Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von da brew Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Dragon AMD
        Ach ja stimmt nvidia Grafikkarten müssen ja überteuert angeboten werden damit das wenige mehrleistung gegenüber anderen Herstellern gerechtfertigt ist,ich vergaß.

        Und die mehrleistung kommt nur daher das die gamehersteller bezahlt worden sind damit nvidia Grafikkarten das bißchen schneller sind.
        Es geht doch nichts über ein einfaches Weltbild...
        Streng nach dem Motto:"Wenn man weiß wer der Böse ist, dann hat der Tag Struktur".
      • Von psYcho-edgE Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von LeoC
        Das ist doch bei Freesync das Gleiche. Funktioniert auch nur mit AMD-Karten


        FreeSync ist AMDs Treiberbestandteil der die Kommunikation mit Adaptive Sync fähigen Monitoren herstellt. Jeder GPU Hersteller hat die Möglichkeit seinem Treiber Funktionen hinzuzufügen, die eine Kommunikation mit diesem Standard ermöglicht - bei G-Sync ist das nicht der Fall.
      • Von Blizzard_Mamba BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Dragon AMD
        Kommt darauf an wie der hbm mit Daten gefüllt wird und wo und wie lange die Daten darin verbleiben.

        Ist momentan ja auch anders bei gddr5 nvidia hat weniger vram voll als AMD.
        Schreib das doch
        Was du meinst ist ja nicht die Geschwindigkeit sondern die Speicherverwaltung.
      • Von Dragon AMD Volt-Modder(in)
        Zitat von Blizzard_Mamba
        Wenn 1GB HBM 10x so schnell ist wie 6GB gddr5 läuft er trotzdem bei 1,5GB über und wird langsamer.
        Kommt darauf an wie der hbm mit Daten gefüllt wird und wo und wie lange die Daten darin verbleiben.

        Ist momentan ja auch anders bei gddr5 nvidia hat weniger vram voll als AMD.
      • Von Blizzard_Mamba BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Dragon AMD
        Wenn aber 4gb hbm so schnell sind wie 6gb gddr5 dann reicht die r9 390/x doch vollkommen.
        Wenn 1GB HBM 10x so schnell ist wie 6GB gddr5 läuft er trotzdem bei 1,5GB über und wird langsamer.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1159385
AMD Radeon
High Bandwidth Memory für R9 390X & Co.: AMD-Präsentation zur Energieeffizienz und anderen Vorteilen
Eines der großen Themen im GPU-Geschäft wird bei AMD künftig High Bandwidth Memory, kurz HBM, sein. Der neue Speicherstandard gilt als eine der Ablösetechnologien für GDDR5, bei der Speicher-Chips übereinander gestapelt und über Kanäle im Silizium (Through-Silicon Vias, TSV) an die GPU angebunden werden. Fiji wird der erste Chip sein, der mit einem entsprechenden Interface daherkommt.
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Radeon-Grafikkarte-255597/Specials/High-Bandwidth-Memory-HBM-Vorteile-Kuehlung-OC-1159385/
24.05.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/05/AMD_HBM_13-pcgh_b2teaser_169.png
amd,gpu,radeon,grafikkarte,speicher
specials