Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
  • PC kaufen: Eigenbau oder Systemintegrator? [Anzeige]
    Quelle: Mifcom

    PC kaufen: Eigenbau oder Systemintegrator? [Anzeige]

    PC selbst zusammenbauen oder vom Spezialisten kaufen? Der Münchner PC-Spezialist MIFCOM hat die richtige Lösung in Form maßgeschneiderter Systeme für Sie.

    Wer sich einen neuen PC anschaffen möchte, steht vor der Wahl, das System eigenhändig zusammenzubauen oder alternativ bei einem Systemintegrator in Auftrag zu geben. Die Hardware einzukaufen und den Computer damit aufzubauen, stellt die günstigere Lösung dar. Flexibilität bei der Komponentenauswahl, der Spaßfaktor und die zahlreichen Individualisierungsmöglichkeiten sind die klaren Vorteile.

    Dennoch muss das entsprechende Fachwissen vorhanden sein, um die richtigen Bauteile auszuwählen und letztlich korrekt zusammenzubauen. Gerade bei sehr komplexen Systemen steht der Nutzer bei wenig Übung vor einer massiven Herausforderung. Kommen beispielsweise noch defekte Hardware, Inkompatibilität zwischen zwei Produkten oder Einbauschäden als Faktoren hinzu, herrscht schnell Ratlosigkeit, denn die Ursache ist oft unbekannt und muss im Ausschlussverfahren aufwendig erforscht werden - das kostet nicht nur wertvolle Zeit, sondern auch Nerven. Außerdem können schleichende Schäden durch das Fehlen einer fachgerechten Ausstattung auch nach EKWB Predator MIFCOM Edition KühlungEKWB Predator MIFCOM Edition KühlungQuelle: Mifcommehreren Monaten zum Totalausfall des Systems führen. Im Schadensfall muss die betroffene Komponente aus dem PC entfernt und eine teilweise langwierige RMA-Abwicklung eingeleitet werden, deren Ausgang letztlich ungewiss ist. Sollte eigenes Verschulden den Defekt verursacht haben, ist Ersatz meist mit zusätzlichen Kosten verbunden.

    PC vom Systemintegrator als optimale Komplettlösung

    Wer seinen neuen PC direkt beim Systemintegrator bestellt, umgeht diese doch recht problematischen Nachteile. Um auch die Vorzüge eines Eigenbaus wie die höchstmögliche Flexibilität genießen zu können, empfiehlt sich ein Spezialist. Die Münchner Firma MIFCOM bietet genau aus diesem Grund maßgeschneiderte PC-Systeme aus dem Gaming- und Professional-Bereich an, die je nach Konfiguration bestmögliche Leistung mit ansprechender Optik und hoher Verarbeitungsgüte vereinen. Dabei steht dem potenziellen Käufer eine Vielzahl an streng selektierten Top-Komponenten zur Auswahl, die nur in der optimalen Kombination angeboten werden. MIFCOM führt aufwendige Kompatibilitätstests durch, um gewährleisten zu können, dass die Systeme stabil sowie zuverlässig arbeiten - und das über Jahre. Dazu trägt auch der akribische System-Zusammenbau von erfahrenen Monteuren bei, der unter strengen Richtlinien erfolgt. Vor allem auf einen umfassenden ESD-Schutz wird geachtet, sodass Folgeschäden durch eine statische Entladung ausgeschlossen sind. Eine saubere Installation mit einer erstklassigen Kabelverlegung steht dabei ebenfalls im Fokus. Um absolut fehlerfreie und funktionsfähige Systeme bieten zu können, setzt MIFCOM auf eine Qualitätssicherung über drei unabhängige Instanzen.

    Zusätzlich stehen zahlreiche, individuelle Modding-Optionen wie beispielsweise LED-Beleuchtung, Kabel-High-End-Systeme mit EKWB-Custom-WaküHigh-End-Systeme mit EKWB-Custom-WaküQuelle: MifcomSleeves und Laser-Gravuren am Seitenfenster zur Auswahl. Außerdem erhält der Käufer dank der A+ Installation ein topaktuelles, aufgeräumtes und schnelles OS ohne Bloatware mit allen aktuellen Treibern, Updates sowie Patches, damit der PC direkt ohne großen (Zeit-)Aufwand genutzt werden kann. Abschließend wird die volle Funktionsfähigkeit des Systems mittels professionellen Belastungs- und Burn-In-Tests sichergestellt, sowie ein Backup vom frisch installierten Windows angelegt. Im Falle eines Fehlers kann das System so schnell auf den Werkszustand zurückgesetzt werden.

