Online-Abo
Games World
      • Von Ralle@ Software-Overclocker(in)
        Zitat von Lowwithknowhow
        brauche dringend eine neue GraKa, will aber nicht 3-4 Monate nicht zocken können, weil ich auf 380x/390x oder gtx 980ti warte. jetzt eine 980er zu kaufen wäre aber auch schlecht getimed.

        schwierige Situation...
        Ja, aktuell ist es schwer.
        Ich würde mir eine Übergangskarte holen die nicht viel an Wert verliert und dann zuschlagen.
      • Von Lowwithknowhow Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Ralle@
        Hier hat Nvidia wirklich einen Bock geschossen.
        Einmal ist es gewollt dass die letzten 500 MB langsamer adressiert werden, dann soll es ihnen nicht aufgefallen sein und jetzt kommen die Boardpartner mit neuen Biose daher.
        Schade das AMD noch braucht mit den neuen Karten.


        brauche dringend eine neue GraKa, will aber nicht 3-4 Monate nicht zocken können, weil ich auf 380x/390x oder gtx 980ti warte. jetzt eine 980er zu kaufen wäre aber auch schlecht getimed.

        schwierige Situation...
      • Von cryon1c BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von iVeDAkiLLa
        Kann man nicht den Speicher irgendwie auf 3,5GB limitieren im Bios oder per Treiber? Wäre das keine Lösung, das es nicht zu Frameeinbrüchen kommt ab 3,5GB aufwärts?
        Das bringt dir aber nicht viel. Wenn man ins Limit rennt, was den VRAM angeht, werden die FPS einbrechen - egal ob man dabei in die 0,5GB auf der Grafikkarte reingeht oder sonstwohin.
        Man hat effektiv keine 4GB sondern 3,5GB + "Puffer" hintendran. Man kann es per Treiber, GPU-BIOS usw absägen und nur die schnellen 3,5GB nutzen, das hilft aber nicht. Voll ist voll, da kannste nur die Speicherauslastung senken (Auflösung runter, Texturen runter, AA aus usw).
        Die 970 bleibt trotzdem eine verdammt gute Karte für den Preis, allerdings eingeschränkt. Genau deswegen habe ich aktuell nur eine und keine 2 im SLI (auch keine 980er, die zwar 4GB voll nutzen können aber sich nicht lohnen). Ich warte auf mindestens 6GB, eher auf 8GB für SLI.
        Leider hat sich Nvidia nicht bewegt, mehr als 4GB Speicher anzubieten, AMD schon (wenn auch teuer und noch selten bei der R9 290X). Wer eine hohe Auflösung fährt oder gerne ultraHD-Mods nutzt, für den ist die R9 290X mit 8GB da deutlich im Vorteil.
      • Von Duvar Lötkolbengott/-göttin
      • Von iVeDAkiLLa Komplett-PC-Käufer(in)
        Kann man nicht den Speicher irgendwie auf 3,5GB limitieren im Bios oder per Treiber? Wäre das keine Lösung, das es nicht zu Frameeinbrüchen kommt ab 3,5GB aufwärts?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 07/2016 PC Games 07/2016 PC Games MMore 07/2016 play³ 07/2016 Games Aktuell 07/2016 buffed 06/2016 XBG Games 03/2016
    PCGH Magazin 07/2016 PC Games 07/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1149050
Geforce GTX 970
MSI GTX 970 Gaming 4G: BIOS-Update soll VRAM-Auslesefehler beseitigen
MSI-Deutschland hat uns mitgeteilt, dass man in Kürze ein BIOS-Update zumindest für die GTX 970 Gaming 4G anbieten wird. Damit sollen laut eigenen Aussagen etwaige Auslesefehler des Videospeichers behoben werden. MSI gibt explizit an, dass das aktuell diskutierte Speicherproblem der GTX 970 nicht beeinflusst oder gar behoben wird. Die anderen MSI-Modelle dürften noch folgen.
http://www.pcgameshardware.de/Geforce-GTX-970-Grafikkarte-259503/News/MSI-Gaming-4G-BIOS-Update-VRAM-1149050/
26.01.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/11/MSI_GTX_970_Gaming_2-pcgh_b2teaser_169.jpg
msi,gpu,maxwell,bios,grafikkarte,geforce,update
news