Games World
  • Welche Grafikkarte nutzen Sie zum Spielen? Umfragen zur genutzten Grafikkarte, deren Speicher und Overclocking

    Geforce GTX 980 TI (im Bild die Palit Super Jetstream) verbreitet sich unter den PCGH-Lesern trotz ihres hohen Preises immer weiter und ist derzeit unangefochten auf Platz 1. Quelle: PC Games Hardware

    Neue Umfragen: Welche Grafikkarte nutzen Sie zum Spielen, wie viel Speicher steht jener zur Verfügung und in welcher Auflösung spielen Sie eigentlich? Machen Sie mit bei unseren Umfragen im Forum von PC Games Hardware! Mit Ihrer Teilnahme beeinflussen Sie die im Heft und auf der Webseite für Tests herangezogenen Grafikkarten-Modelle.

    Schon seit mehreren Jahren befragt PC Games Hardware regelmäßig seine Leser hinsichtlich Hardware und Spiele. Das führt die Redaktion natürlich auch im Jahr 2016 fort, denn die Umfragen sind ein wichtiger Bestandteil zum Entwurf eines Print- oder Online-Artikels. Nur so erfahren wir zuverlässig, welche Themen Sie besonders interessieren. Die Themengebiete Prozessoren und Grafikkarten genießen hierbei besonders viel Berücksichtigung, bilden diese beiden Komponenten doch das Kernstück eines ordentlichen Spiele-PCs und somit auch das der Berichterstattung im monatlich frischen Magazin und auf www.pcgh.de.

    Seit dem Jahr 2010 stellen wir monatlich Umfragen online, die Sie zu Ihrer aktuellen Grafikkarte und deren Onboard-Speicher befragen, hin und wieder fragen wir auch weitere Punkte ab, darunter die preisliche Orientierung und welche Auflösung von den Grafikkarten gestemmt werden muss. Auf diese Weise lässt sich die Entwicklung der Hardware-Landschaft verlässlich nachvollziehen und wir können Praxis- und Benchmark-Artikel gezielt auf die verbreitetsten Modelle maßschneiden. Und welche Grafikkarte werkelt in Ihrem Spiele-Rechner? Interessant ist für uns auch, von welchem Modell Sie auf das neuere umgestiegen sind, also melden Sie sich ruhig auch im Forum zu Wort.

    Sie finden beide und andere Umfragen im Forum von PC Games Hardware im Unterforum Quickpolls oder direkt unter dem Artikel. Zum Abstimmen benötigen Sie einen kostenlosen Account im Forum PC Games Hardware Extreme.


    05:51
    Radeon R9 Nano in Aktion: 15,3-Zentimeter-Kampfzwerg im Video
    07:11
    Geforce GTX 980 Ti: Video-Ersteindruck inklusive Kühlertausch und Overclocking auf 1,45 GHz
    Wissenswert: Mehr Informationen zum Thema finden Sie in:
    Radeon Catalyst Treiber Download: Crimson 16.5.3
  • Stellenmarkt

    Es gibt >1k Kommentare zum Artikel
    Von Gamiac

    Na ja die 290 oder auch 390 nimmt ja nur soviel Strom weil sie über ihrem Wohlfühltakt läuft und nicht optimal angepasst ist was ihre Spannung angeht .
    Wenn man da ein wenig nachhilft sieht es gar nicht mehr so übel aus .
    Aber wer unbedingt in den nächsten Wochen ne neue GPU möchte sollte zumindest warten bis die 1070 auf dem Teller liegt und sich da die Preise alle eingependelt und neu geordnet haben .
    Von Gamiac
    Immer noch meine 290 R und weil sich das auch so schnell nicht ändern wird habe ich gestern lieber mal meine erste SSD welche noch 80Gb hatte aus dem Rechner geholt und sie durch eine mit 960Gb ersetzt die zumindest beim lesen vor nichts zu verstecken braucht was man mit Sata 3 anschliessen kann .
    Und das…
    Von Rayken


    Naja 4GB Speicher kann schon hinkommen wenn man alle Grafikkarten addiert die 970 und die 980 zusammen haben ja schon 17,71% wenn man das ganze kleinviech der anderen Grafikkarten zusammen addiert kann man schon auf derzeit 41,74% kommen, eine Differenz von 24,03%. Und im Preisrahmen von 300€ - 400€ liegen etwas mehr als 40% also kann das schon stimmen.
    Von Scholdarr
    Krass, wie viele hier eine GTX 980TI haben...