     EigenbauMIFCOM
    Hardware-Selektionmuss selbst durchgeführt werdenerfolgt durch MIFCOM mit Fokus auf maximale Kompatibilität
    Kompatibilitätstesteingeschränkt möglich umfassend, durch ständige Kontrolle
    Zusammenbaumuss selbst durchgeführt werdenerfolgt durch MIFCOM
    ESD-Schutzdurch optionale Armbänder/Matten, ansonsten unzureichendumfassend, nach strengen Richtlinien und entsprechender Ausstattung
    Verkabelung nach Bedarf nach höchstem Standard
    BIOS-Updatemuss selbst durchgeführt werdenneuestes/optimiertes BIOS ist bereits installiert
    BIOS-Einstellungen automatisch oder manuell (hohes Fehlerpotenzial)optimierte Settings werden gewählt
    Windows-InstallationStandard-InstallationA+ Installation mit optimiertem Windows
    Windows-Updatesmuss selbst installiert werdenin der A+ Installation enthalten
    Treibermüssen manuell gesucht und installiert werdenin der A+ Installation enthalten
    Stabilitätstestsmit gängigen Tools möglichspezielle Burn-In- und Belastungs-Tests werden durchgeführt
    Windows Back-Upüber Windows oder Programmgehört zum Standardumfang bei Bestellung mit OS
    Lautstärkeoptimierungumständlich per Hand über Software und Alternativ-Hardwareerfolgt bei jedem System ab Werk
    Overclockingmuss händisch erfolgen (umständlich/hohes Fehlerpotenzial)in drei Stufen dazu buchbar
    Moddingmuss selbst erfolgenbereits vorinstalliert oder wählbar (Sleeve, Beleuchtung, Laser-Gravur usw.)

    Individuelle Systeme nach Maß durch starke Partner

    High-End-Systeme mit EKWB-Custom-WaküHigh-End-Systeme mit EKWB-Custom-WaküQuelle: MifcomAufgrund der jahrelangen Expertise ist MIFCOM in der Lage, allen Kundenwünschen gerecht zu werden und kann neben den bereits genannten Individualisierungsoptionen auch die extravagantesten Konfigurationen umsetzen. Möglich wird dies durch die enge Zusammenarbeit mit den führenden Hardware-Partnern und die Option, bestimmte Produkteigenschaften zu optimieren. Beispielsweise kann der Systemintegrator auf spezielle BIOS-Versionen zurückgreifen, die Inkompatibilitäten zwischen essentiellen Komponenten aufheben oder die Performance verbessern. Zu den exklusiv angepassten Komponenten zählt außerdem beispielsweise die Predator-Kühlung von EK Waterblocks in der MIFCOM-Edition mit einem vormontierten Monoblock, roten Fittings und leiseren Lüftern.

    Neben den Hardware-Partnern ist der Münchner Systemintegrator in engem Kontakt mit führenden Publishern und kann deshalb frühzeitig PC-Systeme für kommende Spiele optimieren - technisch, als auch optisch in Form einzigartiger Special-Editions. Um den Bedürfnissen von Gamern gerecht zu SLI Gaming System mit Corsair 780T GehäuseSLI Gaming System mit Corsair 780T GehäuseQuelle: Mifcomwerden und deren Ansprüche an einen PC zu verstehen, unterstützt MIFCOM den eSports-Bereich und ist mit einem eigenen Team aktiv. Die gewonnenen Erfahrungen fließen als wertvoller Bestandteil ebenfalls in die Entwicklung der Spiele-Rechner ein. Dies alles verdeutlicht wiederum, dass das Bestreben von MIFCOM darin liegt, jedem Endkunden - egal ob Office-User, Enthusiasten, Gamer oder Workstation-Nutzer - ein individuelles System nach Maß anfertigen zu können, das den Wünschen jedes einzelnen vollkommen gerecht wird. Jeder MIFCOM-PC ist deshalb ein Unikat und keine Stangenware!

