Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Crackpipeboy Kabelverknoter(in)
        Zitat von EvilCloud86
        So ein Schwachsinn auch wenn Nvidia gerade vorne ist.

        Bei WOW komme ich mir irgendwie verarscht vor. Damals so anno 2006 konnte ich WOW auf Ultra spielen und das ohne Ruckler oder sonstiges mit einem Athlon 64 3000+ (1 Core!) + Radeon X1600......

        Jedoch heute brauchste für WOW aufeinmal nen fetten i5 oder i7 + potente Grafikkarte.

        Ich kann dies demnach nicht verstehen.

        Übrigends ich Zocke noch immer auf ner AMD RADEON 280X (7970GHZ) bisher keine Probleme auch nicht mit den Treibern.
        Ich spiele kaum WOW, alerdings der Vergleich hinkt. Damals gab es keine DX11 Implementierung, die Grafikeinstellungen haben sich auch geändert. Ergänzend sehen die hinzugefügten Welten welche neu sind wesentlich besser aus als die alten. Und derartige Spiele, welche eine dermaßene Frequenz an Spielern aufweisen, laufen meiner Erfahrung nach immer schlechter.
      • Von dscoAndy Schraubenverwechsler(in)
        I5 4570 + Plait Jetstream GTX 970 = Keine Probleme... bin kein Ultra Fetischist. Spiele immer auf Mittel + Hohe Einstellungen auf 60FPS mit 1080p. Sehe zumindest diese Jahr noch keinen Grund zum Aufrüsten ^^
      • Von EvilCloud86 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Marsexpress
        Hab mir damals eine R290 gekauft.....wollte wow mit Ultra Settings spielen.
        Naja 27 bis 45 fps schaffte die Karte auch.Eine Frechheit für 290 Euro.
        Mein Neffe spielt Cod mit der Gtx 970 auf Ultra die ich ihm empfohlen habe mit 110fps.
        Kann nur sagen Finger weg von AMD Karten......brauchen viel Strom, schlechtere Technologie und schlechtere Treiber.
        So ein Schwachsinn auch wenn Nvidia gerade vorne ist.

        Bei WOW komme ich mir irgendwie verarscht vor. Damals so anno 2006 konnte ich WOW auf Ultra spielen und das ohne Ruckler oder sonstiges mit einem Athlon 64 3000+ (1 Core!) + Radeon X1600......

        Jedoch heute brauchste für WOW aufeinmal nen fetten i5 oder i7 + potente Grafikkarte.

        Ich kann dies demnach nicht verstehen.

        Übrigends ich Zocke noch immer auf ner AMD RADEON 280X (7970GHZ) bisher keine Probleme auch nicht mit den Treibern.
      • Von Crackpipeboy Kabelverknoter(in)
        Ich benutze hoffentlich bald eine 1080Ti die ich takten werde bis die Bude qualmt . Solange ne 980Ti @ UWQHD.
      • Von Chukku PC-Selbstbauer(in)
        Ich vermisse die Auswahlmöglichkeiten für SLI konfigurationen.
        Macht ja irgendwie schon einen wesentlichen Unterschied, wie viele von den angeklickten Karten man nun im Rechner hat

        Ich will weg von SLI, aber natürlich in jeder Situation mehr Leistung, als ich sie jetzt bei optimaler SLI Skalierung hätte.
        Oder anders ausgedrückt: erst wenn eine Single GPU unter 1000€ bei UHD mindestens doppelt so viele fps liefert, wie eine einzelne 980Ti, wird umgerüstet.

        Ob das jetzt bei der 1180Ti oder erst in der 12er Generation so weit ist, wird sich zeigen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 02/2017 PC Games 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 02/2017 PC Games 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1033947
Grafikkarten
Welche Grafikkarte nutzen Sie zum Spielen? Umfragen zur genutzten Grafikkarte, Bildschirmauflösung und Grafikspeicher
Winter-Umfragen: Welche Grafikkarte nutzen Sie zum Spielen, wie viel Speicher steht jener zur Verfügung und in welcher Auflösung spielen Sie? Machen Sie mit bei unseren Umfragen im Forum von PC Games Hardware! Mit Ihrer Teilnahme beeinflussen Sie die im Heft und auf der Webseite für Tests herangezogenen Grafikkarten-Modelle.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Umfragen-Grafikkarte-und-Videospeicher-1033947/
23.01.2017
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/09/Asus_GTX_970_Strix_PCGH_11-2014-pcgh_b2teaser_169.jpg
grafikkarte,radeon,geforce
news