    Bei der Frage zu den Preisen war ich etwas zwiegespalten, ob ich jetzt den Brutto- oder den Nettopreis nehmen soll, sprich nur den Preis für die neue Graka oder neue Graka - alte Graka. Hab mich dann für letzeres entschieden, was natürlich zu einem deutlich geringeren Preis geführt hat.
    Von Zundnadel
    Kämpfe auch noch ganz wacker mit der saphirre 6870 durch Old Blood und konnte mich nicht dazu durchringen für die paar neuen Spielchen die ich garnicht so reizvoll find mir den neuesten Ati Stromfresser für 300 euro plus zuzulegen nur weil dann 4gb ram doch zuwenig sind .Irgengenwie müsste es doch möglich…
      • Von Gamiac Software-Overclocker(in)
        Zitat von Zundnadel
        Kämpfe auch noch ganz wacker mit der saphirre 6870 durch Old Blood und konnte mich nicht dazu durchringen für die paar neuen Spielchen die ich garnicht so reizvoll find mir den neuesten Ati Stromfresser für 300 euro plus zuzulegen nur weil dann 4gb ram doch zuwenig sind .Irgengenwie müsste es doch möglich sein den "Pfeilschnellen Octacore Jaguar 1.6 ghz " der X Box one mit einer ganz "normalen" Desktop Gpu wieder einzuholen oder vielleicht die Konsole für 269 inkl. 3 Spiele zu kaufen und das Desktop wieder als das zu nutzten was es eigentlich ist eine all in one Workstation auf der man auch mal gut gamen kann .Das scheint sich da mehr um eine Schlacht zwischen Intel und Amd zu handeln die ja den Konsolen und Smartphone Markt dominieren während Intel Platzhirsch beim Desktop bleibt.Irgendwie steht der Betrag nicht für das gebotene find ich eben so !
        Na ja die 290 oder auch 390 nimmt ja nur soviel Strom weil sie über ihrem Wohlfühltakt läuft und nicht optimal angepasst ist was ihre Spannung angeht .
        Wenn man da ein wenig nachhilft sieht es gar nicht mehr so übel aus .
        Aber wer unbedingt in den nächsten Wochen ne neue GPU möchte sollte zumindest warten bis die 1070 auf dem Teller liegt und sich da die Preise alle eingependelt und neu geordnet haben .
      • Von Gamiac Software-Overclocker(in)
        Immer noch meine 290 R und weil sich das auch so schnell nicht ändern wird habe ich gestern lieber mal meine erste SSD welche noch 80Gb hatte aus dem Rechner geholt und sie durch eine mit 960Gb ersetzt die zumindest beim lesen vor nichts zu verstecken braucht was man mit Sata 3 anschliessen kann .
        Und das ist es worauf es beim gamen ankommt .
        Ich bin allerdings jetzt schon gespannt ob das endlich die erste Festplatte wird die ich mir gekauft habe die durch defekt stirbt .
        Wenn ich im Netz schaue schein dieses modell ja bei fast jedem nach ein paar Tagen zu sterben .
        Aber ähnliches stand dort auch über das Mushkin Schätzchen auf dem mein Windows 7 werkelt also mal sehen .
        Und bei mir ist ein Spielerechner wirklich im Dauereinsatz und nicht nur eins zwei Stunden am Tag .
        Selbst meine beiden ersten 500gb Samsung Festplatten werkeln noch heute im Rechner eines Freundes zusammen mit meinem Q 6600 und alles was dazugehörte .
        Also entweder bin ich ein absoluter Glückspilz beim Hardwarekauf oder die anderen benutzen beim Rechner zusammen bauen den den Hammer vom Opa .
      • Von Rayken Software-Overclocker(in)
        Zitat von Danielneedles
        Diese Umfrage ist irgendwie lustig, die meistbenuzte Grafikkarte ist eine GTX 980ti aber der Preis den die meisten zahlen liegt zwischen 300 und 400 € und der meistbenutze Grafikspeicher liegt bei 4GB ... das passt hinten und vorne nicht. haben da einige wohl nur bei Grafikkarte geklickt aber beim Rest nicht.
        Naja 4GB Speicher kann schon hinkommen wenn man alle Grafikkarten addiert die 970 und die 980 zusammen haben ja schon 17,71% wenn man das ganze kleinviech der anderen Grafikkarten zusammen addiert kann man schon auf derzeit 41,74% kommen, eine Differenz von 24,03%. Und im Preisrahmen von 300€ - 400€ liegen etwas mehr als 40% also kann das schon stimmen.
      • Von Scholdarr BIOS-Overclocker(in)
        Krass, wie viele hier eine GTX 980TI haben...


