Online-Abo
Login Registrieren
Games World
  • iPod touch 5G: Erste Testeindrücke des Apple-Multimedia-Players auf iPhone-5-Basis

    Der neue iPod touch (5. Generation) von Apple ist seit einigen Tagen im Handel und erste Tests attestieren dem Multimedia-Player sehr gute Leistungsdaten, es gibt allerdings auch einige kritische Stimmen zum "iPhone-5-Light". PCGH fasst die Tests zum iPod 5G zusammen.

    Der neue iPod Touch (5. Genration) wurde zusammen mit dem iPhone 5 auf einem speziellen Apple Event im September vorgestellt, mittlerweile ist der Multimediaplayer auch in Deutschland erhältlich. Einen Test des iPod 5G planen wir im Moment für kommenden Woche ein.

    iPod Touch 5G: Display

    Auf den ersten Blick ähnelt der neue iPod touch dem iPhone 5 von Apple - beide Geräte besitzen ein 4-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1,136 x 640 Bildpunkten - dies entspricht einer Pixeldichte von rund 326 dpi. Das verwendete IPS-Panel ist identisch zum iPhone-5-Modell und teilt nicht nur die technischen Spezifikationen mit dem Smartphone, in der Praxis werden sehr gute Kontraste und Helligkeits-Werte geboten, aber auch die Farbechtheit ist beeindruckend - unterm Strich ist das Display des iPod touch (5. Generation) eines der besten Modelle auf dem Markt. Im Gegensatz zum iPhone 5 fehlt hier allerdings ein Sensor für die Umgebungsbeleuchtung, manuell lässt sich die Helligkeit jedoch wie gewohnt anpassen. Als Betriebssystem kommt beim iPod touch 5G iOS 6 zum Einsatz, allerdings fehlt beim neuen iPod ein GPS-Sender - Positionsfunktionen sind also nur in der Nähe eines WLANs möglich.

    iPod Touch 5G: Gehäuse

    Beim Chassis hat Apple einen Zwischenschritt gewählt und der iPod touch ähnelt einem Mix aus iPod touch (4. Generation) und iPhone 5. Die Abmessungen liegen mit 123,4 × 58,6 × 6,1 Millimetern in der Höhe etwas über dem Vorgänger und in der Breite etwas unterhalb des Vorgängers, die Dicke ist mit 6,1 Millimetern deutlich geringer als beim älteren Modell. Zum Vergleich: Selbst das iPhone 5 ist mit 7,6 Millimetern trotz aktueller Technologie noch dicker. Dies liegt unter anderem an der verbauten Technik, denn im iPod touch (5. Generation) fehlen die Mobilfunk-Bauteile. Mit rund 88 Gramm ist der neue iPod touch zudem auch der leichteste Multimediaplayer der touch-Serie. Die ganze Rückseite des iPod touch (5. Generation) besteht aus Aluminium, laut den ersten Tests sind hier Fingerabdrücke und Kratzer unvermeidbar - wenn Sie das Gerät schonen wollen, sollten Sie es als im Idealfall mit Handschuhen aus der Verpackung nehmen und nur mit einer Schutzhülle betreiben. Als Farben stehen Pink, Gelb, Blau, Weiß und Silber, Schwarz, Rot und Graphit zur Auswahl. Der iPod Touch ist nur mit dem neuen Lightning Anschluss erhältlich, der kleiner und langlebiger sein soll als der vorherige Connector. Der digitale Lightning-Anschluss bietet ein adaptives Interface, das nur das Signal nutzt, das das entsprechende Zubehörteil benötigt. Es ist reversibel, sodass man Zubehörprodukte direkt anschließen kann. Der Lightning-to-30-Pin Adapter ist ebenfalls erhältlich, um iPhone 5 mit bestehenden 30-Pin-Zuberhörprodukten verbinden zu können.

    iPod Touch 5G: Prozessor, Kamera

    Unter der Haube kommt beim neuen iPod touch der A5-Prozessor aus dem iPhone 4S zum Einsatz. Apple spezifiziert das SOC zwar nicht näher, aber Standard-Anwendungen stellen den Prozessor vor keine große Herausforderung und selbst anspruchsvolle Spiele laufen flüssig. Es ist aber anzunehmen, dass bei kommenden Titeln der A6-Prozessor des iPhone 5 mehr Reserven als der neue iPod touch besitzen wird.

