Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von StoneStorm Schraubenverwechsler(in)
        Das Gehäuse ist wirklich schön, aber HDD's wechseln ein Albtraum. Die internen Halterungen sind katastrophal! Vom Staub befreien? jede Woche! Ist es das Wert? absolut! Ich hab das Case jetzt ein halbes Jahr und ergötze mich noch täglich an dessen Anblick. Nachts beim Musik hören zimmern mir die Quirls (fan's), die Grafikkarte und das Bord eine Lightshow an die Decke die ihres gleichen suchen. Beim Zocken und Arbeiten wird der ganze Schnickschnack natürlich abgeschaltet.
      • Von Hemacher Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Auch wenn es "schwachsinn" ist finde ich so ein hübsches case einfach geil.
        Leider fehlt mir momentan die Zeit für ein neues Projekt...
      • Von OOYL PC-Selbstbauer(in)
        Ja, das war ein bisschen überspitzt formuliert. Vlt weil ich WaKü-Freak bin. Und ja, ich habe meine Hardware in eine unbelüftete Holzkiste verpackt und so betrieben. Wenn das System komplett wassergekühlt ist, geht das. SSD hing irgendwo auf der Rückseite rum. Die wollen sich nur wichtig machen, diese Gehäusehersteller.
      • Von Merowinger0807 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Killermarkus81
        Mir fällt dazu nur ein: Warum gibt es Autos mit über 100 PS?
        Oder warum kauft sich Frau unnütze Accessoires (Handtaschen) die gut und gerne das drei,vierfache des gezeigten Gehäuses verschlingen?

        Man kann quasi unendlich viele Beispiele bemühen!
        Wem ein schwarzer Kasten ausreicht - völlig in Ordnung!
        Für mich ist es Entspannung und Ansporn etwas individuelles zu erschaffen - das lässt sich wie gesagt auf jeden Lebensbereich anwenden!

        PS: wer stellt so ein Gehäuse auf den Boden oder unter den Schreibtisch?
        Amen

        Hab auch erst von einem FD ARC MIDI R2 umgerüstet auf ein Corsair Air 240. Warum? Weil ich nun die Kiste auf und nicht mehr unter dem Schreibtisch habe und wann immer mir danach ist, einen Blick reinwerfen kann um mich daran zu ergötzen (Es gibt halt solche Technik-Junkies die das brauchen... den Blick ins innere)
        War es nötig? Nein. Aber ich wollte es.
        Ist wie das klassische, es glitzert, es ist wertlos, ich will es (klassisches Frauendenken )

        Zu Deinem PS... hab vor 3 Wochen eine Anzeige bei den Kleinanzeigen entdeckt, wo einer seine komplette AMD Kiste in dem Gehäuse verkauft hat. Er hatte ne Aufhängung angebracht und die Kiste an die Wand gehangen zur direkten Draufsicht. So machts für mich noch mit am meisten Sinn.

        @OOYL
        Das Gehäuse so gar keine Kriterien haben ist aber auch falsch...
        Anzahl an installierbaren Lüftern, Platz für ne Custom-WaKü, max. Höhe des Kühlers, maximale Anzahl an HDDs/SSDs usw.
        Kannst ja "Deine" Hardware einfach mal in eine Holzkiste packen und die luftdicht verschließen... mal schauen wie lange sie das mitmacht ohne Frischluft als Beispiel
      • Von OOYL PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Killermarkus81
        Mir fällt dazu nur ein: Warum gibt es Autos mit über 100 PS?
        Oder warum kauft sich Frau unnütze Accessoires (Handtaschen) die gut und gerne das drei,vierfache des gezeigten Gehäuses verschlingen?

        Man kann quasi unendlich viele Beispiele bemühen!
        Wem ein schwarzer Kasten ausreicht - völlig in Ordnung!
        Für mich ist es Entspannung und Ansporn etwas individuelles zu erschaffen - das lässt sich wie gesagt auf jeden Lebensbereich anwenden!

        PS: wer stellt so ein Gehäuse auf den Boden oder unter den Schreibtisch?
        Das Profilbild sagt mehr als 1000 Worte

        Der Autovergleich hinkt wieder einmal. Auf Hardware bezogen ginge das, denn Leistung ist auch ein Hauptkriterium für Fahrzeuge, Gehäuse haben sozusagen gar keine Kriterien, ausser dass das Mainboard reinpassen muss und die Hardware geschützt ist.

        Warum kaufen sich Leute "benutzerdefinierte" Felgen oder ein Bodykit, so müsste die Auto-Frage lauten und ich könnte sie nicht beantworten.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1212655
Gehäuse
Thermaltake Core P5 Tempered Glass Edition - das Gehäuse für die Maker-Bewegung
Das Core P5 von Thermaltake gibt es schon seit mehr als einem Jahr. Jetzt erscheint eine überarbeitete Version mit Seitenteilen aus Hartglas, welches wieder einen uneingeschränkten Blick auf das Innenleben des Rechners ermöglicht. Thermaltake bietet Casemoddern damit die Möglichkeit, ihre Ideen zu präsentieren und möchte damit speziell das "Maker Movement" ansprechen.
http://www.pcgameshardware.de/Gehaeuse-Hardware-213436/News/Core-P5-Tempered-Glass-Edition-das-Gehaeuse-fuer-die-Maker-Bewegung-1212655/
06.11.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/11/Thermaltake-Core-P5-Tempered-Glass-Edition-9-pcgh_b2teaser_169.jpg
gehäuse,thermaltake
news