Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von SaftSpalte Software-Overclocker(in)
        wenn mein steam komplett auf Linux geht dann kann MS bye bye sagen . weiter so !
      • Von S!lent dob Software-Overclocker(in)
        Zitat von Abductee
        Puh, >100W passiv kühlen ohne Luftstrom für die umliegenden Spannungswandler wär schon eine Herrausforderung.
        Aber vom Grundgedanken super.
        Um die 100W geht schon, zumindest bei der CPU. Wobei ich dem Accelero bei der GPU auch min 90W zutraue, meine 7750 friert hier und da
        Läuft übrigens seid Nov 2010 stabil, ohne Luftzug!
      • Von Research Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Abductee
        Puh, >100W passiv kühlen ohne Luftstrom für die umliegenden Spannungswandler wär schon eine Herrausforderung.
        Aber vom Grundgedanken super.

        Vollmetallgehäuse mit Großen Kühlrippen und Gesamtlösungsheatpipes.
      • Von XD-User Software-Overclocker(in)
        Wie gerne würde ich solche Prozentzahlen bei neuen Architekturen in Form von GPU und CPU sehen und natürlich Spiele welche diese Leistung brauchen.
      • Von 45thFuchs Software-Overclocker(in)
        @Anthrax

        Das hat wenig damit zu tun das MS nichts wirklich neues mehr bringt ,und Die DX API immer wieder an grenzen läuft ...Vom Funktionsumfang ist OpenCL/GL schon lange vorne,nur halt die Unterstützung der Hersteller nicht.Record? ich spreche nicht über Umsatz oder verkaufszahlen,sondern um die reinen Neuerungen der letzten jahre.Mit Windows 8 haben sie es erstmals endlich geschafft recovery´s richtig hinzubekommen ,ich kann mich nicht erinnern das Linux das jemals wirklich brauchte. Vorher gibt ein Transistor wahrscheinlicher den geist auf.In Sachen Sicherheit ist MS auch weit hinten.
        Dos war ein anderer Ansatz damals,wo das sicherheitsproblem auch seine wurzeln hat.
        Der mobile markt(Telefone,tablets usw) kommt Linux sogar mehr entgegen,viele nutzen eigene Linuxvarianten.Das Windows Phone ist nur ein sehr geringer teil der masse.(Android zum Beispiel ist ein Linux ableger)
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1106008
Linux
AMD RadeonSI-Treiber: Linux-Kernel 3.13 erhöht GCN-Performance um mehrere 100 Prozent
Der Linux-Kernel 3.13 ist fertig gestellt und zum Download freigegeben. Dabei sind einige Änderungen enthalten, die vor allem für Nutzer des offenen RadeonSI-Treibers interessant sein dürften. Ein Fix sorgt dafür, dass die komplette GCN-GPU ausgelastet wird. Außerdem ist das Dynamic Power Management (DPM) integriert worden, was insgesamt in einer Leistungssteigerung von mehreren 100 Prozent resultiert.
http://www.pcgameshardware.de/Linux-Software-26761/News/AMD-RadeonSI-Treiber-Linux-Kernel-313-erhoeht-GCN-Performance-1106008/
26.01.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/10/AMD_Radeon_R9_290X_oben-pcgh.jpg
amd,linux,gpu,radeon,grafikkarte,ubuntu,treiber
news