Login Registrieren
Games World
  • Crytek: Neue Cryengine 5.6 lässt Hardware schwitzen und Fans träumen

    Crytek: Neue Cryengine 5.6 lässt Hardware schwitzen und Fans träumen (1) Quelle: Crytek

    von Claus Ludewig - Über Jahre hinweg galt das Action-Spiel Crysis samt der Cryengine als Hardware-Fresser. Der letzte Teil Crysis 3 aus dem Jahr 2013 konnte aber die Erwartungen von Publisher EA und der Fans nicht erfüllen. Nun hat der Entwickler die neue Cryengine 5.6 vorgestellt. Mit dynamischem Licht und einer beeindruckenden Darstellung der Vegetation macht dies Eindruck.

    Es gibt wieder eine neue Cryengine. Die Version 5.6 wurde nun von den Entwicklern veröffentlicht. Im Trailer sieht man Szenen aus Cryteks kürzlich veröffentlichtem Multiplayer-Spiel Hunt Showdown. Das Spiel spielt in den späten 1890er Jahren und beschreibt die Jäger, die verschiedene Monster besiegen, die seitdem die Welt erobert haben. Dabei landet der Spieler mit seinem optional von einem Mitspieler gesteuerten Partner auf einem US-Bundesstaat. Dieser ist von Mutanten besiedelt und nun muss man sich seinen Weg frei schießen. Das Horror-Survival-Spiel bekommt gemischte Kritiken.

    Dynamisches Licht

    Beim Betrachten der Techdemo fällt das dynamische Licht auf. Zudem ist die Vegetation sehr detailliert gestaltet. Ein weiteres Highlight ist die Darstellung von Nebel. Dann gehen wir durch eine Reihe von Portalen, die ihren Hut vor früheren Crytek-Spielen ablegen. Ein Portal führt uns zu einem Bereich, der ein wenig wie Ryse aussieht. Und dann zu einem Portal, das sehr nach Crysis aussieht. Laut Aussage des Marketingchefs von Crytek Jens Schäfer soll es sich dabei lediglich um eine Techdemo der neuen Version der Cryengine handeln. Träume zu einem Remake von Crysis sind zwar gestattet, aber es gibt keine offizielle Bestätigung dazu. Auch wenn der Titel dieses Jahr seinen zehnten Geburtstag feiert...

    03:03
    CryEngine: Neue Version 5.6 lässt im Video die Muskeln spielen

    Ebenfalls lesenswert: Hunt: Showdown ist final auf Steam, relativ viele negative Userwertungen

    Fakten zum Video zur Cryengine 5.6:

    • Entwickler Crytek hat ein Video zur neuen Crengine 5.6 veröffentlicht. Diese fällt durch die Darstellung von Nebel und dynamischem Licht auf. Auch die Vegetation ist detailliert nachgebildet.
    • Das Video selbst enthält auch Stellen, die ans erste Spiel des Hauses Crysis erinnern.
    • Laut Marketingchef Jens Schäfer von Crytek soll das Video lediglich eine Techdemo für die Cryengine 5.6 sein.

    Reklame: Crysis jetzt bei Amazon bestellen
    Quelle: Eurogamer

    Außerdem beliebt bei PCGH-Lesern: 53

    CryEngine: Neue Version 5.6 lässt im Video die Muskeln spielen

    Crytek hat ein Video der Version 5.6 ihrer CryEngine veröffentlicht. Dieses zeigt, welche neuen Effekte der Grafikmotor beherrscht.
    Cryengine-Roadmap: Raytracing und mehr DirectX 12 + Vulkan ab 202013

    Cryengine-Roadmap: Raytracing und mehr DirectX 12 + Vulkan ab 2020

    Crytek hat seine öffentliche Roadmap zur Entwicklung der Cryengine aktualisiert. Die Version 5.6 für den Sommer wird zahlreiche Verbesserungen, darunter bei den Themen Speichernutzung und Mehrkernauslastung, erhalten. Für Nutzer spannend wird vor allem die Cryengine 5.7 im Frühjahr 2020 mit einer fortschreitenden Unterstützung für DirectX 12 und Vulkan sowie der Raytracing-Integration.
    Cryengine-Demo Neon Noir: Mit Raytracing in 1080p und 30 Fps auf der Radeon RX Vega 5671

    Cryengine-Demo Neon Noir: Mit Raytracing in 1080p und 30 Fps auf der Radeon RX Vega 56

    Crytek hat in einem Blog-Beitrag einen Einblick in die Entwicklung der Techdemo Neon Noir gegeben, die eine hauseigene Raytracing-Implementierung unabhängig von DirectX 12 Raytracing (DXR) und Nvidias RTX-Back-End enthält. Die herangezogene Radeon RX Vega 56 erreichte rund 30 Fps in Full HD (1.920 × 1.080 Pixel) und reduzierten Grafikdetails.

