Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von wolflux Volt-Modder(in)
        Ich finde diese Vorstellung wirklich schwach und habe schon Elektroroller Werbung gesehen die Beeindruckender war. Sorry.
        Hoffentlich ist das Produkt besser.
      • Von DARPA Software-Overclocker(in)
        Zitat
        We expect to sample Zen to our priority customers in a few weeks and more widely available sampling in the third quarter.
        Konkreteres hat Madame Su nicht gesagt, schon gar kein genaues Release Date.

        Die Presse hat halt gern was zum Schreiben.
      • Von elmobank Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Naja, wie üblich immer wieder die gleichen Gerüchte...
        Erst sicher kann man sich bei AMD und Intel sein, wenn die CPU's im Handel gelistet werden...
        Da heißt es abwarten und Tee trinken würd ich sagen.
        Aktuell bin ich auch sehr gespannt, was Zen wird, vielleicht kommt dann auch mal bei mir endlich mal ne neue CPU rein, da sich seit meinem i7 3770k nicht mehr an der Front getan hat, da der Preis die Mehr-Performence einfach nicht wert war, zumindest aus meiner Sicht.
        Mit Zen könnte sich das dann für mich ändern und wenn dann zum gleichen Zeitpunkt die Großen Vega-GPU mit hoffentlich HBM2 kommen und ordentlich Leistung auf die Straße bringen - mindestens auf Leistung einer kommenden GTX 1080Ti - dann wird teuer bei mir... 😊
        Aber so toll das auch wäre, vor 1.Quartal 2017 würd ich damit aktuell nicht rechnen und die aktuelle GTX 1080 ist eh abzocke...ne vorraussichtliche Mittelklassekarte zum Preis der letzten Highend-GPU ( GTX 980Ti) macht nur weiter so Nvidia...ich glaub euch da ehrlich nichts bei den Mondpreisen 😈
        Aber halt nur meine Meinung zu eem Thema...
      • Von Liquido Komplett-PC-Käufer(in)
        Ist die Quelle legitim? AMD hat doch erst vor ein paar Tagen den Release im 4. Quartal bestätigt.

        Sollte die Leistung wirklich auf aktuellem Intel i7 Niveau sein, werde ich dann, hoffentlich noch in diesem Jahr, einen reinen AMD-PC besitzen ...Sofern die Preise wirklich günstiger sind (wovon ich eigentlich ausgehe)....und sofern mich keine 1080ti oder Titan X2 anlacht ^^.
      • Von DKK007 Moderator
        Zitat von Eckism
        AMD wartet erstmal auf KabyLake und Intel wartet auf ZEN...so stell ich mir das gerade vor.
        Wobei sich bei KabyLake bis auf Takt und iGPU Features nichts ändern sollte. Und ne iGPU hat ZEN ja in der Urform nicht.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1197810
AMD Zen
Summit Ridge (Zen) und Kaby Lake: Angeblich erst 2017 zur CES
Laut einem Bericht aus Fernost sollen sowohl AMD als auch Intel ihre kommenden CPU-Generationen für den Desktop erst 2017 zur CES im Januar vorstellen. Im Falle von AMD wäre das die AM4-Plattform mit Summit-Ridge-CPUs auf Basis von Zen, bei Intel der Skylake-Refresh Kaby Lake. Ob man dieses Jahr noch viel sehen wird, wäre damit fraglich.
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Zen-Codename-261795/News/Summit-Ridge-Kaby-Lake-CES-2017-Launch-1197810/
08.06.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/06/AMD-Summit-Ridge-Zen-03-pcgh_b2teaser_169.jpg
cpu,ces,kaby lake,intel,amd
news