Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von poeci Komplett-PC-Käufer(in)
        das gehäuse ist ja nun nicht gerade das neueste. fehlende innovationen mit hinblick auf heutzutage seien im verziehen.
        bzgl des tests hätte ich mir n paar worte zu den stock-lüftern gewünscht.
        zudem sind die festplatten entkoppelt, anders als dort zu lesen.
        über die effektivität lässt sich streiten - welche serienentkopplung taugt schon was? selbst in meinem lancool, was sich ja lianli tochter schimpft, war dort angewendete entkopplung schon ne beleidigung für den begriff an sich.
      • Von kuer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Danny Boy
        Also ich weiß nicht ... ne irgendwie gefällt der mir nicht.
        Mein Centurion 5 aus der letzten Serie finde ich besser und der CM 690 soll ja der Nachfolger sein.
        Das hätte man wohl schöner machen können.


        KAnn dir nur zustimmen . Ich habe auch den Centurion 5 . Bin sehr zufrieden . Aber ich sehe nichts was den CM690 besser macht .
      • Von Danny Boy Kabelverknoter(in)
        Also ich weiß nicht ... ne irgendwie gefällt der mir nicht.
        Mein Centurion 5 aus der letzten Serie finde ich besser und der CM 690 soll ja der Nachfolger sein.
        Das hätte man wohl schöner machen können.
      • Von MeisterIsgaroth Komplett-PC-Käufer(in)
        Also ich finde das Gehäuse ja jetzt nicht soo ausgeklügelt. Im großen und ganzen zwar für den Preis ein recht solides Gehäuse, wobei es 3 Schwachstellen hat:

        Allen voran der Einbau der Festplatten nervt. Damit man die Kabel anstecken kann muss man den zweiten Seitendeckel ebenfalls entfernen.

        Das NT unten zu verbauen ist zwar nicht schlecht, allerdings reichen nicht bei allen NT/MB Kombinationen die Kabel. So musste ich ein ATX-Verlängerungsset ordern, damit die Kabel nicht gespannt quer durchs Gehäuse liegen.

        Nummer 3: Ein Problem das die meisten Tower haben, aber hier besonders auffällig ist, ist der Powerscheinwerfer. Selbst mit schwarzem Isolierband abgeklebt strahlt das Licht noch so hell durch die Gehäuseritzen, dass selbst jetzt die HDD-LED fast etwas untergeht.
      • Von Hombracho PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Standeck

        P.S. Vielleicht verlegen wir das Gespräch in ein anderes Teil Forum, sonst wird das zu Off Topic hier und wir kriegen noch Schimpfe!
        Jup, stimmt. Fortsetzung im Forum unter Sound hier:
        http://extreme.pcgameshar...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
676268
Gehäuse
Gehäuse-Test auf PC Games Hardware Online
Coolermaster CM 690: das Lüftermonster mit zurückhaltender Optik im Test von PC Games Hardware.
http://www.pcgameshardware.de/Gehaeuse-Hardware-213436/Tests/Gehaeuse-Test-auf-PC-Games-Hardware-Online-676268/
19.03.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/02/Coolermaster_CM_690__13_.jpg
Coolermaster CM 690, PCGH-Test, PC Games Hardware
tests