        Bei der Frage zu den Preisen war ich etwas zwiegespalten, ob ich jetzt den Brutto- oder den Nettopreis nehmen soll, sprich nur den Preis für die neue Graka oder neue Graka - alte Graka. Hab mich dann für letzeres entschieden, was natürlich zu einem deutlich geringeren Preis geführt hat.
      • Von Zundnadel Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von blue-moon42
        Nutze nach wie vor eine Nvidia GTX660Ti, mit 2GB Vram. Leider kam geldtechnisch immer etwas dazwischen, so das Ich mir hoffentlich Ende des Monats endlich. was neues leisten kann. Mittlerweile bin ich mir aber nicht mehr so sicher ob es den eine GTX 980/Ti wird oder ob ich eine aus dem AMD Lager in meinen PC verbaue. 8GB Vram sind schon verlockend, aber einen lauten Ofen möchte ich als Silence-Fan nun nicht neben dem Tisch stehen haben.

        Gruß

        Kämpfe auch noch ganz wacker mit der saphirre 6870 durch Old Blood und konnte mich nicht dazu durchringen für die paar neuen Spielchen die ich garnicht so reizvoll find mir den neuesten Ati Stromfresser für 300 euro plus zuzulegen nur weil dann 4gb ram doch zuwenig sind .Irgengenwie müsste es doch möglich sein den "Pfeilschnellen Octacore Jaguar 1.6 ghz " der X Box one mit einer ganz "normalen" Desktop Gpu wieder einzuholen oder vielleicht die Konsole für 269 inkl. 3 Spiele zu kaufen und das Desktop wieder als das zu nutzten was es eigentlich ist eine all in one Workstation auf der man auch mal gut gamen kann .Das scheint sich da mehr um eine Schlacht zwischen Intel und Amd zu handeln die ja den Konsolen und Smartphone Markt dominieren während Intel Platzhirsch beim Desktop bleibt.Irgendwie steht der Betrag nicht für das gebotene find ich eben so !
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2016 PC Games 06/2016 PC Games MMore 05/2016 play³ 06/2016 Games Aktuell 06/2016 buffed 06/2016 XBG Games 03/2016
    PCGH Magazin 06/2016 PC Games 06/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1033947
Grafikkarten
Welche Grafikkarte nutzen Sie zum Spielen? Umfragen zur genutzten Grafikkarte, deren Speicher und Overclocking
Neue Umfragen: Welche Grafikkarte nutzen Sie zum Spielen, wie viel Speicher steht jener zur Verfügung und in welcher Auflösung spielen Sie eigentlich? Machen Sie mit bei unseren Umfragen im Forum von PC Games Hardware! Mit Ihrer Teilnahme beeinflussen Sie die im Heft und auf der Webseite für Tests herangezogenen Grafikkarten-Modelle.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Umfragen-Grafikkarte-und-Videospeicher-1033947/
24.05.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/09/Asus_GTX_970_Strix_PCGH_11-2014-pcgh_b2teaser_169.jpg
grafikkarte,radeon,geforce
news