Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von NeilPatrickHarris Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von Giesbert_PK
        Und von Overclock Krüppel kann gar nicht die Rede sein , wie du in meiner Signatur siehst hab ich beide , na gut die RX470 und die GTX1070 aber von dem Potential von der Ausgangsleistung gesehen, nehmen die sich gar nichts !. Meine RX470 schafft ganz locker aus dem Handgelenk die 1450 MHZ und die 1070 2050 MHZ Benchmark Stabil. Wenn wir dazu rechnen das die Leistung der AMD Karte Linear steigt mit dem Takt und die Nvidia etwas mehr OC schafft sind wir vom Endergebnis Pari !

        Also 1206 MHz auf 1450 Mhz -> 20% bei der RX470 vs. 1683 MHz auf 2060 MHz -> 22%.

        Ich würde sagen da hast du die These von plusminus bestätigt. Zumal da auch Welten in Sachen Leistungsaufnahme dazwischen liegen.

        Zitat von Giesbert_PK
        P.S. CPU , schau dir mal den 4 Jahre alten FX 8350 bei 4,6 GHZ wo auch alle 8 Kerne angesprochen werden , gegen einen i5 6500 in BF1 an , da sieht man wo in Zukunft die Reise hin geht , kannst den neuen 4 Kerner stecken lasse will keiner mehr der Vorausschauend denkt, aber mit allen i7 ab Sandy geh ich konform. HT ist hier einfach die Trumpf Karte !

        Toll und dafür musstest du nur vier Jahre warten, statt ab sofort mehr Leistung zu haben ;D

        Hat sich ja voll gelohnt!
      • Von Giesbert_PK Sysprofile-User(in)
        Zitat von Rolk
        Du liebe Güte, jetzt wirds professionell.
        Erhelle mich mit deiner Aussage, was ist falsch. Bin ja auch zum lernen hier im Nerd Forum.
        Oder sag zumindest auf was sich deine Aussage bezieht?

        Zu+- schreib ich nichts mehr, der lebt in seiner eigenen Welt.
      • Von Rolk Lötkolbengott/-göttin
        Du liebe Güte, jetzt wirds professionell.
      • Von plusminus Software-Overclocker(in)
        Zitat von Giesbert_PK
        OK ,wir vergleichen einfach mal ne "Gute RX480" und nicht die Teuerste !!! Aber das kannste eh am besten um AMD schlechter hin zu stellen wie se sind .

        8GB XFX Radeon RX 480 GTR Aktiv PCIe 3.0 x16

        8GB Palit GeForce GTX 1070 DUAL Aktiv PCIe 3.0

        also sind es immernoch 140€ . "sowas aber auch" , aber passt schon denn die 1070 ist ja auch etwas schneller un"ge"fair soviel wie sie teurer ist !

        Und von Overclock Krüppel kann gar nicht die Rede sein , wie du in meiner Signatur siehst hab ich beide , na gut die RX470 und die GTX1070 aber von dem Potential von der Ausgangsleistung gesehen, nehmen die sich gar nichts !. Meine RX470 schafft ganz locker aus dem Handgelenk die 1450 MHZ und die 1070 2050 MHZ Benchmark Stabil. Wenn wir dazu rechnen das die Leistung der AMD Karte Linear steigt mit dem Takt und die Nvidia etwas mehr OC schafft sind wir vom Endergebnis Pari !

        Den Rest meines Postest hast du aber wohl nicht verstanden weil deine Augen zu Grün geleuchtet haben , macht nichts kann mit Leben. Aber drüber Diskutieren werde ich nicht mehr.

        P.S. CPU , schau dir mal den 4 Jahre alten FX 8350 bei 4,6 GHZ wo auch alle 8 Kerne angesprochen werden , gegen einen i5 6500 in BF1 an , da sieht man wo in Zukunft die Reise hin geht , kannst den neuen 4 Kerner stecken lasse will keiner mehr der Vorausschauend denkt, aber mit allen i7 ab Sandy geh ich konform. HT ist hier einfach die Trumpf Karte !

        Warten wir alle mal auf Zen , dann werden wir sehen wo sich die CPU Leistung hin entwickelt .

        P.S. lieber einen gebrauchten 4770K /4790K als der i5 6500. Und wenn wirklich ebbe in der Kasse ist nen FX8320E und schön FSB und Takt einstellen ,
        Du kannst es dir schönreden und am Thema vorbeireden wie du willst

        AMD 1450 Ghz zu Nvidia 2050 Ghz nennst du Pari äh ja klar....

