Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Iceananas BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von 0mega
        Naja, das iphone kann auch problemlos 1280x720 darstellen, und ein Großteil das Akkuverbrauchs (>90%) geht auf das Display zurück, von daher wäre mehr Leistung nicht wirklich das Problem, denke ich.
        Auf was ist das bezogen? Wenn 720p Videos gemeint sind, viele ältere Smartphones könnens auch locker ohne Probleme, aktuelle geben schon mit HDMI 1080p aus. Gemeint sind eher 3D-Anwendungen, wo man Probleme hätte alles flüssig darzustellen. Außerdem wäre die herumkursierende Auflösung die vierfache der Ursprünglichen gewesen, ich weiß ja nicht ob ein iPhone Hardware das hinbekommt

        Aber naja.. so ist es nunmal. Wenn Apple ankommt drehen wieder die Jünger durch und denken sich die absurdesten "Gerüchte" aus, in der Hoffnung, sie könnten mit ihren neuen iSonstwas bald mal nicht technisch zurücklegen und wieder angeben können... eine Dose Mitleid
      • Von 0mega Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von majorguns
        Genau das habe ich mir auch gedacht, mit der Doppelten Auflösung würde das IPad wohl kaum zurecht kommen, es müsste eine viel schnellere CPU/GPU eingebaut werden, die wiederrum viel mehr Stromverbraucht und einen viel Leistungsfähigeren Akku benötigt, das alles macht die ganze Sache unnötig teuer und vermutlich auch schwerer.
        Und wer hängt schon in 10 Zentimetern Abstand vor seinem IPad um den Unterschied zwischen normalem und Retina Display zu erkennen


        Naja, das iphone kann auch problemlos 1280x720 darstellen, und ein Großteil das Akkuverbrauchs (>90%) geht auf das Display zurück, von daher wäre mehr Leistung nicht wirklich das Problem, denke ich.
      • Von m-o-m-o PCGH-Community-Veteran(in)
        Applefanboys?

        Wir alle sind uns doch einig, dass Apple pro Generation nur 1-2 neue Features einbaut, sonst sind sie ja in der nächsten Generation nicht mehr innovativ genug
      • Von majorguns BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von DAEF13
        Wer glaubte denn ernsthaft an ein "Retina" Display, das so hoch auflöst, dass selbst Desktopgrafikkarten Probleme bei Games hätten!?
        Genau das habe ich mir auch gedacht, mit der Doppelten Auflösung würde das IPad wohl kaum zurecht kommen, es müsste eine viel schnellere CPU/GPU eingebaut werden, die wiederrum viel mehr Stromverbraucht und einen viel Leistungsfähigeren Akku benötigt, das alles macht die ganze Sache unnötig teuer und vermutlich auch schwerer.
        Und wer hängt schon in 10 Zentimetern Abstand vor seinem IPad um den Unterschied zwischen normalem und Retina Display zu erkennen
      • Von Ob4ru|3r PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von DAEF13
        Wer glaubte denn ernsthaft an ein "Retina" Display, das so hoch auflöst, dass selbst Desktopgrafikkarten Probleme bei Games hätten!?
        Die Apple-Jünger? Sind ja (angeblich fast) durchweg Technik-DAUs ...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
810143
iPad 2
Tablet-Computer
Das iPad 2 von Apple soll den überaus erfolgreichen Trend der Tablet-Computer beim derzeitigen Branchenprimus fortsetzen. Da die Android-Konkurrenz in den letzten Monaten unübersehbar aufgeholt hat, erwarten Apple-Fans beim iPad 2 bessere Hardware als beim Vorgänger. Ein Retina-Display steht dabei ganz oben auf der Wunschliste, allerdings sprechen einige Informationen gegen eine baldige Einführung der Technik beim iPad 2.
http://www.pcgameshardware.de/iPad-2-Tablet-236415/News/Tablet-Computer-810143/
02.02.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/02/Apple-iPad-2-Panel.jpg
ipad 2,tablet-pc,apple
news