    [PLUS] Besser Bilder bearbeiten - der ideale PC für Photoshop [PLUS] Besser Bilder bearbeiten - der ideale PC für Photoshop PCGH PLUS: Bereits 2014 stellten wir uns die Frage, welche PC-Komponenten und damit am Ende welcher PC ideal für Bildbearbeitung geeignet ist. Es wird Zeit für eine umfangreiche Neuauflage. Der Artikel stammt aus PC Games Hardware 02/2019.
    mehr ...
    zum Artikel
      • Von kero81 Volt-Modder(in)
        Ein neues Crysis... denke ich zurück an Crysis oder Crysis Wars würde ich das wollen. Denke ich an Crysis 2 und 3... NEIN! Spreche hier allerdings von dem Multiplayer, der war nur in 1 und Wars gut.

        #makepowerstrugglegreatagain
      • Von KGX
        Zitat von Animaniac
        Ich wäre auch dafür mal wieder einen "maxed out" Titel zu sehen.
        die Publisher versuchen jedes Risiko zu minimieren

        und da die größten Publisher einen eigenen Store haben
        ist die Hardware der Kunden bekannt
      • Von Animaniac Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von -RedMoon-
        dann empfehle ich dir diesen Kanal

        YouTube
        Vom Grundsatz her schon richtig, nettes Video aber so recht auf den Punkt bringt er es ja nicht.
        Ich sehne mich nach Zeiten, wo man mit Freunden ausgegangen ist, ohne dass immer einer am Smartphone spielt, die neusten Bilder und Videos vorführen muss oder bei Facebook den aktuellen Status aus der Kneipe posten muss.
        Einfach mal die elektronischen Diktatoren in der Tasche lassen und zumindest auf lautlos stellen.
        Vor 15 Jahren sind wir in die Kneipe, Dico gegangen um Bier zu trinken und Frauen kennenzulernen, da hatte gar keiner Zeit um am Handy zu spielen.

        Zu Hause haben wir uns angewöhnt, beim Essen, beim Fernsehen, beim auf der Terrasse sitzen, zocken, lesen... das Handy liegen zu lassen.
        Bewusst die Zeit für das nutzen was man gerade primär macht. Das hat unsere freie Zeit gefühlt massiv erhöht. Auch objektiv, denn in Summe verballert man schon einfach echt viel Zeit mit Whatsapp, Facebook (hab ich nicht) und Co.

        Ich wäre auch dafür mal wieder einen "maxed out" Titel zu sehen.
        Vollkommen egal ob ein aktueller high end PC das nun schafft oder erst der in 3 Jahren.
        Mainstream, läuft auf allen Kisten (inkl. meinem 3770K) hatten wir ja nun seit Crysis mehr als genug...
      • Von Captain-S Freizeitschrauber(in)
        Vielleicht kommt ja ein neues Crysis zum Start der neuen Konsolengeneration.
        Bei Ryse hatte Crytek damals einen Deal mit Microsoft exklusiv für eine bestimmte Zeit zum Start der Xbox One.
        Mit Sony hatten sie einen Deal bei Einführung der PSVR und dem VR-Spiel Robinson the Journey.
        Also hoffen wir mal.
      • Von facehugger Trockeneisprofi (m/w)
        Wie wär`s mit einer Petition Richtung Crytek für ein neues Crysis oder meinetwegen auch ein Prequel. Ich wär dabei...

        Gruß
  • Print / Abo
    Apps
    PCGH Magazin 10/2019 PC Games 10/2019 PC Games MMore 09/2019 play³ 10/2019 Games Aktuell 09/2019 XBG Games 01/2018
    PCGH Magazin 10/2019 PC Games 10/2019 PC Games MMORE Computec Kiosk