Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ALL_FOR_ONE Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Locuza
        Es gibt teils rationelle und teils irrationale Gründe, wieso AMD billiger preisen muss als Nvidia.
        Wenn AMD ein gutes Image hätte, gute Software und einen breiten Support bei vielen Stellen, würde AMD deutlich mehr verlangen können.
        Würde es bei AMD besser aussehen und Nvidia ernüchternd agieren, wäre es AMD welche deutlich mehr verlangen könnten und Nvidia das billig preis Unternehmen.
        Aber in der Welt leben wir nicht.
        Jodie Foster in Contact: Ich dachte WIR bestimmen wie unsere Welt aussieht.
      • Von Unrockstar85 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von cl55amg
        Sie müssen Marktanteile die sie verloren haben, wieder zurückgewinnen und ihren Ertrag steigern. Ich denke da sind wir uns alle einig.
        Daher halte ich den Fury X für einen Irrweg, denn das Geld wird nicht in dieser Preisklasse verdient. In dem Segment wo Geld verdient wird, bringen sie refresh Chips...
        Es hilft zwar dem Image die schnellste Karte auf dem Markt zu haben, aber AMD braucht aktuell mehr als eine gute 800€ Karte.
        Sie müssen den Kunden über Qualität und Preis wieder ins Rote Lager ziehen, dann profiteiren AMD und Nvidia User.
        Okay nun nochmal: Welche GPU im 150€ Bereich ist bei AMD nicht Intressanter als bei Nvidia? Ähm was kann Nvidia da bieten? eine 750ti? Ich bitte dich und was noch? achja Nichts.. Warum hat NV einen massiven Marketshare? Schau dir mal die Intel PC Kombis an.. 99% Nvidia.. weil sie eben die billigeren Preise machen können
      • Von cl55amg BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Soulsnap
        Ich versteh schon was du meinst, trotzdem ist es ein Unding das Leute sich hinstellen und sagen : AMD darf nur die Hälfte kosten bei gleicher Leistung einfach weil es AMD ist. Das ist Bullshit

        Btw: Ich verfluche die Android 5.0 Autokorrektur!
        Sie müssen Marktanteile die sie verloren haben, wieder zurückgewinnen und ihren Ertrag steigern. Ich denke da sind wir uns alle einig.
        Daher halte ich den Fury X für einen Irrweg, denn das Geld wird nicht in dieser Preisklasse verdient. In dem Segment wo Geld verdient wird, bringen sie refresh Chips...
        Es hilft zwar dem Image die schnellste Karte auf dem Markt zu haben, aber AMD braucht aktuell mehr als eine gute 800€ Karte.
        Sie müssen den Kunden über Qualität und Preis wieder ins Rote Lager ziehen, dann profiteiren AMD und Nvidia User.
      • Von Locuza Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Soulsnap
        AMD darf nur die Hälfte kosten bei gleicher Leistung einfach weil es AMD ist. Das ist Bullshit
        Es gibt teils rationelle und teils irrationale Gründe, wieso AMD billiger preisen muss als Nvidia.
        Wenn AMD ein gutes Image hätte, gute Software und einen breiten Support bei vielen Stellen, würde AMD deutlich mehr verlangen können.
        Würde es bei AMD besser aussehen und Nvidia ernüchternd agieren, wäre es AMD welche deutlich mehr verlangen könnten und Nvidia das billig preis Unternehmen.
        Aber in der Welt leben wir nicht.
      • Von cesium137
        Zitat von PiDabbelju
        Ich habe so den Eindruck du willst die 4GB schönreden.
        Das ist nicht nur ein Eindruck! Vor ein paar Wochen war er noch Feuer und Flamme für 8Gb und auch sehr überzeugt das die Karte mit 8Gb bei Marktstart erscheint

        AMD ist sich dieses Defizits bei einer Karte mit HighEnd-Anspruch ja auch genau bewusst. Aus diesem Grund wird auch so bald es technisch realisierbar ist eine 8Gb Version nachgeschoben
        Schliesslich bekommt ja schon die deutlich schwächere R390X serienmäßig 8Gb verpasst

        Zitat von Soulsnap
        trotzdem ist es ein Unding das Leute sich hinstellen und sagen : AMD darf nur die Hälfte kosten bei gleicher Leistung einfach weil es AMD ist. Das ist Bullshit

        Das ist sogar völliger Bullshit! Zumal die Karte mit HBM sowie Kompaktwasserkühlung zumindest in den ersten Chargen kaum günstig zu produzieren sein wird

        Zitat von Mr.PayDay
        700 bis 800 Euro sollte AMD deutlich unterbieten können, mit dem Vorteil, dass Fury ziemlich genau diese Performance bringt, aber dann für 200 Euro weniger.
        Ich glaube nicht das 700€ von der 4Gb Version unterboten werden. Zumindest nicht bei Verkaufsbeginn
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1161382
AMD Radeon
Radeon Fury/Fiji: Angebliche Fire-Strike-Benchmarks aufgetaucht
Die Webseite videocardz.com zeigt angebliche Benchmarks von AMDs Fiji-Vollausbau, die im 3DMark Fire Strike Extreme und Ultra entstanden sein sollen. In Ersterem liege die "Radeon Fury" knapp unter der GTX Titan X, in Letzterem knapp darüber. Zusammengerechnet seien beide Grafikkarten ziemlich genau gleich schnell.
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Radeon-Grafikkarte-255597/News/Fury-Fiji-Fire-Strike-Benchmarks-1161382/
10.06.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/05/AMD_Radeon_R9_390X-pcgh_b2teaser_169.jpg
amd,gpu,radeon,grafikkarte
news