        Ich empfehle dir den PCGH Leistungsindex da steht genau drin was AMD CPU,s leisten , ausser 220 Watt heiße Luft zu produzieren

        Fakt ist das sich fast doppelt soviele PCGH , ler für die ca. 100,-Eur teurere GTX 1070 entschieden haben

        Und Fakt ist auch das die GTX1070 keine 700,- Euro kostet obwohl AMD keine Konkurrenz darstellt

        Würde mich auch nicht wundern wenn die 1070 nächtes Jahr noch auf 350,- Eur fällt
      • Von Giesbert_PK Sysprofile-User(in)
        Zitat von plusminus
        Um die rx 480/8GB überhaupt in erwägung zu ziehen sollte es schon ein gutes Custom Model sein und da sind ca. 100 Euro differenz zur GTX1070 realistischer
        8GB MSI Radeon RX 480 Gaming X Aktiv PCIe 3.0 x16

        8GB Palit GeForce GTX 1070 DUAL Aktiv PCIe 3.0

        Die GTX 1070 braucht nicht mehr Strom als die rx480/8gb ist leiser , ein extremes stück schneller und lässt sich bis auf 2,0Ghz Takten

        Daneben sieht die rx480 wie ein Häufchen Elend aus

        Und das mit den 700,- Euro ist blödsinn da AMD in der Leistungsklasse der GTX1070 gar keine Konkurrenz Produkte hat!

        Genausowenig wie bei den CPU,s wo der bescheuerte spruch kam das man froh sein sollte das es AMD gibt weil sonst ein Intel i5 6500 600,-Eur kosten würde.
        AMD kann Intel schon Jahrelang keine Konkurrenz mehr machen mit den völlig überalterten , stromfressenden und lahmen CPU,s !

        Und der i5 6500 kostet trozdem nicht mehr als ca, 195,- Eur
        OK ,wir vergleichen einfach mal ne "Gute RX480" und nicht die Teuerste !!! Aber das kannste eh am besten um AMD schlechter hin zu stellen wie se sind .

        8GB XFX Radeon RX 480 GTR Aktiv PCIe 3.0 x16

        8GB Palit GeForce GTX 1070 DUAL Aktiv PCIe 3.0

        also sind es immernoch 140€ . "sowas aber auch" , aber passt schon denn die 1070 ist ja auch etwas schneller un"ge"fair soviel wie sie teurer ist !

        Und von Overclock Krüppel kann gar nicht die Rede sein , wie du in meiner Signatur siehst hab ich beide , na gut die RX470 und die GTX1070 aber von dem Potential von der Ausgangsleistung gesehen, nehmen die sich gar nichts !. Meine RX470 schafft ganz locker aus dem Handgelenk die 1450 MHZ und die 1070 2050 MHZ Benchmark Stabil. Wenn wir dazu rechnen das die Leistung der AMD Karte Linear steigt mit dem Takt und die Nvidia etwas mehr OC schafft sind wir vom Endergebnis Pari !

        Den Rest meines Postest hast du aber wohl nicht verstanden weil deine Augen zu Grün geleuchtet haben , macht nichts kann mit Leben. Aber drüber Diskutieren werde ich nicht mehr.

        P.S. CPU , schau dir mal den 4 Jahre alten FX 8350 bei 4,6 GHZ wo auch alle 8 Kerne angesprochen werden , gegen einen i5 6500 in BF1 an , da sieht man wo in Zukunft die Reise hin geht , kannst den neuen 4 Kerner stecken lasse will keiner mehr der Vorausschauend denkt, aber mit allen i7 ab Sandy geh ich konform. HT ist hier einfach die Trumpf Karte !

        Warten wir alle mal auf Zen , dann werden wir sehen wo sich die CPU Leistung hin entwickelt .

        P.S. lieber einen gebrauchten 4770K /4790K als der i5 6500. Und wenn wirklich ebbe in der Kasse ist nen FX8320E und schön FSB und Takt einstellen ,
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1033947
Grafikkarten
Welche Grafikkarte nutzen Sie zum Spielen? Umfragen zur genutzten Grafikkarte, Bildschirmauflösung und Grafikspeicher
Winter-Umfragen: Welche Grafikkarte nutzen Sie zum Spielen, wie viel Speicher steht jener zur Verfügung und in welcher Auflösung spielen Sie? Machen Sie mit bei unseren Umfragen im Forum von PC Games Hardware! Mit Ihrer Teilnahme beeinflussen Sie die im Heft und auf der Webseite für Tests herangezogenen Grafikkarten-Modelle.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/News/Umfragen-Grafikkarte-und-Videospeicher-1033947/
05.12.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/09/Asus_GTX_970_Strix_PCGH_11-2014-pcgh_b2teaser_169.jpg
grafikkarte,radeon,geforce
news