Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Leob12 Volt-Modder(in)
        Zitat von facehugger
        Ich schließe mich da meinem Vorposter an. Wer heute noch einen SandyBridge-Quadcore (ab i5-2400) besitzt, muss sich keine Sorgen um mangelnde Spieleleistung machen. Mangelnder Konkurrenz sei Dank Die Kohle kann man sich sparen und anderswo ausgeben. Neues Case/effizienteres Netzteil/größere SSD oder was weiß ich...

        Gruß
        Sehe ich genauso. Mein i5 limitiert kaum, ich renne wenn eh immer ins GPU-Limit.
        Eine neue Plattform würde gut 350€ kosten mit kaum spürbaren Leistungszugewinn.
      • Von facehugger Trockeneisprofi (m/w)
        Ich schließe mich da meinem Vorposter an. Wer heute noch einen SandyBridge-Quadcore (ab i5-2400) besitzt, muss sich keine Sorgen um mangelnde Spieleleistung machen. Fehlender/wirklicher Konkurrenz sei Dank Die Kohle kann man sich sparen und anderswo ausgeben. Neues Case/effizienteres Netzteil/größere SSD oder was weiß ich...

        Gruß
      • Von Joker_54 Software-Overclocker(in)
        Ich würde auf keinen Fall aufrüsten! Der i7-2600 macht auch ohne OC noch genug Dampf, zudem kann man die Turbostufen ja noch ein wenig anpassen (3 Stufen, macht dann 300MHz Overclock).
        Ich würde das Geld nicht sinnfrei verbrennen (Da er ja keine Einschränkungen merkt), sondern lieber 8GB Ram dazustecken und das Restgeld in eine SSD stecken.
        Sollte die schon ausreichend vorhanden sein gibt es ja sonst noch gute Beschäftigungen, wie Hobbys, Urlaub, Sprit und Drogen (Letzteres ist als Scherz zu verstehen!)
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1173144
CPU
Nach dem Skylake-Launch: Jetzt von Sandy Bridge aufrüsten? Leserbrief der Woche
Tag für Tag erhält PC Games Hardware Anfragen, Vorschläge und Kritik von Lesern. In der Rubrik "Leserbrief der Woche" stellen wir Ihnen wöchentlich einen ausgewählten Leserbrief und bei Bedarf die Antwort eines Fachredakteurs vor. Beachten Sie, dass der Leserbrief der Woche nicht zwangsläufig in der Woche an die Redaktion geschickt wurde, in der er Ihnen an dieser Stelle präsentiert wird.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Nach-dem-Skylake-Launch-Jetzt-von-Sandy-Bridge-aufruesten-Leserbrief-der-Woche-1173144/
03.10.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/05/Leserpost_b2teaser_169.png
leserbrief-der-woche,intel,cpu
news