Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von -sori- Freizeitschrauber(in)
        Hoffen wir, dass sie nicht dasselbe wie bei der Mars 760 versuchen und dann 2x 270x zusammenspannen...
      • Von Incredible Alk Moderator
        Na auf den Kühler bin ich gespannt der die 600W wegschaffen soll.

        Interessantes Stück Technik. Selbst für Hardcore-Nerds eigentlich ziemlich praxisuntauglich wie ich finde aber als Machbarkeitsstudie sehenswert. Bin auch sehr auf die Abmaße der platine gespannt - alleine die Spannungsversorgung die so viel Power verarbeiten kann wird ja einiges an Platz benötigen.
        Ich rieche da eine 30cm-Karte mit Überbreite...

        Zitat von jons97
        Asus könnte es ja mal mit dual-side GPU versuchen eine oben eine unten je 2,5 Slot Kühlung und gut ist.

        Das Problem ist dass sowas gegen jegliche Spezifikationen verstößt (streng genommen tun das schon Kühler die mehr als Dualslot breit sind) und ein äußerst kompliziertes Platinenlayout erfordern würde. Sowas wird wohl nicht kommen.
      • Von jons97 Schraubenverwechsler(in)
        Asus könnte es ja mal mit dual-side GPU versuchen eine oben eine unten je 2,5 Slot Kühlung und gut ist.
      • Von Aldrearic Software-Overclocker(in)
        Die müssen ja die ganzen Entwicklungskosten wieder einspielen, da lohnt es sich mehr 2 R9 290x einzuspannen. Da lohnt sich ja dann ein 1200W Netzteil
        Quad Slot und sicher 1.3kg die aufs MB drücken na fein Kühlen kann man die ja dann nich wenn schon die 1 GPU Karten höllisch heiss werden.
      • Von beren2707 Moderator
        Eine Hybridlösung mit 240/280mm-Radiator (oder gar 360mm-Radiator, wie bei Swiftechs H320) im 2,5/3-Slot-Format (damit genug Platz für eine ordentliche Belüftung der VRMs ist) sollte mMn ausreichen. Dann wärs auch wirklich dem Anspruch, den man an eine ARES stellt, gewachsen.
        Warten wirs mal ab, die ARES II war ja schon im Vergleich zu manch anderer Dual-GPU-Lösung gar nicht mal so schlecht.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1112382
AMD Radeon
Zwei Hawaii-GPUs auf einem PCB: Asus Ares III angeblich in der Mache
Wie die chinesische VR-Zone berichtet, entwickelt Asus derzeitig eine Ares III getaufte Grafikkarte, die mit zwei Hawaii-Grafikchips daherkommen soll. Bereits der Vorgänger Ares II besaß zwei vollwertige Tahiti-XT-GPUs mit Taktraten der Radeon HD 7970 GHz Edition, gelangte allerdings nur in einer limitierten Ausführung auf den Markt. Auf der kommenden Computex im Juni soll die Ares III angeblich gezeigt werden.
http://www.pcgameshardware.de/AMD-Radeon-Grafikkarte-255597/News/Asus-Ares-III-zwei-Hawaii-GPUs-angeblich-in-Mache-1112382/
07.03.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/03/Asus_Ares_II_PCB-pcgh_b2teaser_169.jpg
asus,gpu,radeon,dual-gpu,grafikkarte,amd
news