Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von DrOwnz Freizeitschrauber(in)
        nur so nebenbei, der BCLK liegt in diesem Fall bei 102.4 MHz, nicht bei 104 MHz ...

        weil 102.5 MHz x 1.66 (CPU-Strap) ~ 170.10 MHz

        also ist die reine BCLK erhöhung gar nicht so groß...
      • Von XE85 Moderator
        Zitat von chiquita
        Ne, der Referenztakt liegt schließlich bei 166, deine gennanten 170 gehen mit einem übertakteten BCLK um 4 MHz einher.
        Natürlich, aber ein paar MHz beim Referenztakt gehen ja auch immer(wie man am Bild sieht). Auch jetzt werden die Rekorde ja nicht mit 100MHz aufgestellt.
      • Von BikeRider BIOS-Overclocker(in)
        Für mich könnte der 4770k genau der richtige sein.
        Wenn AMD bis mitte nächstes Jahr nichts konkurrenzfähiges bringen sollte, was die pro Mhz-Leistung angeht, werde ich mir meinen ersten Intel kaufen und meinen 1090T in Rente schicken.
      • Von ThomasGoe69
        Zitat von Incredible Alk
        In diversen Angebotsblättchen für Fertig-PCs bekannter Geizläden wird diese Rechnung tatsächlich oft so durchgeführt.
        Da haben besonders die 4-Modul FX-CPUs gute Karten da man hier den Takt gleich verachtfachen kann.

        Ja, bei der ebucht gibt es ab und an auch derartige "Leistungskracher"...
      • Von Incredible Alk Moderator
        In diversen Angebotsblättchen für Fertig-PCs bekannter Geizläden wird diese Rechnung tatsächlich oft so durchgeführt.
        Da haben besonders die 4-Modul FX-CPUs gute Karten da man hier den Takt gleich verachtfachen kann.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1067540
Haswell
Intel Haswell: 170,1 MHz Bustakt beim Core i7-4770K, Xeon-Modelle mit OC-Sperre
Intel hatte bereits beim Intel Developer Forum in Peking angekündigt, dass die neue Haswell-Generation für Übertaktungen mehr Spielraum lässt. Während bei Sandy- und Ivy-Bridge die Veränderungen beim Referenztakt noch stark eingeschränkt waren, erhalten die Haswell-Plattformen zwei zusätzliche Teiler.
http://www.pcgameshardware.de/Haswell-Codename-255592/News/Haswell-neue-Teiler-und-OC-beim-Core-i7-1067540/
29.04.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/04/Intel-Haswell-Overclocking-001.jpg
news