Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von RedVapor PC-Selbstbauer(in)
        Komischer weise heulen alle hier ueber zu wenig CPU Leistung und min FPS mimimi rum und denken ueber 1000€ Cpus nach oder wechseln die CPU wegen +10% IPC.
        Ich glaube das auch intel cpus bei minimum FPS durch Mantle deutlich besser da stehen. Vorallem im Multiplayer. Ich bin echt gespannt auf die Benchmarks.
      • Von Ob4ru|3r PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von yikre
        Zwei Dinge werden doch so bewiesen:

        1. Bei Mantle geht es darum mehr Dampf raus zuholen indem die CPU entlastet wird. Denn die CPU ist AMDs Achilles' Ferse. Der Effekt DX vs. Mantle ist dementsprechend auf einer schwächeren CPU größer als bei einer schnellen CPU. Also macht es Sinn das mit einer alten CPU zu beweisen.
        (Ist doch clever von AMD, wenn Spieler mit älterem PC und begrenztem Budget, egal ob mit AMD- oder Intel-CPU, nur eine neue Radeon kaufen müssen um wieder mitreden zu können, oder?)

        2. Es wird eine Mantle-taugliche GPU benötigt. Die CPU ist egal. Das heißt keiner kann behaupten die Intel-CPUs werden künstlich ausgebremst. Damit wird ein AMD-Only-Shitstorm vermieden.
        (Wenn AMD denn in der Praxis tatsächlich so gut funktioniert (etwas gesunde Skepsis kann nicht schaden), dürften die High-End-Intels bei den meisten Mantle-Spielen mehr oder weniger "rum-idle-n".)
        Man muss auch den Umkehrschluss daraus ziehen: Eine starke CPU würde Mantle unnötiger erscheinen lassen, da der Mehrgewinn im Verhältnis aus der Schwäche einer CPU heraus entsteht. Da dummerweise 3/4 aller Spieler-Kisten mit Intel CPUs laufen (Quelle: Steam), bei Spielern vermehrt die fixen Core-CPUs - werden sich Entwickler die Frage stellen, ob sich der Mehraufwand rechnet, nur um für <1/4 der potentiellen Kunden ein paar merklich mehr FPS zu bescheren und für den Grossteil der Spieler eher weniger zusätzliche FPS.

        Meine Befürchtung ist da, dass - sofern AMD da nicht Zeit oder Geld in Form des Gaming Evolved Programms reinsteckt - kaum ein Entwickler die Mehrkosten für die zusätzliche Integration von Mantle ausgeben wird (Direct3D wird weiter Standard bleiben), nur damit Besitzer schwacher CPUs (AMD) mehr FPS haben. Die Entwickler sind nicht gerade für ihre Ausgabenfreude bei der Optimierung auf PC-Hardware bekannt, da wird eher der Gedanke verfolgt, dass die Spieler eh notfalls aufrüsten, und schwache Optimierung durch Brute Force Computing Power auf der User-Seite kompensiert wird.

        Von technischer Seite her klingts zumindest interessant, die Frage ist halt nur, ob die Entwicklerstudios die Technik aufgreifen und die Mehrkosten für die Integration in Kauf nehmen. Letztlich wirds wohl ein Gimmick wie Physx bleiben.
      • Von GOA88 Komplett-PC-Käufer(in)
        Supreme Commander 1 mit Mantle bei diesem Gedanken fange ich gleich an zu sabbern
        ich hoffe wirklich die machen was draus
      • Von Dorgaard Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von buenzli2
        Das ist zwar beeindruckend, aber warum nehmen die eine so schwache CPU zum testen? Und wie wird der Zuwachs bei einer Intel & Radeon Kombination sein? Resp. bei NVidia, was ja auch möglich sein soll.


        lesen bildet, weils drum geht das mantle die cpu direkt mit der gpu konversation führen lässt und die "cpu nicht mehr soviel leistung bringen muss."
      • Von Legalev Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von buenzli2
        Das ist zwar beeindruckend, aber warum nehmen die eine so schwache CPU zum testen? Und wie wird der Zuwachs bei einer Intel & Radeon Kombination sein? Resp. bei NVidia, was ja auch möglich sein soll.
        seit wann stellt (stellte) AMD Core i7-980X mit 3,33 GHz Cpus her?

        Oder wie soll man deine Frage verstehen?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1105009
AMD Radeon
[Update: Neues Video zeigt Techdemo] Nitrous-Engine: Full-HD-Screenshots der Mantle-Techdemo "Star Swarm"
Die noch junge Spielschmiede Oxide Games hat jüngst einige Screenshots der Techdemo "Star Swarm" veröffentlicht, die bekanntlich auf der hauseigenen Nitrous-Engine aufbaut und auch den Mantle-Render-Pfad nutzt. Neue Informationen gibt es indes keine, beispielsweise wann entsprechende Spiele erscheinen werden.
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Radeon-Grafikkarte-255597/News/Mantle-Techdemo-Star-Swarm-Screenshots-1105009/
15.01.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/01/Oxide_Games_Nitrous-Engine_Screenshot_1-pcgh.jpg
mantle,amd
news