Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von VikingGe PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von PCGH_Torsten
        Dotriacontacore
        Puh, gewisse Zahlen schreibt man dann doch besser auf Deutsch. Ich glaube nicht, dass man euch deswegen gleich mangelnde Fachkompetenz vorwirft
      • Von PCGH_Torsten Redakteur
        Für Naples war ein MCM mit vier Octacore-Dies im Gespräch. Diese könnten als vier unabhängige Entitäten erkannt werden oder man simulierte das Konzept für obige Messungen gar mit vier Summit-Ridge-Verwandten. Allerdings geisterte später ein Dual-Die-Zeppelin-Dotriacontacore mit identischen Eigenschaften durch die Gerüchteküche und es ist eher unwahrscheinlich, dass AMD zwei verschiedene Designs mit 32 Kernen vorbereitet. In beiden Fällen gilt aber: Es gibt bei Zen auch Gruppierungen oberhalb der Quadcore-Cluster.
      • Von scorplord PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von geist4711
        4 devices und 64 threads kann auch bedeuten, das die anwendung (bench) 4kerne und mit 64threads abgearbeitet wurde, muss also
        nicht zwingend der bench einer grossen server-cpu sein, vieleicht der 4kerner der evtl auch kommen soll? darauf würden auch die gemessenen benchwerte passen, meine ich.

        mfg
        robert
        Würde aber nicht zu den Taktraten passen, da vom 8- und 4-Kerner bereits ES im Umlauf waren die um die 3 GHz waren (Stichwort Blender-Vergleich mit Intel 8-Kerner). Zu der Zeit geisterte auch der 4-Kerner durch die Gerüchte mit etwas niedrigerem Takt.
        Und ein Takt von 1,44 GHz mit knapp doppelt so hohem Boost hört sich sehr nach vielen Kernen an.
      • Von Stryke7 Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Kiesewetter
        Wenn sie brauchbar sind,dann werden sie eher nicht zum Preis eines FX zu bekommen sein und wenn sie doch zu dem Preis angeboten werden, dann darf man davon ausgehen, dass sie nicht brauchbar sind.
        Da ist was dran

        Naja, warten wir erstmal ab was kommt.
      • Von Kiesewetter Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Stryke7
        Ich denke auch, wenn die ersten Chargen in Q1/17 auf dem Markt sein sollen, dann müsste die Entwicklung langsam abgeschlossen sein und die Produktion anrollen ...

        Ich bin jedenfalls sehr gespannt. Wenn die neuen Prozessoren brauchbar gut werden und in ähnlichen Preisbereichen liegen wie die letzten Generationen, werde ich meine Plattform erneuern.
        Wenn sie brauchbar sind,dann werden sie eher nicht zum Preis eines FX zu bekommen sein und wenn sie doch zu dem Preis angeboten werden, dann darf man davon ausgehen, dass sie nicht brauchbar sind.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1213234
AMD Zen
AMD Zen: Neue Benchmarks zum "Naples"-Prozessor aufgetaucht [Update]
Was Benchmarks betrifft hat man in letzter Zeit wenig von AMDs kommender CPU-Generation Zen gehört. Mittlerweile sind jedoch weitere Benchmark-Ergebnisse aufgetaucht, die zwar nicht die Leistungsfähigkeit der Desktop-Prozessoren zeigen, dafür jedoch die der "Naples"-CPU für Server und Workstations.
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Zen-Codename-261795/News/Benchmarks-zum-Naples-Prozessor-1213234/
14.11.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/06/AMD-Summit-Ridge-Zen-01-pcgh_b2teaser_169.jpg
amd,benchmark,cpu,leak
news