Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Idefix Windhund BIOS-Overclocker(in)
        Kein Problem, den Teufel wollte ich mit meiner Aussage bestimmt nicht an die Wand malen. Was gebe das nun auch für ein Bild wenn ich Apple verhöhnen wollte, aber Apple Produkte nutze Wär ja so als wenn ich über Zucker schreien würde, aber Literweise Cola in mich hinein schütten würde. Bei Apple ist es "halt so" das man vieles nur noch im, und durch den App Store bekommt. Streikt dieser muss man halt die Zeit aussitzen. Bei Windows wäre ich jetzt zum Schrank/ Regal gegangen und hätte mir meine Software die ich will gesucht, gefunden, genommen und installiert. Bzw. in den nächsten Laden gestiefelt und Sie mir gekauft. Apple Software sucht man jetzt hier in dem Nest vergebens. Da müsste ich schon 55 Kilometer in die nächst größere Stadt. Aber wie gesagt, bei Apple ist das halt so. Damit muss man leben (können). Und das tue ich auch, wenn es mir nicht passen würde, sollte ... ich bin frei und kann kaufen, nutzen was ich will, sofern es gesetzlich vertretbar ist.
      • Von ich558 Software-Overclocker(in)
        Sorry aber die Ironie ist wirklich nicht ersichtlich Und ja dein Satz ist eigentlich nur ziemlich auf dieses eine Serverproblem bezogen immerhin konntest du deshalb dein Projekt nicht fertigstellen

        Hier kommt keiner aus den Löcher gekrochen nur weils Kritik an Apple gibt (ist mir doch Wurst) nur hab ich allgemein was gegen Übertreibungen
      • Von Idefix Windhund BIOS-Overclocker(in)
        Wie sie alle bei Kritik gegenüber Apple aus ihren Löcher gekrochen kommen, schön zu beobachten.
        Ja richtig erkannt, dies war Ironisch zu verstehen

        Schon mal in den Sinn gekommen dass ich den Satz nicht explizit auf Serverprobleme seitens Apple bezogen habe? Den dann müsste ich meine Freundschaft zu Steam völlig aufgeben. Mir ging es darum dass bei Apple alles so miteinander verzahnt ist (was am Ende ja richtig gut ist, da eben viele Köche auch den Brei verderben können sagt man ), das nur mal ein kleines Zahnrädchen nicht gehen muss, dies sich dann auch auf andere Gebiete rund ums Apple System auswirken. Hätte ich Probleme mit der Stabilität der Server von Apple, hätte ich dies deutlich zu verstehen gegeben.
      • Von daaanyyy Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Hab auch seit 6 Jahren ein iPhone und das ist das erste Mal das ich nichts runterladen konnte. Keine Ahnung warum da jetzt "ist halt Apple" geschrieben wird.
      • Von ich558 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Idefix Windhund
        Ging seit gestern Abend nicht, sowie heute morgen nicht. Und seit dem hatte ich kein Bock mehr es weiter zu Probieren (im App Store). Stinkt mir ein wenig da ich eigentlich ein Gerät fertig machen wollte, das Projekt aber nun erst mal auf Eis liegt. Ist halt Apple Damit muss man leben (können).
        Ist der erste Server Fehler den ich jemals von Apple gehört habe. Also nix "halt Apple"
        Btw: Ich hab mir gestern ne App geladen
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1153234
iTunes
iTunes und App Store down: Downloads sind nicht möglich (Update)
Steam ist aktuell nicht allein mit Betriebsstörungen. Seit Stunden sind weder iTunes, noch der App Store von Apple korrekt aufruf- oder bedienbar. Im Falle von iTunes werden beispielsweise Downloads einfach abgebrochen. Betroffen sind unter anderem Nutzer von iPhone, iPad und iPod Touch.
http://www.pcgameshardware.de/iTunes-Software-212580/News/iTunes-App-Store-gehen-nicht-1153234/
12.03.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/03/itunes_down-pcgh_b2teaser_169.PNG
news