Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von wolflux Volt-Modder(in)
        Wie gehabt, interessant nur für Office PCs. oder wenn ich meine Graka. nebendran flashe.
        gähn
      • Von GT200b PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von acer86
        schade eigentlich wieder nur ein Igpu update was am enden nicht mal reicht um ein sparsamen Gamer pc zu bauen, wollte eigentlich mal mein in die Jahre gekommen i7-2600K ablösen aber wen da Cpu seitig wieder nur 8% mehr Leistung drin sind dan bleibt der alte Cpu drin, oder ich kauf mir aus frust noch ein Sockel 2011 system, ich glaub in der ganzen zeit wo ich meine Pc´s selber baue hab ich noch nie so lange auf einer Plattform gehockt wie mit der Sandy bi....tch, na ja von der anderen Seite es spart auch nee menge Geld wen man nicht jedes Jahre aufrüsten muss


        Der i7-2600k ist immernoch top. Einfach auf 4,4ghz übertakten dann hast wieder etwas mehr Performance.
      • Von BenGun_ PC-Selbstbauer(in)
        Ja intel sollte für die igpu pyhsx lizenzieren.
      • Von REv0X Freizeitschrauber(in)
        Schade das man die iGPU nicht irgendwie nutzen kann um bei Spielen die Leistung zu erhöhen. Ein paar Berechnungen sollten sich doch auch darauf auslagern lassen.
      • Von Scalon Software-Overclocker(in)
        Zitat von "Icedaft;6395930"


        Wenn ich nicht völlig falsch liege kommt nächstes Jahr doch schon Skylake?!
        War ursprünglich iirc auch auf 2015 ausgelegt, aber durch die Verschiebung von Broadwell auf Ende 14 Anfang 15, glaube ich rückt der Skylake Release auch weiter nach hinten

        http://m.3dcenter.org/new...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 02/2017 PC Games 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 02/2017 PC Games 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1119566
CPU
Intel Broadwell: Details zu Verbesserungen der integrierten Grafikeinheit
CPU-World hat zahlreiche Informationen zu den integrierten Grafikeinheiten der kommenden Broadwell-Prozessoren von Intel veröffentlicht. Sowohl die GT3- als auch die GT2-Chips sollen durch eine größere Anzahl an Ausführungseinheiten eine höhere Performance erzielen. Darüber hinaus wird Intel die Feature-Palette gehörig erweitern.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Intel-Broadwell-Verbesserungen-Grafikeinheit-1119566/
02.05.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/04/Intel-Headquarter-CPU-AMD_b2teaser_169.jpg
cpu,broadwell,intel
news