Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Oromis16 Software-Overclocker(in)
        @Zero-11
        Das tut wirklich nichts, der Prozessor muss ja auch nur so schnell rechnen, dass er die 384 Shader versorgt, und dafür reicht das locker
      • Von bschicht86 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Zero-11
        2,8Ghz unter GPU-Last Autsch!!!
        Neuere Grafikkarten machen das auch, um ihr TPD-Limit zu halten.

        Außerdem fänd ich das wieder "positiv", denn wenn sich die CPU aufgrund der "schwachen" GPU langweilt, kann sie ruig innerhalb des TPD-Limits etwas Energie an die GPU abgeben. Soll dadurch sogar Strom sparen, als wenn der volle CPU-Takt anliegt.
      • Von Zero-11 PC-Selbstbauer(in)
        2,8Ghz unter GPU-Last Autsch!!!
      • Von bschicht86 BIOS-Overclocker(in)
        Schöner Test. Vorallen sieht man hier mal wieder, dass der CPU-Index völliger Nonsens und Praxisfern ist. Jemand, der bei der CPU aufs Geld schauen muss, kauft sich auch keine Titan X, wo der CPU-Index wieder leicht an Bedeutung gewinnen würde.
      • Von Freakless08 BIOS-Overclocker(in)
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1171471
CPU
AMD Athlon A8-7670K Black Edition: Test der APU im PCGHX-Forum
Der A8-7670K Black Edition ist ein Vierkerner für den AMD-Sockel FM2+. Wie alle APUs verfügt er über eine integrierte Grafikeinheit, in diesem Fall eine AMD Radeon R7 mit 384 Shader-Einheiten. Das Community-Mitglied Oromis16 hat den ab rund 110 Euro erhältlichen Prozessor einen Test unterzogen und die Ergebnisse im PCGHX-Forum veröffentlicht.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/AMD-Athlon-A8-7670K-Black-Edition-APU-Test-1171471/
16.09.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/09/Heatsink-pcgh_b2teaser_169.jpg
test,athlon,apu
news