    Professionelles Overclocking in verschiedenen Stufen

    Battlebox Mini mit GTX 1080 SLI in WeißBattlebox Mini mit GTX 1080 SLI in WeißQuelle: MifcomAuf Kundenwunsch bietet MIFCOM Overclocking des Prozessors in drei verschiedenen Stufen an. Für die Übertaktungsstufen kommen bei MIFCOM nur ausgewählte Top-CPUs zum Einsatz. Dafür selektiert der Hersteller die Prozessoren ausführlich vor: In der Regel erfüllt nur eines von zehn CPU-Modellen einer Baureihe die strengen Voraussetzungen für die höchstmögliche Übertaktungsstufe. Eine solche Selektion ist beim Eigenbau aufgrund des hohen, finanziellen Aufwands nur schwer umzusetzen. Für eine entsprechend potente Kühlung wird je nach Takt gesorgt. So ist beispielsweise bei den Systemen mit der höchsten Übertaktung ein hochwertiger Monoblock von EKWB verbaut, der neben der CPU auch die Spannungswandler der Hauptplatine kühlt - das stellt höchste Stabilität und Zuverlässigkeit sicher. Trotz Umbau der Mainboard-Kühlung bleibt die volle Garantie weiterhin erhalten. Auch im Bereich der Grafikkarten wird bei bestimmten High-End-PCs auf Modelle mit einem besonders guten ASIC-Wert für noch mehr Performance durch einen höheren Boost-Takt zurückgegriffen. An dieser Stelle nutzt MIFCOM die umfangreichen Möglichkeiten als Systemintegrator und die enge Zusammenarbeit mit den Hardware-Partnern. Wichtige Erfahrungen werden darüber hinaus mit einem eigenen, erfolgreichen OC-Team gesammelt, welches bereits jahrelang in dem Bereich aktiv ist und erst kürzlich zwei Rekorde aufstellen konnte. Die Extrem- Übertakter stehen MIFCOM bei der Entwicklung von führenden High-Performance-Systemen zur Seite.

    Umfassender Zusatzservice bereits im Preis enthalten

    Battlebox Mini mit GTX 1080 SLIBattlebox Mini mit GTX 1080 SLIQuelle: MifcomNeben der Individualität stellt die dreijährige Komplettgarantie den größten Vorteil bei MIFCOM dar: Sollte der PC einen Defekt aufweisen, erfolgt eine umstandslose Abholung via Pick-Up & ReturnService. Eine eigene, aufwendige Fehlersuche entfällt hierdurch. Der Münchner Systemintegrator tauscht bei einer Reparatur defekte Komponenten innerhalb weniger Tage aus. Falls nötig erfolgt sogar ein Wechsel zu einem höherwertigen Modell oder auch ein Vorabaustausch der Hardware. Sollte es erforderlich sein, werden sogar mehrere Bauteile gewechselt. Beispielsweise erhält der Kunde ein komplettes Set aus CPU und Mainboard, wenn ein alter Sockel nicht mehr verfügbar ist. Beim Eigenbau muss man hingegen die kompatiblen Komponenten selbst dazukaufen. Durch diesen reibungslosen Reparatur-Service ist eine schnelle Einsatzfähigkeit garantiert. Zusätzlich bietet MIFCOM eine ausführliche Beratung zu allen Fragen und Problemen über den lebenslangen Support an, der auch über den Garantiezeitraum hinausgeht. Auf Wunsch steht ein Fernwartungs-Service zur Verfügung, sodass selbst komplett unerfahrene Nutzer professionelle Hilfe erhalten. Dadurch steht nicht nur ein zuverlässiges System im Vordergrund, sondern auch umfangreiche Unterstützung bei etwaigen Problemen. Somit bietet MIFCOM eine optimale Komplettlösung an, die alle Eventualitäten abdeckt.

     EigenbauMIFCOM
    Garantieje nach Hardware-Komponente3 Jahre auf das gesamte System (erweiterbar auf 5 Jahre)
    Hilfe bei Fehlernumständliche Eigenrecherche über Google oder in speziellen ForenFernwartung / Support via Telefon, Mail, Hersteller-Forum durch professionelle Techniker
    Fehlersuche bei Defektumständlich / für jede Komponente einzeln (im Auschlussverfahren)entfällt / Fernwartung oder komplettes System wird abgeholt (Pick-Up&Return)
    RMA-Abwicklungals Privatperson mit teils langen WartezeitenAustausch bei MIFCOM ohne lange RMA-Wartezeit
    Ausfallzeiten bei Defektenhoch oder passende Austausch-Hardware notwendiggering durch schnelle Reparatur oder Vorabaustausch der Hardware

    Einfache Systemzusammenstellung dank des besten Konfigurators

    Mit dem neuen Onlineshop hat MIFCOM parallel einen modernen Konfigurator eingeführt, der zu den wohl fortschrittlichsten seiner Art gehört. Kunden ist es damit möglich, individuelle Systeme frei zusammenzustellen, ganz ohne Komplikationen. Durch umfangreiche Kompatibilitätstests, werden nur die Komponenten angeboten, die auch wirklich vollkommen zusammenpassen. Dadurch verhindert MIFCOM aktiv, dass am Ende ein PC entsteht, der letztlich instabil und damit unzuverlässig arbeitet. Dank des äußerst modernen Konfigurators erhalten potenzielle Käufer ein rundum einwandfreies Produkt, das durch die bestmöglichen Eigenschaften hinsichtlich Funktion, Performance und Zuverlässigkeit überzeugt.

