(auch mit 7V Wiederstand)

        Bei 1000rpm ensteht durch den Mittleren Lüfter ein Durchdringendes Pfeifen wie die alten Chipsatzlüfter

        nicht regelbare Lüfter Drehzahl( nur auf umwegen)
        Preis 74 € bei mir

        Sehr Groß: [Asus Crosshair V --2mm zum DDR3 Fury X/ 4mm zur GraKa im ersten Slot ohne backplate/ 1-2mm zum Spannungswandler Kühlkörper]
        Wegen der GraKa und dem Spannungswandler-Kühler war ein Zentrierte montage NICHT möglich das wenige spiel was man vor dem engültigen befestigen hat wird in diesem fall auch dringend Benötigt

        Heißt in meinem Fall war er definitive ehr eine schlechte Wahl
      • Von Rizoma Sysprofile-User(in)
        Zitat von OctoCore
        Schön? Na ja - ich finde ihn eher etwas kitschig. Aber größtes Manko: keine freie Lüfterwahl.
        Naja das ist Ansichtssache einige Modden sich ihr Gehäuse was auch in 99% der fälle in Richtung Kitschig raus läuft aber wenn es denjenigen gefällt soll er es machen. Ich finde den Lüfter Optisch gelungen . Das man keine anderen Lüfter drauf machen sollte da der kühler leise ist egal sein einziges Problem wenn mal nen Lüfter den Geist auf gibt kannst eben nicht tauschen :/
      • Von OctoCore Lötkolbengott/-göttin
        Schön? Na ja - ich finde ihn eher etwas kitschig. Aber größtes Manko: keine freie Lüfterwahl.
      • Von Pimp-OINK PC-Selbstbauer(in)
        Nicht lieferbar..... Daher hab ich mir den Noctua NH-D14 geholt....danke für den Vergleich.
      • Von Rizoma Sysprofile-User(in)
        Zitat von turbo94740
        Zalmann Lüfter sind laut und 3 davon sind 3 mal so laut wie einer.
        Man sollte in der Einheit Sone pro Grad Temperatur messen.


        Laut dem Test hier Test Zalman CNPS12X - ch soll er nur ein klein wenig lauter sein als ein Noctua NH C-14 und identische Kühlleistung haben. Wenn es stimmt würde ich den Zalmans von der Optik her bevorzugen.

        Wobei man bedenken muss das es auch bessere Kühler gibt aber die sehen meist nicht so schön aus
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
849470
Luftkühlung
CPU-Kühler
Der koreanische Kühlerhersteller Zalman bringt einen ungewöhnlichen CPU-Kühler auf den Markt: Den Zalman CNPS12X mit ganzen drei LED-Lüftern. Der Kühler soll durch seine Kühlleistung und Kompatibilität überzeugen.
http://www.pcgameshardware.de/Luftkuehlung-Hardware-217993/News/CPU-Kuehler-849470/
22.10.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/10/cnps12x_1.jpg
zalman,cpu-kühler
news