Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Vapor3Z Komplett-PC-Käufer(in)
        Habe nun meinen Bulldozer FX-8150 mit dem ASUS Sabertooth 990FX am laufen und der RAM läuft NUR bei 1600 MHz
        Der RAM (4x2GB) ist mit DDR3-1333 7-7-7-24 ausgezeichnet, allerdings musste ich, beim 1600er Setting, das Timing des RAMs auf 8-8-8-28 erhöhen^^
      • Von Stryke7 Lötkolbengott/-göttin
        Das Problem liegt denke ich bei AMD, mein AsRock Mainboard taktet meinen Thuban (AMD PhenomII X6) mit voll besetzten RAM-Slots auch auf 1333Mhz runter ... Ließ sich zwar im UEFI auf 1600 anheben, aber ich denke dass der Prozessor das nicht wirklich unterstützt ... (Beim RAM handelt es sich um 4x4GB Corsair XMS3, das MB könnte auch 32GB aufnehmen und kann auch deutlich höhere Geschwindigkeiten)
      • Von GoldenMic Lötkolbengott/-göttin
        Er sollte mal beide Riegel einzeln testen und dann auch mit eventuell höherer Spannung. Außerdem immer nach Bios Updates ausschau halten.
      • Von wollekassel Freizeitschrauber(in)
        Ich habe noch das alte Mobo Gigabyte GA-XTA790-UD4 und hier hatte ich vor 2 Jahren bereits das Problem das der kleine 6-Kerner 1055t mit 4 x 2 GB Ram beim Übertakten nicht mehr bootete. Mit gleichen Einstellungen, jedoch mit nur 3 x 2 GB Ram konnte ich die CPU dann stabil von 2,8 auf 3,8 Ghz ocen. Ich weiß nicht ob es an Gigabyte-Boards oder an AMD liegt, ich vermute beides. Ich habe jetzt 2 x 4 GB drinnen und bin äußerst zufrieden. Soweit ich weiß taucht das Phänomen bei Intel nicht auf; diese Systeme kommen wohl besser mit RAM-Vollbestückungen zurecht. Ich mir jedoch relativ wurscht, bin trotzdem Gigabyte und AMD Fan. Und mal ganz ehrlich: 8 GB Ram reichen doch locker aus.
      • Von Manner1a PC-Selbstbauer(in)
        Nicht dass ich bei meinem µATX-Board mit 2 RAM-Bänken eine Wahl hätte...aber wurde bei einer CPU, die "nur" Dual Channel nutzt, sowieso dann die Module austauschen und halt größere kaufen. 1333er so wie vom Hersteller angegeben. Man sollte aber doch meinen, dass das Board die 1866er bei Vollbestückung auch annimmt bzw. unter Windows 7, denn das Betriebssystem hatte Gigabyte ja auch erwähnt.

        2x8GB sind natürlich kostenaufwändiger als 4x4GB, aber in Sachen Performance und Stabilität ist das halt das Maß der Dinge.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
867673
CPU
Jeden Samstag um 15:30 Uhr
Tag für Tag erhält PC Games Hardware Anfragen, Vorschläge und Kritik von Lesern. In der Rubrik "Leserbrief der Woche" stellen wir Ihnen wöchentlich einen ausgewählten Leserbrief und bei Bedarf die Antwort eines Fachredakteurs vor. Beachten Sie, dass der Leserbrief der Woche nicht zwangsläufig in der Woche an die Redaktion geschickt wurde, in der er Ihnen an dieser Stelle präsentiert wird.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/Specials/Jeden-Samstag-um-15-30-Uhr-867673/
11.02.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/05/Leserpost.png
specials