    ==> Zum MIFCOM Onlineshop
    ==> Zum MIFCOM PC-Konfigurator

    Der neue Mifcom-ShopDer neue Mifcom-ShopQuelle: Mifcom

    Wissenswert: Mehr Informationen zum Thema finden Sie in:
    Den besten Gamer-PC selbst zusammenstellen und konfigurieren [November]
      • Von violinista7000 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Wired
        Du würdest also 500€ für etwas bezahlen was nich gesetzlich vorgegeben is und den Verkäufern komplett freiwillig überlassen ist? So etwas ist mir nich mal 100€ wert! Das einzigste wofür ich einen Bestimmten Betrag als Aufpreis akpeptieren würde wird als Gewehrleistung bezeichnet.
        Es geht um einen Kaufvertrag! In den Fall verpflichtet sich MiFCOM dem Käufer diese Leistung bei Bedarf zu liefern, wofür er 500€ bezahlt hat. Das ist sowohl für MiFCOM als auch für den Käufer ein Risiko. MiFCOM bekommt 500€ mehr, und der Kunde bekommt 3 Jahre Sicherheit darauf, dass jemand (MiFCOM) eine Lösung bringt, wenn der PC kaputt geht.

        Du würdest dich wundern, wenn es dir klar wäre, wie viele Sachen nicht gesetzlich vorgeschrieben sind, und du trotzdem ein Anspruch darauf hast, weil du ein Vertrag hast.

        Am Ende soll jeder für sich entscheiden, ob das wert ist. In einem Nerd Forum ist es für die Mehrheit nicht wert, aber das ist auch keine Überraschung.
      • Von XXTREME Volt-Modder(in)
        Zitat von Sparkster81
        Wäre zudem sehr schön wenn hier stehen würde wie Katastrophal die Lieferzeiten sind. (kann man bei deren Trusted Shops Bewertungen zuhauf lesen)
        Die geben 5-8 Tage an. Muahahahahahaha..... ich habe über 20 Tage gewartet und dann war noch die falsche Grafikkarte verbaut.
        Außerdem geht DPD als Versender gar nicht. Paket stand im Regen vorm Haus! Warenwert 1800 Euro!
        Ach du Scheissse
      • Von hanfi104 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von matti30
        und mir das Meiste.

        Gewehrleistung? Da würd ich aber nix kaufen.
        Bei Beschwerden wirst du erschossen
      • Von matti30 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von cann0nf0dder
        entweder man hats oder man hats nicht, jedem das seine
        und mir das Meiste.

        Gewehrleistung? Da würd ich aber nix kaufen.
      • Von Wired Freizeitschrauber(in)
        Zitat von violinista7000
        Bezüglich des Preises pro Hardwarestück mit Einbau + BS Installation von MiFCOM im Vergleich mit selbstbau:

        i7 6850k ................................................................... 609,85
        be quiet! Dark Base Pro 900 ............................. 210
        ASUS X99-A II ....................................................... 249,56
        GTX 1080 8GB Palit JetStream ...................... 638,95
        8GB DDR4-2400 Corsair Vengeance LPX ..... 41,75
        512GB Samsung 850 Pro ................................... 241,69
        750W - be quiet! Dark Power Pro P11 ..........171,66
        Scythe Mugen 4 ...................................................... 41,14
        Windows 10 Pro ..................................................129

        Total selber kaufen bei verschiedenen Händlern: 2333,6
        Total MiFCOM mit 3j Garantie inkl. Pick-Up & Return 2895,0

        Für mich ist der Preis fair! Die ~500€ für Bauen + Garantie würde ich bei Bedarf im Kauf nehmen.

        Du würdest also 500€ für etwas bezahlen was nich gesetzlich vorgegeben is und den Verkäufern komplett freiwillig überlassen ist? So etwas ist mir nich mal 100€ wert! Das einzigste wofür ich einen Bestimmten Betrag als Aufpreis akpeptieren würde wird als Gewehrleistung bezeichnet.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1209713
Komplett-PC
PC kaufen: Eigenbau oder Systemintegrator? [Anzeige]
PC selbst zusammenbauen oder vom Spezialisten kaufen? Der Münchner PC-Spezialist MIFCOM hat die richtige Lösung in Form maßgeschneiderter Systeme für Sie.
http://www.pcgameshardware.de/Komplett-PC-Hardware-217554/News/Eigenbau-vs-Systemintegrator-1209713/
26.11.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/10/240r_2-pcgh_b2teaser_169.jpg
news