Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von TempestX1 Software-Overclocker(in)
        Wer Handys bei Netzbetreibern kauft ist selbst schuld.
        Da macht man lieber einen Tarif ohne Handy und holt sich das Gerät seperat.
      • Von boyka PC-Selbstbauer(in)
        kauft auf raten. direckt bei apple. ist wirklich viel billiger.
      • Von Jenny18bgh Gesperrt
        Ich rate euch hier nur eins nehmt es ohne Vertrag und bucht diesen dann extra ist meistens Billiger
      • Von Iron Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Bitte nehmt doch auf dass Vodafone ebenfalls die Preise erhöht hat und zwar um satte 240 Euro! Statt, wie anfangs, nur 10 Euro monatlich für ein iPhone 5 zu berechnen sind es nun 20 Euro. Und dass dem wirklich so ist kann ich bestätigen, da ich einen Vertrag mit meinem iPhone 5 für mtl. 10 Euro + Einmalpreis erhalten habe. Das Gerät ist über die Telekom insgesamt gesehen als deutlich günstiger zu bekommen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1031176
iPhone 5
iPhone 5: Net-Lock bei Vodafone und Preissteigerung bei der Telekom
Das iPhone 5 ist normalerweise ein offenes Gerät, der Anwender kann also eine beliebige SIM-Karte eines Mobilfunkanwenders nutzen. Einige Anbieter sperren jedoch diese Funktion - der Kunde muss in der Regel dann zwei Jahre das Netzwerk des Mobilfunkbetreibers nutzen. Diesen Schritt geht jetzt offenbar auch Vodafone beim iPhone 5, parallel dazu erhöht die Telekom den Preis für das iPhone 5.
http://www.pcgameshardware.de/iPhone-5-Smartphone-236150/News/iPhone-5-Net-Lock-Vodafone-Preissteigerung-Telekom-1031176/
19.10.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/09/iPhone-5-Teardown.jpg
iphone 5,telekom
news