Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von trurl Komplett-PC-Käufer(in)
        Die PS3 und die Xbox360 sind eigentlich überflüssig wenn man einen halbwegs aktuellen PC hat. Das vsync-freie, kantenflimmernde TV-Bild dieser Konsolen können einen PC-Gamer nicht hinter dem Ofen hervorlocken.

        Zudem erscheinen fast alle wichtigen PS360 auch für den PC und das meist in besserer Qualität und zudem noch preiswerter.

        Allerdings ist die Wii eine gute Ergänzung zum PC, für diese Konsole gibt es viele wirklich exklusive Spiele die es sonst nirgendwo gibt. Klar gibt es für die Wii sehr viel Schrottspiele, aber auch dutzende echter Toptitel.
      • Von Primer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat
        Wie gesagt NFS Shift ist neu, das kann man Grafisch nicht mit nem alten Spiel vergleichen
        So weit ich weiß hat Yamauchi mal gesagt, das auch GT5 nicht sonderlich besser aussehen wird und nur noch an Details verbessert wird.
        Letztendlich wollte ich damit nur zum Ausdruck bringen, das selbst Multiplatformer auf dem PC mit den Grafikreferenzen der Konsolen mithalten können.

        Zum Thema Grafikreferenz mal das hier *Klick1* *Klick2*
        (Hab ich alles schonmal niedergeschrieben, entschuldige daher das schlichte verlinken^^)

        Zitat
        Dein Preis Vergleich hinkt allerdings, die Games bekommt man heutzutage deutlich günstiger im Ausland Im deluxx haben wir dazu nen Schnäpfchen Thread.
        Und trotzdem bleiben die PC Spiele immer günstiger, auch in der UK liegt der Unterschied bei mindestens 10GBP(neu). Wobei wir auch einen momentanen Ausnahmefall namens COD:MW2 haben^^

        mfg Primer

        @ATIFan22
        Das ist wohl der Preis den PCler zahlen müssen, da die Absatzzahlen nun mal geringer sind. Folglich wird meist die Konsole bevorzugt.
      • Von Tectrex Komplett-PC-Aufrüster(in)
        @primerp12
        Wie gesagt NFS Shift ist neu, das kann man Grafisch nicht mit nem alten Spiel vergleichen

        Ähm habe nirgens geschrieben das Uncharted Grafisch mit Crysis mithalten kann
        Crysis ist und bleibt von der Grafik die Nummer eins
        Allerdings ist dann Killzone 2 schon die Nummer 2 und das auf ner Konsole

        Dein Preis Vergleich hinkt allerdings, die Games bekommt man heutzutage deutlich günstiger im Ausland Im deluxx haben wir dazu nen Schnäpfchen Thread.
      • Von ATIFan22 BIOS-Overclocker(in)
        Eig ist mir egal wie ******* die Konsolengrafik ist ,was mich nervt das man in der Grafik nich twirklich voran kommt oder man dämliche Crossplattform Titel spielen muss die auch mit 50 FPS noch ruckeln oder einfach mies aussehen .
      • Von Primer BIOS-Overclocker(in)
        Natürlich, besitze ich eine PS3, sonst könnt ich GT5P nicht mit NFS:S vergleichen.


        Habe ich nicht bei PCGH geschrieben, deswegen hier nur der Text
        Pikanterweise ist der Hardwarehunger aber mehr oder weniger gerechtfertigt, denn NFS:S sieht insgesamt sogar besser aus als Gran Turismo 5 Prologue.
        Zwar sehe die Wagenmodelle in GT an einigen stellen etwas besser aus(die Scheinwerfer), allerdings nehmen sich beide Spiele innerlich Praktisch nichts, ich tendiere sogar etwas Richtung NFS, da die Armaturen Schärfer sind. Hinzu kommen noch ein paar Effekte in der Cockpitperspektive, so fällt der Schatten beispielsweise auch auf die Scheibe und das Armaturenbrett Spiegelt sich leicht in dieser.
        In Punkto Effekte und Animation der Autos, also Reflektionen, Raucheffekte etc sowie die Simulation der Aufhängung gibt es nicht wirklich große Unterschiede, erwähnenswert ist hier aber der schöne Hitzeflimmer Effekt aufgrund der Abgase(Shift).
        Allerdings hat NFS:S hier ein paar nette Details, die man fürs Spiel an sicher aber vernachlässigen kann, so funktioniert die Kühlwasseranzeige, auch bewegt sich das Auto im Stand bei Vollgas(dieses Zittern was hauptsächlich durch den Drehzahlbegrenzer zu Stande kommt) und beim Lenken(-im Stand, so wie das ein Auto nun mal tut).

