AMD Trinity-APU auf über 7,3 GHz übertaktet

A10 5800K

Übersicht News(22) Tests(2) Tipps Specials Bilder Videos Downloads

AMD Trinity-APU auf über 7,3 GHz übertaktet

Johannes Goltz
|
04.10.2012 08:43 Uhr
|
Neu
|
Erst heute Morgen wurden AMDs Trinity APUs offiziell vorgestellt und bereits jetzt sind ansehnliche OC-Werte veröffentlicht worden. Unter Luftkühlung waren bisher wohl 5,1 Gigahertz möglich, während mit flüssigem Stickstoff sogar 7,3177 Gigahertz erreicht wurden. Dabei wurden zwei Kerne deaktiviert, während bei der Übertaktung mit Luft keine abgeschaltet wurden.

AMD Trinity-APU auf über 7,3 GHz übertaktet (5) AMD Trinity-APU auf über 7,3 GHz übertaktet (5) [Quelle: AMD] Erst seit einigen Stunden kursieren die offiziellen Spezifikationen und Werte zu AMDs neuesten Trinity APUs und bereits jetzt sind die ersten Overclocker am Werk gewesen. Während unter Luftkühlung bisher 5,1 Gigahertz erreicht wurden, waren mit flüssigem Stickstoff sogar 7,3177 Gigahertz mit zwei Kernen möglich. Beim Ergebnis mit der Luftkühlung wurden nicht einmal Kerne abgeschaltet.

Die neuen APUs werden im 32-nm-Verfahren gefertigt. Für die Übertaktung wurden Spannungen von 1,616 Volt und 1,956 Volt verwendet. In nächster Zeit werden sich vermutlich noch weitere Werte für die neuen APUs ansammeln. Allerdings sind die bisher erreichten Frequenzen nicht unbedingt zu missachten. In weiteren Verlauf des Artikels finden sie noch eine tabellarische Übersicht zu den Spezifikationen der neuen APUs.

Quelle: CPU-Z-Validator (Luft), CPU-Z-Validator (Stickstoff)

NameA10-5800KA10-5700A8-5600KA8-5500A6-5400KA4-5300
Anzahl Kerne444422
Standard-Takt3,8 GHz3,4 GHz3,6 GHz3,2 GHz3,6 GHz3,4 GHz
Turbo-Takt4,2 GHz4,0 GHz3,9 GHz3,7 GHz3,8 GHz3,6 GHz
Cache (insgesamt)4 MiB4 MiB4 MiB4 MiB2 MiB2 MiB
GrafikeinheitHD 7660DHD 7660DHD 7560DHD 7560DHD 7540DHD 7480D
Shader-Einheiten384 ALUs384 ALUs256 ALUs256 ALUs192 ALUs128 ALUs
GPU-Takt800 MHz800 MHz760 MHz760 MHz760 MHz723 MHz
RAM-TaktDDR3-1866DDR3-1866DDR3-1866DDR3-1866DDR3-1866DDR3-1600
TDP100 W65 W100 W65 W65 W65 W
UnlockedJaNeinJaNeinJaNein

 
Software-Overclocker(in)
09.10.2012 13:53 Uhr
Zitat: (Original von ich888;4624725)
Nicht jede CPU schafft diesen Takt.


Aber eigentlich viele. Die können ja so ne Limited Edition oder so machen
Lötkolbengott/-göttin
09.10.2012 11:12 Uhr
Zitat: (Original von "ct5010")
Wenn die so viel OC-Potenzial haben, warum bringt AMD die nicht mit 4,5 GHz @stock raus Mit einem besseren Boxed-Kühler


Nicht jede CPU schafft diesen Takt.
Moderator
09.10.2012 11:07 Uhr
Zitat: (Original von ct5010;4624698)
warum bringt AMD die nicht mit 4,5 GHz @stock raus Mit einem besseren Boxed-Kühler


Aus 2 Gründen:

1. AMD muss den Takt garantieren
2. Steigt der selectionsaufwand für die CPUs und der Ausschuss ist höher

mfg
Software-Overclocker(in)
09.10.2012 10:53 Uhr
Wenn die so viel OC-Potenzial haben, warum bringt AMD die nicht mit 4,5 GHz @stock raus Mit einem besseren Boxed-Kühler
Kabelverknoter(in)
05.10.2012 10:54 Uhr
Die AMD Prozessoren mit Modul-Bauweise sind allgemein sehr Übertaktungsfreudig. Da verwundert es kaum das die 7GHz keinen mehr vom Hocker hauen. Hab selber zuletzt erst beim Kollegen locker einen FX-6100 auf 4,2 Ghz bekommen ohne was am VCore machen zu müssen.

Mfg

Verwandte Artikel

3072°
 - 
Die chinesische Webseite gamersky.com hat offenbar schon ein Testmuster der Geforce GTX 750 Ti HOF von Galaxy erhalten und einen Kurztest dieser veröffentlicht. Dabei hat man auch erste Übertaktungsversuche unternommen: Mit der Standardspannung in Höhe von 1,131 Volt erreichte man bereits 1.407 MHz GPU-Takt. Eine Veröffentlichung hierzulande steht weiterhin aus. mehr... [18 Kommentare]
2531°
 - 
Spiele-PC selbst zusammenstellen: Eine ausbalancierte Zusammenstellung für einen Spiele-PC beinhaltet viele Stolpersteine und längst nicht jeder blickt bei Grafikkarten, Prozessoren und Co. durch - daher bietet Ihnen PC Games Hardware mit der Kaufberatung für Selbstbau-Spiele-PCs eine Auflistung aller relevanten Komponenten in verschiedenen Preisklassen, die gut miteinander harmonieren. mehr... [180 Kommentare]
1773°
 - 
Im englischen techpowerup.com-Forum sind kürzlich die Download-Links zu digitalen Handbüchern von sieben X99-Mainboards aus dem Hause Gigabyte aufgetaucht, welche mittlerweile wieder offline genommen wurden. Nichtsdestotrotz ließ sich dort unter anderem die Verteilung der PCI-Express-3.0-Lanes entnehmen; der Core i7-5820K soll tatsächlich "nur" 28 Bahnen besitzen. mehr... [15 Kommentare]