Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von belle BIOS-Overclocker(in)
        @ Ottoman
        Danke für die Information. Da es sowohl am Abstand als auch an der Paste liegt, ist das ja ein gravierenderes Qualitätsproblem, als ich dachte (lieber länger Sandy).

        @ Standeck
        Wenn man beide gleich taktet, dann stimmt das. Ein FX8320 kostet nur noch um die 120€ und geht auch um 1 GHz zu übertakten...
      • Von ottoman Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von ΔΣΛ
        Komisch, meine stand der Dinge ist das die WLP das Problem ist, da ja das köpfen der CPU in Verbindung mit bessere Paste Besserung verschafft.

        Zitat von XD-User
        So habe ich das auch gehört, Köpfen neue Paste und gut ist.

        Zitat von belle
        Aha, ich dachte auch, dass es an der Paste liegt.
        AnandTech Forums - View Single Post - Delidded my i7-3770K, loaded temperatures drop by 20°C at 4.7GHz

        "Conclusion: The Intel stock CPU TIM is not the reason Ivy Bridge's run hot, and replacing the Intel stock CPU TIM is not the reason a delidded Ivy Bridge runs so much cooler - (the benefits of delidding are entirely due to the resultant reduction in gap height between the CPU silicon die and the underside of the IHS."

        (Edit)
        Aus dem HWLuxx Sammelthread:
        "Weiterhin ist der Abstand zwischen Die und IHS auch minimal größer geworden und wird vom TIM Material nicht vollständig und ausreichend ausgefüllt. Das heißt im Klartext, dass das TIM Material nicht nur minderwertiger geworden ist, sondern oft auch keinen vollen Kontakt zur Fläche des IHS hat."
      • Von Standeck F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat von belle
        Naja, die Core-I-CPUs der ersten Generation sind mittlerweile zumindest auf Übertaktung angewiesen...



        Wobei Du fairerweise zugeben musst das dieser Bench nur EIN Spiel abbildet, das auch eines der wenigen ist das vollen Gebrauch von den verfügbaren Threads eines AMD FX bzw. Core i7 macht. Im Singlethread macht jeder Nehalem die FX wieder nass. Noch dazu sind FX Prozessoren schon bis an den Rand des möglichen getaktet.
      • Von belle BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Rollora
        Ich hab' einen i7 von 2008 und sehe noch keinen AMD Prozessor der den in Spielen wirklich übertrumpft...
        Naja, die Core-I-CPUs der ersten Generation sind mittlerweile zumindest auf Übertaktung angewiesen...
        Zitat von ottoman
        Der Abstand zwischen Die und Heatspreader ist jedoch zu groß bei Haswell, weswegen die Temperaturen so mies sind.
        Aha, ich dachte auch, dass es an der Paste liegt.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von slaper688
        dann kauf dir mal direkt ein neues Mainboard wie ich Intel kenne gibt's einen neuen Sockel gz

        Wer Intel so schlecht kennt, dass er nicht einmal über offizielle Bekanntmachungen informiert ist, sollte vielleicht Abstand von "wie ich Intel kenne..."-Beiträgen nehmen. Denn die tragen dann bestenfalls zur Belustigung bei, im Worst Case verwirren sie andere oder starten gar ernsthaftere Streitigkeiten. Informationen zum Thema werden sie dagegen nie beitragen.

        Zitat von kadney
        Am Interessantesten wird wohl die angeblich verbesserte Wärmeabfuhr sein. Oder betrifft die ausschließlich die K-Modelle? Ansonsten ist der Refresh eher langweilig.
        Intel verweist dabei ausdrücklich auf Devils Creek, d.h. die CPUs mit verbesserter Wärmeleitung haben einen eigenen Codenamen und einen eigenen Starttermin - die entsprechenden Verbesserungen werden bei Haswell-Refresh demnach fehlen. Bislang sind auch keine non-K-Modelle im Rahmen von Devils Creek angekündigt. Da Haswell ohne OC normalerweise weit im stabilen Temperaturbereich bleibt, herrscht vermutlich auch kein großer Bedarf.


        Zitat von ΔΣΛ
        Ist damit schlicht eine bessere Wärmeleitpaste gemeint, die den bisherigen Mist ersetzen soll ?

        Jup. DIE, Package und Herstellung sollen unverändert sein.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1114886
CPU
Intel Haswell-Refresh kommt angeblich am 11. Mai, "Devil's Canyon" im Juni
Wie Wccftech.com in Erfahrung gebracht haben will, werde Intel seine ersten Haswell-Refresh-Prozessoren am 11. Mai offiziell vorstellen. "Rund 20" Modelle soll dies betreffen, allerdings alle ohne offenen Multiplikator. Die neuen K-Modelle mit Codenamen "Devil's Canyon" sollen erst im Juni folgen.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Intel-Haswell-Refresh-Devils-Canyon-Release-1114886/
25.03.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/03/Intel-Haswell-Refresh-02-pcgh_b2teaser_169.jpg
intel,cpu,haswell
news