        Kommen wir zum drumherum, hier hat recht klar NFS:S die Nasse vorn, zwar sind beide Spiele mit netten Details versehen und auch Zuschauer satt gibt es, durch die Schärfen Texturen seitens Shift, gerät Gran Turismo hier aber deutlich ins hintertreffen.
        Einzig London kann hier mit Polygonreicheren Gebäuden aufwarten, dafür hat Shift aber auch durchweg bessere Bäume und vor allem mehr, was recht deutlich auf der Eiger-Nordwand(GT) auffällt.

        Zu den Unschärfe Effekten mag jeder selbst seine Meinung haben, mir hat der Tunnelblick aber sehr zugesagt, weswegen ich mir diesen jetzt eigentlich in jedem Rennspiel wünschen würde.

        Rein Grafisch gesehen macht NFS:S die bessere Figur, sowohl bei der Strecke als auch bei den Effekten. Bei den Fahrzeugen können beide Spiele mit je anderen Dingen glänzen, weswegen sich das ganz hier nicht viel nimmt.

        mfg Primer

        (Trotzdem ist GT unterm Strich das wohl bessere Rennspiel in meinen Augen)

        Zitat
        Dieser Kommentar zeigt nur das Du mit Sicherheit nicht mal Teil 1 gespielt hast
        Doch schon, genauso wie ich Teil 2 Spielen werde.
        Ansonsten schaue dir das mal an *Klick*

        Zitat
        Moment, erstens das mit billiger, nur weil viele einen teuren Rechner mit einer günstigen Konsole vergleichen....wobei nirgens mit Welten Billiger steht....
        Das viele Games auf der Konsole mehr Spass machen, ist meine eigene Meinung, die wird man wohl noch haben dürfen.
        bezog sich auf:
        Zitat
        Was nützen einem die hohen Auflösungen + max AA/AF Einstellungen, wenn bei sehr vielen Games einfach der Spielspass fehlt? Das ist der Grund das immer mehr beschissene Games rauskommen, weil die Leute immer nur Hamma Grafik haben wollen, der Spielspass wird dabei völlig vergessen.


        Klingt für mich eher als das viele PC Spiele generell schlecht sind, aber gut das hab ich dann wohl falsch verstanden^^
        Hui kommen wir zu meinem absoluten lieblings Argument, der PC ist teurer
        Kurz und Knapp *Klick*
        oder
        Etwas ausfürlicher, aber auch nicht Perfekt *Klick*

        mfg Primer

        Zitat
        Ja genau weil auch alle PC User nen schnellen Rechner haben
        Ja gut, schön wäre es für 7Serie Besitzer schon, wenn sie heute bei vielen Spielen mehr könnte als niedrige Details. Aber sag bitte nicht das die 130€(minus Ebay für alte Karte) für eine gute aktuelle Karte zu viel sind, imerhin ist die Qualität damit deutlich höher als auf den Konsolen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
693404
gamescom
Marc Sauters Gamescom-Resumee
Auf der Gamescom sah ich viele Spiele und fast ebenso viele Xbox 360. Und ich war von der Kombination nicht sonderlich begeistert. Warum, erfahren Sie im folgenden Blog.
http://www.pcgameshardware.de/gamescom-Event-238739/News/Marc-Sauters-Gamescom-Resumee-693404/
24.08.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/08/nfs_shift_bmw_bmp_jpgcopy_090818173912.jpg
gamescom
news