Online-Abo
Games World
      • Von Deimos BIOS-Overclocker(in)
        Was wenig am Aufwand pro Stück ändert.^^ Ich bezweifle auch, dass er das selbst in Handarbeit erledigt.

        Kleinstserien sind aber auch nicht wesentlich günstiger.

        Das Ding musste auch jemand entwerfen/zeichnen, Lieferantenverhandlungen müssen geführt werden, usw.
        Auch das ist Arbeit. Wenn man dagegen nur die HW-Kosten und nicht auch die eigene Zeit stellt, ist was Gekauftes immer teurer.

        Den Namen zahlt man aber sicherlich auch, klar.
      • Von cryon1c BIOS-Overclocker(in)
        Die Einzelanfertigungen werden im Auftrag gemacht. Die Kiste ist kein Einzelstück, deswegen werden die Teile wohl einfach angefertigt, so 10-20 Stück würde ich mindestens einrechnen.
        Was der werte Herr wohl macht, ist die CPU selektieren (muss man net, 6700k sollte 4,7 locker nehmen, auch eine schlechte CPU), das Ding zusammenbauen und befüllen. Ich würde mich net wundern wenn viele Schritte von jemand anderem gemacht werden, wie z.B. die Hardtubes zuschneiden.
        Man sollte nie vergessen, das ist kein Einzelstück oder ShowPC, das ist ein Serienprodukt. Wieviele von denen weggehen, weiß keiner, ich rechne aber mindestens mit ner zweistelligen Zahl, somit lohnt es sich die Anfertigungen schon mal vorab machen zu lassen in ner größeren Zahl.
        Wenn man einen Namen wie der8auer oder 8pack hat, darf man aber auch solche Summen auf den Preisschild malen. Die Leute haben einen ähnlichen Status wie Shelby in der Autowelt^^
      • Von Deimos BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Oberst Klink
        Und vor allem: Wie lange hat er dafür wohl gebraucht? Bei 50€ Stundenlohn sind das 20 Stunden. Nur für den Zusammenbau ist das lächerlich lange. Das schaff ich in nicht mal zwei Stunden.
        In 2h hast du nicht mal alles gesleevt.
        20h reichen für so eine Kiste kaum. Hätte eher 40 geschätzt für eine Einzelanfertigung.
      • Von flotus1 BIOS-Overclocker(in)
        Verstehe ich hier etwas falsch? Das Ding sieht für mich nicht danach aus als wäre es aus Standardkomponenten zusammengeschustert. Oder gibt es das Case und die Wasserkühlung so zu kaufen?
      • Von Oberst Klink Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Threshold
        1000€ Arbeitszeit?
        Was ist das denn für ein Stundenlohn?
        Und vor allem: Wie lange hat er dafür wohl gebraucht? Bei 50€ Stundenlohn sind das 20 Stunden. Nur für den Zusammenbau ist das lächerlich lange. Das schaff ich in nicht mal zwei Stunden.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 09/2016 PC Games 10/2016 PC Games MMore 10/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 buffed 10/2016 XBG Games 09/2016
    PCGH Magazin 09/2016 PC Games 10/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1190373
Komplett-PC
8Pack Asteroid: Micro-ATX-System mit extremer Performance
Mit dem Komplett-System '8Pack Asteroid' erscheint nun ein weiterer PC der 8Pack-Serie von Overclocking-Weltrekordhalter Ian Parry. Das Asteroid-System kommt mit einem Micro-ATX-Gehäuse, einem Core i7-6700K mit 4,7 Gigahertz und einer GTX 980 Ti daher. Der Preis liegt aktuell bei rund 5.049 Euro.
http://www.pcgameshardware.de/Komplett-PC-Hardware-217554/News/8Pack-Asteroid-System-1190373/
25.03.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/03/FS0048P_138818_800x800-pcgh_b2teaser_169.jpg
komplett-pc
news