    Eine 5-Megapixel-iSight-Kamera auf der Rückseite bietet die Möglichkeit, Videoaufnahme in 1080p zu tätigen, neu ist ein LED-Blitz. Auf der Vorderseite sitzt eine 1,2-Megapixel-Kamera für Videotelefonie. Erste Eindrücke der kleinen Kamera sind, in Anbetracht der technischen Ausführung, durchaus positiv. So soll die 1,2-MP-Kamera selbst bei nicht ganz so guter Beleuchtung brauchbare Ergebnisse erzielen - für FaceTime allemal ausreichende. Einen echten Vorteil gibt es beim iPod touch aber im Vergleich zum Vorgänger bei der rückwärtigen Kamera, diese liegt auf iPhone-4S/5-Niveau und ermöglicht sehr gute Bilder bei guter Beleuchtung. Zwar sind die Ergebnisse im Vergleich zum iPhone 5 bei schlechter Beleuchtung nicht mehr ganz so gut, doch die 8-MP-Kamera ist ein Quantensprung im Vergleich zum iPod touch (4. Generation). 1080p-Videos sind laut den Tests ebenfalls brauchbar, allerdings sollten Sie für optimale Ergebnisse eine ruhige Hand besitzen - Fotoaufnahmen während einer Videoaufnahme sind leider nicht möglich.

    iPod Touch 5G: Musik

    Die Musikqualität lässt beim neuen Top-Gerät von Apple im Multimediasegment ebenfalls keine Wünsche offen und liegt auf dem Niveau des Vorgängers und auch der iPhone-Serie. Der iPod touch kann laut ersten Tests mit den beiliegenden Kopfhörern (EarPods), aber auch mit höherwertigen Modellen von Drittentwicklern gute Ergebnisse erzielen. Einer der größten Kritikpunkte, zumindest von den Reparatur-Experten von iFixit, ist die schlechte Zerlegbarkeit des Geräts. Sollten Probleme mit einzelnen Hardware-Modulen auftreten, sind Laien überfordert, da das Display mit dem Chassis verklebt ist. Ein weiterer Kritikpunkt ist der relativ hohe Preis für den Apple-Multimediaplayer, denn die kleine 32-GiByte-Version kostet rund 320 Euro und die große 64-GiByte-Version liegt bei rund 420 Euro (iPod Touch 5G im Preisvergleich). Zum Vergleich: Ein Nexus-7-Tablet von Google samt 7-Zoll-Display kostet rund 200 Euro.

    Quelle: iPod touch (Wiki), Engadget, iPod touch (Apple), techradar, cnet

  • iPod
    iPod
    Hersteller
    Apple
    Es gibt 9 Kommentare zum Artikel
    Von ReaCT
    Kannst ihn mir ja schenken
    Von Torsley
    ich hatte mir damals ne 64gig gen 4 geholt damit ich da meine musik drauf haben kann um das ganze per airplay an…
    Von caine2011
    wer ipods kauft? naja alle die ich kenne nehmen so ein teil in der kleinsten version als ultrastylische fernbedienung…
    Von ΔΣΛ
    Nennt sich die Seite hier bald PCTSGH T & S für Tablet und Smartphone.Aber ich weiß ja, wenn andere Seiten sich von…
    Von Railroadfighter
    Eigentlich in Ordnung, aber der Preis hätte auf dem Niveau des Vorgängers bleiben müssen. (200€ für die kleinste…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1030285
iPod
iPod touch 5G: Erste Testeindrücke des Apple-Multimedia-Players auf iPhone-5-Basis
Der neue iPod touch (5. Generation) von Apple ist seit einigen Tagen im Handel und erste Tests attestieren dem Multimedia-Player sehr gute Leistungsdaten, es gibt allerdings auch einige kritische Stimmen zum "iPhone-5-Light". PCGH fasst die Tests zum iPod 5G zusammen.
http://www.pcgameshardware.de/iPod-Hardware-229959/News/iPod-touch-5G-im-Test-1030285/
15.10.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/10/iPod_Touch_4G_Test.jpg
apple
news