Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Incredible Alk Moderator
        Zitat von vlim
        Haben Haswell und Broadwell nicht integrierte Spannungswandler, welche sich "FIVR" nennen?
        Ja, natürlich. Die FIVRs bilden aber nur die benötigten Endspannungen wie die vCore, vIMC,... - das Mainboard liefert dazu nach wie vor (am besten konstante) 1,8v in die CPU ("vccin"). Die Spannungswandler des Boards wandeln noch immer große Mengen elektrischer Energie von +12V in +1,8V, nur die kleineren Sprünge von 1,8 auf 1,2 beispielsweise machen die FIVRs.

        Die MosFets bei X99 müssen nicht weniger an Leistung bringen wie andere Plattformen auch, nur war das der Versuch die Spannungsversorgung des Boards einfacher zu gestalten weil nur noch 1,8v geliefert werden muss und nicht die ganzen Einzelspannungen. Da das aber nicht den gewünschten Erfolg brachte hat man da wieder zurückgerudert.
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Threshold
        Du musst dich eher fragen, wieso Intel für einen 4 Kerner ohne SMT so viel Geld haben will.

        Naja weils der Markt bezahlt hat bislang. Und weil man auch die letzten Jahre in Spielen kaum einen Vorteil hatte bei mehr als 4 Threads. Klar wird sich das sehr langsam ändern aber bislang war der Quad völlig ausreichend bzw klar eine der schnellsten CPUs
      • Von vlim Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Incredible Alk
        Wieso nicht? Das Asus X99 Pro verkauft sich wunderbar obwohl da ein reiner Designkühler drauf ist die technisch Null Nutzen hat um die 10 cent einsparen zu können. Die Spawas werden heiß wie sau auf dem Ding bei hoher Last.


        Haben Haswell und Broadwell nicht integrierte Spannungswandler, welche sich "FIVR" nennen?
      • Von mcproll Komplett-PC-Käufer(in)
        Ich ziehe wirklich den Hut vor euch beiden, dass ihr so ruhig auf Crash-Over reagiert und
        1. seine gestammelten Satzfragmente überhaupt versteht und
        2. auf seine argumentationsfreien Unterstellungen argumentativ und ruhig antwortet.

        "Regeln welche wo ihr selbst nicht dran hält wow" Heftig, das klingt für mich wie der erste Prototyp von google-translate. Ab 3 falschen Wörtern pro kurzem Satz kann ich ihn nur schwerlich verstehen.
      • Von wolflux Volt-Modder(in)
        Zitat von Ralle@
        Ich bin der neuen Intel Plattform nicht abgeneigt aber nicht zu beginn.
        Egal ob Intel oder AMD, BETA Tester NEIN danke, dafür läuft meine X99 Plattform zu gut. Mal schauen wie sich das ganze entwickelt, ein Kampf AMD vs Intel kommt nur uns Kunden zu gute.
        Geht mir auch so mit dem Asrock X99M,
        ich sehe gerade in diesem Bereich keine Not.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 07/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMore 07/2017 play³ 07/2017 Games Aktuell 07/2017 buffed 12/2016 XBG Games 07/2017
    PCGH Magazin 07/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1230827
Core i9 7900X
Erstes Skylake-X-Review gesichtet: Core i9-7900X erweist sich als gut zu übertakten
Auch wenn es sie eigentlich noch nicht geben dürfte: Im Netz ist nun die erste Review zu einem Skylake-X-Prozessor, dem Zehnkerner Core i9-7900X, aufgetaucht. Darin erweist sich der Chip als ebenso flott wie übertaktungswillig, allerdings ist auch der Stromverbrauch gestiegen.
http://www.pcgameshardware.de/Core-i9-7900X-CPU-266272/News/Skylake-X-getestet-1230827/
17.06.2017
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2017/06/Intel-Core-i9-7900X-OC-CineBench-pcgh_b2teaser_169.png
skylake
news