Online-Abo
Games World
      • Von Cleriker PCGH-Community-Veteran(in)
        Also ich weiß ja nicht wann du das letzte mal mit Multi GPU gespielt hast, aber bei meinen beiden alten 7970ern bringt es zwischen 180 und 200%. Bei meinem Lieblingsschinken, Gothic 3, Sind es beispielsweise statt 27-30 fps dann 56-60 fps (mods, .ini Tuning und downsampling).
      • Von wolflux Volt-Modder(in)
        Die Zahlen von Dual-GPU Karten sind wie immer phantastisch egal ob bei AMD oder NVIDIA. Das einzige sind die 375 Watt die dafür auffallen, vermutlich erneut auf Kosten des GPU-Taktes.
        In der Praxis werden diese Dual-GPU-Karten, wie immer egal AMD oder NVIDIA ihre Power in Spielen nicht auf den Bildschirm bringen und darauf kommt es ja nunmal an, denke ich. So viel Hoffnung ich auch in AMD stecke, spart euch das Geld für diese Produktionen und verwendet es für etwas Brauchbares. Sehen die Hersteller unser komisches Grinsen nicht? Zynismus!
        Das wäre wirtschaftlicher, als so zu tun, sie müßten mit der Konkurenz mithalten nur weil diese auch eine Dual-GPU-Karte haben, werden.
        Das ist hart, und obwohl ich gerne etwas positiveres schreiben möchte, aber das ist nunmal tatsächlich. Warum sind kluge Entwickler nicht in der Lage das so umzusetzen, dass man mehr als 130% FPS von 2 GPU's hat, wenn denn überhaupt Spiele noch unterstützt werden? Warum machen die das schon ewig so, ohne positive Ergebnisse zu bringen und zu erkennen, das sie in einer Sackgasse stehen. Darüber zu schreiben ist fast schon Zeit-Verschwendung aber den Frust darüber muß man irgendwie loswerden. So lange diese Entwickler nicht in der Lage sind neue Optionen zu erkennen bezahle ich nicht einen Cent dafür. Wer ist so naiv 200% zu bezahlen wenn er nur 150% erhält, ist doch nicht Wirtschaftlich oder?
        Gruss w
      • Von Cleriker PCGH-Community-Veteran(in)
        Siehst du die fury denn in 4K verhungern?

        Welchen Grund sollten sie sonst haben, die Karte zurück zu halten? Gerade wenn sie nicht dafür gedacht wäre, würden Sie doch jetzt noch versuchen so viel Geld wie möglich damit zu verdienen, bevor Nvidia nachzieht.
      • Von plusminus Software-Overclocker(in)
        Das nimst du nur an aber hast von AMD keine Aussage das die Gemini nur für VR ist

        Wir sprechen uns wieder wenn die Gemini auf nem Monitor in 4K getestet wird und dann an ihren mickrigen 4GB VRAM Verhungert
      • Von Cleriker PCGH-Community-Veteran(in)
        Liest du die News zur Karte eigentlich such mal. Spätestens die Tatsache dass die Karte längst fertig ist, Aber trotzdem nicht gebracht wird, sondern erst mit den Brillen, dürfte dir doch Antwort genug sein.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 08/2016 PC Games 08/2016 PC Games MMore 08/2016 play³ 08/2016 Games Aktuell 08/2016 buffed 08/2016 XBG Games 03/2016
    PCGH Magazin 08/2016 PC Games 08/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1184820
AMD Radeon
AMD R9 Fury X2/Gemini: Laut AMD mit 12 TFLOPS Single-Precision-Performance
Bei einer Präsentation auf der Virtual-Reality Expo in Los Angeles hat Hardwarehersteller AMD unter anderem die platzsparenden Tiki-PCs vorgestellt. Darin verbaut ist eine Radeon Fury X2. Erstmals hat AMD zur Leistung der GPU konkrete Angaben gemacht. Die Rechenleistung pro GPU-Kern der Dual-GPU-Karte wird so beispielsweise 12 TFLOPS betragen.
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Radeon-Grafikkarte-255597/News/R9-Fury-X2-12-TFLOPS-SP-Performance-1184820/
31.01.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/01/Falcon_Northwest_Tiki_AMD-pcgh_b2teaser_169.jpg
news