Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von microwilli PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        Das ist übrigens eine DESKTOP GTX 760! https://www.youtube.com/w...

        im video wird gesagt dass die mit überhitzung zu kämpfen hat, aber mit ein paar voltage tweaks könnte man das in den griff bekommen...
      • Von bigdaniel Freizeitschrauber(in)
        In meinem Projekt A4 könnte auch ein Itx Board mit SoDimm verbaut werden, die Stromversorgung ist auch ein NB Netzteil und trotzdem kann man dort ne Desktop GTX 780 verbauen. An diesen Faktoren kannst du es nicht festmachen. Wenn dort ne Notebook GPU drinne wäre dann würde Gigabyte die GTX 860M verbauen. Sonst wären sie dumm 1. schlechtes Marketing und Positionierung gegenüber der Zotac Zbox(gtx 860m) da ältere GPU Generation und 2. mehr Hitze + höherer Verbrauch weil die GTX 760M noch kein Maxwell ist.
      • Von Mr.Ultimo PCGH-Community-Veteran(in)
        in dem bericht von Golem.de steht ausdrücklich das es die mobile 760M GTX ist !. dafür spricht der aufbau des gesamt konzeptes , so-dimm + ner laptop cpu und das dazu passende laptop netzteil...
      • Von bigdaniel Freizeitschrauber(in)
        Ja hab ich auch gerade gesehen ist aber falsch. Gigabyte wird wohl ne GTX 760M von ner 760 unterscheiden können. In einer Pressekonferenz auf der Computex ist auch definitiv von einer GTX 760 die rede.
      • Von Master451 Freizeitschrauber(in)
        500€ wird das Ding ganz bestimmt nicht kosten... vielleicht ohne RAM und Festplatte 600-700...

        der i5-4200H hat ne TDP von 47W und HT, folglich sollte bei gleicher TDP jeder Haswell-Mibile-Quad-Core genauso einbaubar sein, was sie ja dann auch machen werden vermutlich...
        @bigdaniel: Im verlinkten Golem-Artikel ist von einer 760M die Rede, mal schauen was dann in wirklichkeit stimmt...
        Auf die Kühlung bin ich extrem gespannt, dürfte wohl nicht besonders silent werden...

        Lt. Datenblatt (http://www.gigabyte.com/p...) hat dieses Brix ein externes 180W-Netzteil (19,5V, 9,23A), das von der Golem getestete jedoch nur ein 135W-Netzteil, was wiederum für einen vollwertigen 760er-Grafikchip spricht
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1126962
Komplett-PC
Gigabyte Brix GB-BXi5G-760: Mini-Rechner mit Core i5/i7 und Geforce GTX 760
Gigabyte hat mit dem GB-BXi5G-760 einen Ultra-Compact-Gamingrechner vorgestellt, welcher trotz seiner kleinen Ausmaßen über eine Haswell-CPU sowie Nvidia-Grafikkarte verfügt. Die Brix-Serie ist bereits dafür bekannt, viel Leistung auf engem Raum anzubieten. Informationen zur Verfügbarkeit und Preis gab Gigabyte bisher noch nicht an.
http://www.pcgameshardware.de/Komplett-PC-Hardware-217554/News/Gigabyte-Brix-GB-BXi5G-760-angekuendigt-1126962/
30.06.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/06/gigabyte-brix-pcgh_b2teaser_169.jpg
komplett-pc,gigabyte
news