Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Stryke7 Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Shortgamer

        Vielleicht war es ja auch die Entscheidung des Security MAs dich nicht weiter zu filzen weil er in dir keine Gefahr gesehen hat? Da haste auch deine vernünftige Einschätzung . Schließlich ist ja alles Sang und Klanglos alles über die Bühne gegangen oder?
        Nein, dort wurde einfach niemand weiter kontrolliert. Wäre auch organisatorisch schlicht unmöglich gewesen.
        Zitat von Shortgamer

        ... Kann mir auch egal sein, ich bin nicht hier um den Erziehungsberechtigten zu spielen oder andere bloß zu stellen.
        Wie würdest du auch einen Erziehungsberechtigten spielen wollen? Zumal dein Verhalten darauf schließen lässt, dass du selbst eher zur jüngeren Generation hier gehörst.
        Zitat von Shortgamer

        Tu dir selbst einen Gefallen und halt in Zukunft die Backen, wenn du keine sachliche Betrachtungsweise hast - Denn um nichts anderes geht es gerade.
        Halt du doch die Backen
        Wie gesagt, das ganze Sicherheitskonzept wirkte einfach verzweifelt. Man hatte schlicht nicht die Möglichkeit den Standard an Sicherheit zu garantieren den man sich wünschte, und hat stattdessen dann wohl zu solchen Maßnahmen gegriffen.

        Um fair zu sein, ich habe auch keinen sinnvollen Vorschlag wie man 345.000 Menschen in wenigen Stunden komplett durchsuchen sollte.
        Zitat von Shortgamer

        Mehr so Obercoole, "Passiert doch eh nichts", brauchen wir in der Gesellschaft sicher nicht.
        Beziehst du dich damit jetzt auf dich selbst? Schließlich bist du hier derjenige, der schlechte Sicherheitsmaßńahmen verteidigt.
      • Von Shortgamer Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Spanien - Flashmob an Strandpromenade lost Massenpanik - Panorama - Suddeutsche.de
        Amen.
        Zitat von Stryke7
        Es wurde aber niemand abgetastet und "die Kurve kriegen" ? Wenn du nein gesagt hast, hat das niemand weiter in Frage gestellt.
        Zitat von Stryke7
        [...] oder vernünftige Einschätzung des Einzelnen (zumindest des Sicherheitsmitarbeiters) [...]
        Vielleicht war es ja auch die Entscheidung des Security MAs dich nicht weiter zu filzen weil er in dir keine Gefahr gesehen hat? Da haste auch deine vernünftige Einschätzung . Schließlich ist ja alles Sang und Klanglos alles über die Bühne gegangen oder?

        Wenn du das immer noch als "Verzweifelte Entscheidung", "ohne jegliche Verwendung von Sinn für Verhältnismäßigkeit" und "ohne vernünftige Einschätzung des Einzelnen" ansiehst, dann ...
        ... Kann mir auch egal sein, ich bin nicht hier um den Erziehungsberechtigten zu spielen oder andere bloß zu stellen.
        Tu dir selbst einen Gefallen und halt in Zukunft die Backen, wenn du keine sachliche Betrachtungsweise hast - Denn um nichts anderes geht es gerade.

        Mehr so Obercoole, "Passiert doch eh nichts", brauchen wir in der Gesellschaft sicher nicht.
      • Von Felgenfuzzi Freizeitschrauber(in)
        @Stryke7
        Letztens hatte doch jemand in Spanien(?) zu einem Flashmob aufgerufen, bei dem viele Teilnehmer mit Kameras, Handys usw fotografieren/filmen sollten, damit es so aussieht, als wären sie hinter irgendeiner Persönlichkeit her.
        Letztendlich kam es dann zu Panik unter den Einwohnern der Stadt, weil die Selfiesticks usw für Waffen gehalten wurden.
      • Von Shortgamer Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ja ich war da. Auch besuche ich noch andere Messen als die Gamescom - privat als auch beruflich. Wie will ich sonst überhaupt anmaßen bewerten können wie die Regeln umgesetzt wurden?
        Deswegen schreib ich hier ja. Was soll die Frage?

        Aber in wie fern würde das die Argumentation von oben ändern?
      • Von Stryke7 Lötkolbengott/-göttin
        Warst du da? Wie willst du dir überhaupt anmaßen bewerten zu können wie die Regeln umgesetzt wurden?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1205188
gamescom
gamescom: Sicherheitskontrollen am Einlass - das sagen die Besucher
Die Gamescom 2016 wartet mit verschärften Sicherheitskontrollen auf die Besucher. Wir haben mit einigen gesprochen, wie intensiv diese ausfielen und wie hoch die Verzögerung war. Ebenfalls neu: Ein Verbot von Cosplay-Nachbauten von Waffen. Auch hier gibt's im Video einige O-Töne zu hören.
http://www.pcgameshardware.de/gamescom-Event-238739/Videos/Sicherheitskontrollen-1205188/
22.08.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/08/Gamescom-Security_b2teaser_169.jpg
gamescom,sicherheit
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2016/8/70615_sd.mp4