Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Eol_Ruin Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Elkinator
        woran will man das merken?
        Zen wurde echt aufgegeben?
        quelle?
        Was soll man woran merken
        Was hat Zen mit meiner Auussage zu tun?
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von CD LABS: Radon Project
        Back to VoodooTimes und so, leider gehören die Namen ja Nvidia, ansonsten...
        ...naja, sie könnten ein solches Teil ja immer noch Fury 5 6000 nennen!
        Das würde passen, denn zu dieser Zeit war der Name Quantum 3D schon einer der großen im 3dfx Spielfeld.
        Ich erinnere an Flugsimulatoren mit 32 oder 64 VSA100 Chips.
      • Von bschicht86 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat
        einzig die viele Wärmeleitpaste könnte sich AMD ankreiden lassen
        Woher hat denn die Redaktion diese "Erkenntnis"? Für mich schaut das eher nach einem Pad aus.

        Zur CPU und FX: Auch wenn der FX83xx heute noch alles zufriedenstellend erledigen kann, ist das eher eine Kopfsache, weil viele Leute (oft unwissend) AMD schlecht reden.
        Bitte jetzt nicht mit dem PCGH-Index werfen, in diesen Auflösungen zockt eh niemand und je höher diese eingestellt wird, umso schmaler wird die "angebliche" Leistungslücke.
      • Von Tiz92 Volt-Modder(in)
        Zitat von mks1970
        Es ist wirklich ein Trauerspiel, dass AMD eine Intel CPU in diesem System einsetzt. Warum keinen FX 8370? Bei quasi allen modernen Spielen, die Mehrkerntechnik unterstützen, kann diese CPU die Grafikkarte ebenso gut befeuern. Traurig, sich so die Blöße zu geben. Wie will man Kunden überzeugen einen AMD FX zu kaufen wenn man damit quasi selbst aussagt: Unsere eigenen CPU sind so schlecht, dass wir sie nicht einmal selber benutzen!
        Ich finde das nicht so schlecht. Mit nem FX würde Project Quantum viel von seinem Reiz verlieren. So hat er zumindest ein bisschen Daseinsberechtigung.
      • Von Elkinator Gesperrt
        Zitat von Eol_Ruin
        Wenn AMD bei einem selber entwickelten PC auf eine Intel-CPU zurückgreifen muss dann merkt man das AMD "aufgegeben" hat
        woran will man das merken?
        Zen wurde echt aufgegeben?
        quelle?

        Zitat von mks1970
        Warum keinen FX 8370?
        weil der in dieser leistungsklasse lächerlich wäre!
        bis Zen kommt hat AMD halt nichts in der region zu bieten.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1169156
Komplett-PC
AMD Project Quantum: Mini-PC mit R9 Fury X auseinandergenommen
Die Webseite pcworld.com hatte die Gelegenheit, sich einen Project-Quantum-PC näher anzusehen und diesen auseinanderzunehmen. Zum Einsatz kommt statt einer Dual-Fury-Konfiguration eine einzelne R9 Fury X, die parallel zum Mainboard untergebracht wird. Ein Wasserblock kühlt die Grafikkarte und den Prozessor gleichzeitig.
http://www.pcgameshardware.de/Komplett-PC-Hardware-217554/News/AMD-Project-Quantum-R9-Fury-X-Tear-Down-1169156/
25.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/08/AMD_Project_Quantum_5-pcgh_b2teaser_169.jpg
amd,radeon,komplett-pc
news