Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von moperswings Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von ΔΣΛ
        und Intel strengt sich wenigstens wieder halbwegs an was vernünftiges auf die Beine zu stellen.
        Intel hat/hätte jede Menge vernünftiges - es wird nur nicht verkauft!
      • Von wolflux Volt-Modder(in)
        Mein Mitleid gehört immer noch AMD.
        MfG.
        wolflux
      • Von XD-User Software-Overclocker(in)
        Wenn ich mir jetzt so ansehe was passiert, hätte man sich einfach einen I 7 2700K kaufen können und nur wenn gebraucht die GPU aufwerten, sooo große Veränderungen gabs bei Intel ja nun nicht und wird es wohl demnächst auch nicht geben. Aber als größter am Markt, merkt mal halt stark das der Markt sich am verändern ist.
      • Von a.stauffer.ch@besonet.ch Sysprofile-User(in)
        Haswell ist eben nicht Sandy Bridge!! u Intel würde gut daran tun sich nicht auf den Lorbeeren auszuruhen
      • Von Dan Kirpan PC-Selbstbauer(in)
        Das ganze hat sich dann seit Sandy Bridge um 1. Jahr nach hinten verschoben.

        Sandy Bridge ---> Januar 2011

        Ivy Bridge ---> April 2012

        Haswell ----> Juni 2013

        Broadwell ----> Ende 2014

        Skylake -----> Januar 2016

        So wie es aussieht könnte Skylake dann im Januar 2016 auf den Markt kommen. Früher wohl sicherlich nicht. Wenn sie die Produktion erst im 2. Halbjahr 2015 hochfahren würd es dauern bis die Chips auf dem Markt sind. Wenn sie jetzt für Broadwell beginnen und dies ist 3-4 Monate vor dem 2. Halbjahr, ist es wohl nicht mehr realistisch das Skyalke vor Januar 2016 erscheint. Immerhin 1. ganzes Jahr verzug dann im Vergleich zu Sandy Bridge. Dauert wohl immer so ca. 15 Monate bis etwas neues kommt, auch wenn sie meinen alle 12.

        Ich hoffe Skylake-E verschiebt sich nicht und bleibt dann für September 2016 auf dem Plan. Das wird meine nächste Plattform!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1117749
CPU
Intel im Q1/2014: Rückläufige Gewinne - Haswell-Nachfolger Broadwell weiterhin für zweite Jahreshälfte
Der kalifornische Chiphersteller Intel hat seine Geschäftszahlen zum ersten Quartal dieses Jahres bekannt gegeben. Im Vergleich zum Vorjahresquartal stieg der Umsatz zwar an, der Gewinn fällt jedoch niedriger aus. Das vergangene, vierte Quartal fiel durch das "Holiday-Season"- und Weihnachtsgeschäft erfahrungsgemäß deutlich stärker aus. Intel-CEO Brian M. Krzanich hält derweil weiterhin am Broadwell-Zeitplan fest, sodass erste CPUs in der 2. Jahreshälfte erscheinen sollen.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Intel-Geschaeftszahlen-Broadwell-Zeitplan-1117749/
16.04.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/04/Intel-Headquarter-CPU-AMD_b2teaser_169.jpg
intel,broadwell,wirtschaft,cpu
news